PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Wii U ergab 562 Treffer.

Angezeigte Treffer: 31 bis 45

[ 12.07.2018 - 13:50 Uhr ]

Ridley, Inkling und Wolf erscheinen als #amiibo für Super #SmashBros – am 07.12., zusammen mit Super Smash Bros. Ultimate! pic.twitter.com/J48J8khqHJ

— Nintendo DE (@NintendoDE) July 12, 2018 Ferner bestätigte Nintendo, dass einige der beliebteren amiibo-Kämpfer aus der Wii U- und 3DS-Ära nachproduziert werden sollen. Falls ihr also eventuelle Lücken in eurer Sammlung schließen möchtet, könnte es demnächst eine solche Gelegenheit geben. Welche Figuren dies genau betrifft, verriet Big N allerdings nicht..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Smash Bros. Ultimate - amiibo-Figuren von Ridley, Inkling-Mädchen und Wolf erscheinen zum Launch
[ 12.06.2018 - 23:00 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Details zu Super Smash Bros. Ultimate
[ 17.05.2018 - 23:10 Uhr ]
Bayonetta 3 - Die Entwicklung des Spiels geht gut voran
[ 17.05.2018 - 18:10 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Go Vacation - Switch-Umsetzung des Wii-Urlaubssimulators für Juli angekündigt
[ 03.05.2018 - 18:10 Uhr ]
Neu im eShop: Bananensammler, Winkelmesser und mehr
[ 08.03.2018 - 23:47 Uhr ]
Nintendo Direct: Releasedatum von Hyrule Warriors: Definitive Edition verkündet
[ 03.03.2018 - 12:00 Uhr ]
Ihr seid nur für ein bestimmtes Thema hier? Dann springt in der Audio-Datei einfach zu den folgenden Zeitpunkten (Format: Stunde/Minute/Sekunde)! 0:01:02 - Cartridges lecken verboten 0:01:55 - Die wichtigste Frage vorweg: Hat sich der Kauf gelohnt? 0:06:37 - Verwendungszwecke: TV-Modus vs. Handheld-Modus 0:10:39 - Wer benutzt denn bitte den Tabletop-Modus? 0:12:27 - Würden wir den Konsolenpreis im Verlustfall erneut zahlen wollen? 0:14:04 - Cloud Saves können Speicherstände retten: Was sich online verbessern lässt 0:21:29 - Portierungen, Portierungen, Portierungen! 0:26:15 - Die Switch-Steuer 0:35:42 - Die Pappwelten von Nintendo Labo 0:40:00 - Die Flop-Spiele der Redaktion 0:51:56 - Die Top-Spiele der Redaktion 1:06:38 - Nicola hat eine ganze Generation DLC verpennt 1:08:00 - Zukunftsträume 1:18:55 - Schlusswort Übrigens: Diese Folge gibt es auch in Videoform, zusammen mit Gameplay zu Never Stop Sneakin':
Folge verpasst? In unserem
YouTube-Archiv könnt ihr euch all unsere bisherigen Episoden in voller Länge anhören!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Jetzt online: PortableGaming Podcast #58 - Happy Birthday, Nintendo Switch!
[ 22.02.2018 - 13:30 Uhr ]
Mehr Action geht nicht Die Definitive Edition von Hyrule Warriors vereint sämtliche Inhalte, die zuvor für die Wii U- und 3DS-Version des Spiels erschienen sind, zu einem gigantischen Gesamtpaket. Neben einem umfangreichen Story-Modus, der auch Nebengeschichten rund um die Schurkin Cia und die aufstrebende Heldin Linkle umfasst, sind auch alle Karten des Abenteuer-Modus mit dabei, die im Laufe der Zeit als DLC erschienen - samt einiger kleiner Verbesserungen wie etwa der Möglichkeit, die für den Fortschritt wichtigen Item-Karten nun auch ohne