PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Zahlen ergab 257 Treffer.

Angezeigte Treffer: 91 bis 105

[ 04.10.2011 - 17:32 Uhr ]
Verkauf von Kopiermodulen in Frankreich für illegal erklärt
[ 14.09.2011 - 20:00 Uhr ]
Miyamoto folgt heute Nintendos Präsident Satoru Iwata, der nach der Nintendo-3DS-Konferenz sich dem japanischen News-Magazin Nikkei für ein Interview zur Verfügung stellte. Im Interview meint er, dass er sich sehr auf die November-Releases freut, um endlich die nötigen Top-Titel für den 3DS zusammen zu bekommen und dass es so nun einen richtigen Kaufgrund für die Hardware bekommt. Weiter erzählt er über den Schritt der Preissenkung, die seiner Meinung nach, mehr als nötig war, um den Verkauf anzukurbeln. Er ist sich sicher, dass bis Ende dieses Jahres das Geschäft mit der Konsole wieder anzieht und sich die Botschafter, die Nintendo treu geblieben sind, auf die GBA-Titel freuen können. Daraufhin will der Reporter von Nikkei nun wissen, ob eine weitere Preissenkung möglich wäre, doch der Präsident verneint diese Frage entschieden. Es werde vorerst die erste und letzte Senkung sein, die Nintendo an diesem Gerät angewandt hat. Nun kamen die beiden auf das Thema Smartphones zu sprechen. Auf die Frage, ob Smartphones und die dazugehörigen Spiele endgültig die Handhelds ersetzen könnten, ist sich Iwata sicher, dass der 3DS dagegen Widerstand bieten konnte und können wird. Jeder, der behauptet, dass die Zeit für tragbare Konsolen gekommen sei, der soll sich die beeindruckende Zahlen von Nintendo anschauen, so Iwata. Zu diesem Thema kommt dem Reporter auch die Frage auf, ob Nintendo demnächst Lizenzen für Spiele auf Smartphones freigeben oder sogar entwickeln würde, beantwortet der Präsident mit einem klaren Nein, wobei er wieder Bezug auf seine vorherige Aussage nimmt: "Wenn wir dies täten, würde Nintendo aufhören, Nintendo zu sein. Ein eigenes Hardware-Entwicklungs-Team im eigenen Haus zu haben, ist eine große Stärke. Es ist die Pflicht der Verwaltung diese Stärke zu nutzen. Es mag wohl aktuell die richtige Entscheidung zu sein mit Spielen auf Smartphones, damit wir kurzfristig guten Gewinn machen können. Aber ich glaube, meine Verantwortung liegt nicht auf kurzfristige Gewinne, sondern auf Nintendos mittel- und langfristige Wettbewerbsfähigkeit.", so der Präsident. Weiter stellte der Reporter fest, dass sich Nintendo nun vermehrt auf den Wii-Markt konzentrieren solle um die WiiU zum Erfolg führen zu können, wobei er auch bemerkt, dass es Verzögerungen in der WiiU-Entwicklung gab, die Iwata mit dem Release und Support des 3DS begründet. Iwata will alles mit der neuen Konsole besser machen, was im Release des 3DS schief gegangen ist, wie ein besseres Software-Line-Up. Er glaubt, dass die Konsole so neue Energie in den Videospiel-Markt bringen könnte..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo: "Es sind keine weiteren Preissenkungen oder Smartphone-Spiele geplant"
[ 22.08.2011 - 10:31 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Besucherzahlen gamescom 2011 & Messetermin für 2012
[ 12.08.2011 - 20:55 Uhr ]
Puzzler Mind Gym 3D angekündigt
[ 28.07.2011 - 20:30 Uhr ]
Nintendo macht große Verluste dieses Quartal
[ 21.07.2011 - 22:00 Uhr ]
Picross e - Download-Variante der Bilderrätselei angekündigt
[ 14.07.2011 - 15:45 Uhr ]
Neu im eShop: Edelsteine, Flugzeuge und Bilderrätsel
[ 08.07.2011 - 18:58 Uhr ]
Das deutet wohl alles auf eine stärkere Nutzung des eShops hin..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo denkt über automatische Demo-Downloads nach
[ 09.06.2011 - 16:50 Uhr ]
Tetris - Screenshots und nähere Informationen zur 3DS-Version
[ 14.05.2011 - 07:05 Uhr ]
Schleppende US-Verkaufszahlen des Nintendo 3DS
[ 05.04.2011 - 08:00 Uhr ]
Gamestop Aktion welche besonders interessant für frischgebackene 3DS-Besitzer ist. Mithilfe einer speziellen Eintauschliste, in welche einige DS-Games angegeben werden, gibt euch Gamestop bis zum 30ten April die Chance zwei gebrauchte DS-Games gegen ein neues 3DS-Game zu tauschen. Es wird zudem nicht nötig sein neben den zwei DS-Games noch tiefer in die Tasche greifen zu müssen und wie in den üblichen Aktionen 9,99 Euro zu zahlen. Alles was benötigt wird sind lediglich zwei gebrauchte Games welche in der aktionseigenen Eintauschliste aufgezählt werden. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">2-DS gegen 1-3DS Gamestop Spiele-Tausch-Aktion
[ 03.04.2011 - 10:13 Uhr ]
Pokemon Black & White, welcher sich etwa 750.000 Mal mehr verkaufen konnte, als der PSP-Titel Monster Hunter Portable 3rd. Hier die Software-Verkäufe im Überblick: 1. Pokemon Black & White (DS): 5,149,022 2. Monster Hunter Portable 3rd (PSP): 4,372,182 3. Wii Party (Wii): 1,826,857 4. Dragon Quest Monsters Joker 2 (DS): 1,283,423 5. Super Mario Galaxy 2 (Wii): 856,853.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Japan-Verkaufszahlen: PSP auf Platz 1 der letzten zwölf Monate
[ 01.04.2011 - 11:39 Uhr ]
Verkaufszahlen: PSP und 3DS in Japan gleichauf
[ 24.03.2011 - 19:48 Uhr ]
sind im Preis gefallen. Der Nintendo-Titel ist nun schon für 39€ zu haben. Vorbesteller können sich freuen, neben dem Gratisspiel müssen sie jetzt auch noch weniger zahlen. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Amazon senkt den Preis des 3DS in Deutschland
[ 18.03.2011 - 15:09 Uhr ]
Amazon UK: Nintendo 3DS boomt so sehr wie nichts zuvor

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  weiter >