Missionsabschlüsse zu erwerben. Auf dem Schlachtfeld selbst geht natürlich alles weitestgehend wie gehabt von statten: Ihr kommandiert bis zu vier Charaktere über die Karte und fegt mit eurer aktiven Figur scharenweise Gegner vom Bildschirm, um Stützpunkte einzunehmen oder riesige Bosse in die Knie zu zwingen. Bei uns soll Hyrule Warriors: Definitive Edition noch im Laufe des Frühling 2018 erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Hyrule Warriors: Definitive Edition - Japanischer Charakter-Trailer #2
[ 07.02.2018 - 15:50 Uhr ]
Mehr Stoff geht nicht Die Definitive Edition fasst, wie eingangs angemerkt, sämtliche bisherigen Inhalte aller Hyrule Warriors zusammen und liefert euch damit ein umfassendes Action-Schlachtfest, das seinesgleichen sucht. Im Story-Modus verfolgt ihr dabei etwa die Hauptgeschichte rund um die Warriors-Inkarnation von Link, eine Nebenhandlung mit der energiegeladenen Nachwuchs-Heldin Linkle und die Machenschaften der bösen Hexe Cia. Habt ihr euch dort ausgetobt, geht der Spaß im als Abenteuer-Modus betitelten Missions-Modus weiter, wo ihr euch durch Abwandlungen klassischer Zelda-Karten kämpft und dabei Mini-Aufträge oder -Schlachten erledigt. Hyrule Warriors: Definitive Edition soll in Europa im Laufe dieses Frühlings erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Hyrule Warriors: Definitive Edition - Erster japanischer Charakter-Trailer
[ 05.02.2018 - 12:13 Uhr ]
Ab 6. Februar Morgen am 6. Februar geht es auch schon mit der Mercenary Kings Reloaded Edition für 15,99 Euro los. Dieses Spiel ist auf Steam im Online-Koop relativ beliebt und eine echte Alternative zu Broforce ist. Der Online-Multiplayer kommt auch für Switch, was Koop-Sessions mit bis zu vier Spieler ermöglicht, aber ob Cross-Play mit den anderen Plattformen möglich ist, wofür die Reloaded Edition auch erscheint (nämlich PS4, PS Vita, Xbox One und PC), ist noch nicht bekannt. Außerdem erscheint das Spiel nur auf Japanisch, Englisch und Französisch, braucht allerdings nur 241 MB Platz. Weiter geht es am gleichen Tag mit Premium Pool Arena für 9,99 Euro. Dieses Pool-Spiel lässt sich zu zweit lokal oder allein gegen die KI spielen. Auf Steam ist das Spiel jedenfalls deutlich günstiger, allerdings von den Usern nur durchschnittlich bewertet. Bevor uns gleich die Spieleflut überrollt, erscheint am 7. Februar noch The Darkside Detective für 12,99 Euro. Dieses nur in Englisch verfügbare Adventure hat auf Steam viele Fans und kann mit einem Metascore von 75 glänzen, vielleicht bald ein Geheimtipp für Nintendo Switch? Ab 8. Februar Endlich geht's rund: Draw a Stickman: Epic 2 kommt am 8. Februar für 6,99 Euro. Zuvor erschien der Titel bereits am 11. Januar in Nordamerika im eShop und davor für WiiU, Steam, Android und iOS. Außerdem kommt noch die RPG-Trilogie Mercenaries Saga Chronicles für 13,49 Euro und kann ab sofort vorbestellt werden. In dieser Sammlung befinden sich Mercenaries Saga, Mercenaries Saga 2: Order of the Silver Eagle und Mercenaries Saga 3: Gray Wolves of War in englischer Sprache, wobei Teil 1 nur in Japan für iOS und Android und der zweite sowie dritte Teil auch in englischer Sprache für Nintendo 3DS, iOS und Android released wurden. Mit Atomik: RunGunJumpGun für 7,99 Euro kommt ein alter Bekannter zurück, denn dieser Titel war ursprünglich für den 25. Januar geplant. Ein wenig retro wird es dann doch noch mit Arcade Archives: Crazy Climber und ACA NeoGeo: 2020 Super Baseball, die beide von Hamster auf die Switch gebracht werden und die üblichen 6,99 Euro kosten sowie einen Zwei-Spieler-Multiplayer bieten und beide unter 100 MB groß sind. Ab 13. Februar In das höherpreisige Segment des eShops geht's am 13. Februar mit dem Modulspiel Monster Energy Supercross - The Official Videogame für 59,99 Euro. Das Rennspiel bietet allerdings keinen Multiplayer, aber macht damit MXGP3 - The Official Motocross Videogame ordentlich Konkurrenz, kostet aber gleich zehn Euro mehr und ist sogar vom gleichen Entwickler sowie Publisher. Recht bekannt sollte schon Owlboy sein, das am 13. Februar erscheint und bereits vorbestellbar ist. Außerdem ist das Spiel gerade einmal 232 MB groß und hat einen Top-Metascore von 88. Dagegen ist wohl TorqueL in der Physics Modified Edition eher unbekannt. Für 9,99 Euro erscheint dieser Puzzler am 15. Januar, allerdings nur auf Englisch, dafür mit einem Vorbesteller-Rabatt von 20% und kleinen 393 MB Speicherplatz. Ebenfalls am 15. macht Xeodrifter von sich Reden, denn dieser Platformer erscheint an diesem Tag für 9,99 Euro, leider nur auf Englisch aber mit mickrigen 84 benötigtem Speicherplatz. Zuletzt wurde auch Typoman in einer Revised Edition angekündigt. Diese erscheint am 22. Februar für 12,99 Euro. Allerdings gibt es bereits eine Vorbestell-Möglichkeit, die außerdem noch einen 20%-Rabatt bringt. Damit kostet das Spiel vor dem Release aktuell 10,39 Euro..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Der Februar bringt zahlreiche Games
[ 31.01.2018 - 19:38 Uhr ]
zweiten Platz aller Gamingkonsolen belegt, hat die Switch zwar noch nicht erreicht, aber der Handheld erschien auch bereits 2004 und hat dementsprechend schon 14 Jahre auf dem Buckel.
Insgesamt kommt Nintendo auf ein Plus von 261 Prozent und einem Betriebsergebnis von 116,5 Milliarden Yen (umgerechnet 856,51 Millionen Euro). Für diesen Erfolg sind auch Nintendos Spieleentwicklungen mitverantwortlich: Das meistverkaufte Spiel für die Nintendo Switch ist dem Bericht nach Super Mario Odyssey mit 9,07 Millionen Exemplaren, dahinter folgt Mario Kart 8 Deluxe mit 7,33 Millionen verkauften Kopien sowie The Legend of Zelda: Breath of the Wild, das ordentliche 6,7 Millionen Mal gekauft wurde. Übrigens hat sich der neuste Zelda-Titel in der All-Time Metacritic-Liste auf Platz 12 mit einem Metascore von 97 eingenistet und ist auf Platz 2 der meistverkaufen Zeldatitel aufgestiegen. Die Plätze 4 bis 6 der bestverkauften Nintendo Switchtitel belegen Splattoon 2 mit 4,91 Millionen, 1-2-Switch mit 1,88 Millionen, Arms mit 1,61 Millionen und Xenoblade Chronicles 2 mit 1,06 Millionen Exemplaren..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Die Nintendo Switch-Verkaufszahlen sind da
[ 11.01.2018 - 15:48 Uhr ]

Die ultimative Version von #HyruleWarriors erscheint dieses Frühjahr für #NintendoSwitch!

Enthalten sind alle Inhalte der vorherigen Versionen sowie neue, von „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ inspirierte Outfits für Link und #Zelda.

👉 https://t.co/RuLkYeT0XT pic.twitter.com/UvQb5K5VAl

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) January 11, 2018 .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Hyrule Warriors - Definitive Edition für Frühling 2018 geplant
[ 06.11.2017 - 23:06 Uhr ]
nicht viel anfangen können und auch die ersten Reviews gehen eher in eine durchschnittliche Richtung. Am 9. November geht's mit Koi DX für 5 Euro weiter. Dieser Titel erschien bereits auf der WiiU und natürlich geht's in diesem Spiel um Kois, dem japanischen Wort für Karpfen. Aber Achtung: Das Spiel gibt's nur auf Englisch und Japanisch! Maria The Witch erscheint am gleichen Tag für gerade einmal 4,99 Euro und dreht sich um die Posthexe Maria, der ihre Briefe von Zaki&Mia gestohlen werden (Ähnlichkeiten mit Hayao Miyazaki, Mitgründer von Studio Ghibli, sind bestimmt ganz zufällig). Auch Octodad: Dadliest Catch kommt am 9.11. raus und wird 13,99 Euro kosten, mehr Details dazu gibt's in der Ankündigung vom 3.11.. Ebenfalls mit von der Partie ist am gleichen Tag auch Rock'N Racing Off Road DX für 7,99 Euro, das zuvor schon auf Xbox One, PS4 und Wii U erschien. Leider haben sämtliche Versionen sehr niedrige Wertungen erhalten, zu optimistisch sollte man dann lieber nicht sein. Und auch Spellspire erscheint für 9,99 Euro auf Nintendo Switch. Zuvor erschien der Titel für PS Vita, das Kollege Alanar für PlanetVita testete. Den Abschluss am 9. November macht Tallowmere und soll 6,99 Euro kosten. Und auch hier gibt es genauere Details in der Ankündigungsnews. Rockstar Games Detektivspiel L.A. Noire kommt am 14. November für 49,99 Euro, allerdings schreibt die Produktseite, dass eine MicroSD Karte mit einer Lesegeschwindigkeit von mindestens 60 MB/s zwingend benötigt wird, da das Spiel ganze 27,4 GB umfasst. Zuletzt folgt am 17. November noch Batman - The Telltale Series für 44,99 Euro. Zuletzt lässt Ratalaika Games auf Twitter verlautbaren, dass die Portierung von Stately Snails One More Dungeon aktuell die Begutachtung durch die QA-Abteilung durchläuft und möglicherweise noch in diesem erscheint:
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Der dunkle Ritter ist zurück!
[ 05.11.2017 - 01:15 Uhr ]
Doch das momentan laufende Splatfest ist nicht die einzige Neuigkeit aus dem Splatoon-Universum. Wie kürzlich bekanntgegeben wurde, wird der Manga zu Splatoon am 12. Dezember auch in Nordamerika erscheinen, nachdem es ihn bisher nur in Japan gegeben hat. Da es nun also eine englischsprachige Ausgabe gibt, sind die Chance für einen Release in Deutschland sicherlich wesentlich größer als zuvor! Wir halten euch auf dem Laufenden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Splatoon 2 - Splatfest zum Thema kaltes oder warmes Frühstück läuft
[ 03.11.2017 - 17:30 Uhr ]

Octodad: Dadliest Catch arrives Nov. 9th on Nintendo Switch! RT+Follow for a chance to win a FREE #SNESClassic bundle! Ends 10AM EDT 11/9/17 pic.twitter.com/A4OZplSvz8

— Young Horses Games (@YoungHorses) 2. November 2017 Denn Entwickler und Publisher Young Horses Games kündigte gestern die Portierung für Nintendos neuste Konsole für den 9. November an. Ob darin auch das kostenlose Shorts-DLC vorhanden ist, ist noch ungeklärt, ich warte geduldig auf die Rückmeldung. Gleichzeitig verlost Young Horses Games unter allen Followern, die diesen Tweet retweeten, ein SNES-Bundle. Teilnahmeschluss ist der Releasetag am 9. November um 5 Uhr in der Frühe. **UPDATE** Inzwischen hat sich das Entwicklerteam auf die Anfrage zum kostenlosen DLC gemeldet und bestätigt, dass dieser enthalten sein wird. Außerdem wird das Spiel auch schon im eShop gelistet und ist mit 13,99 Euro "billiger" als in Amerika, denn da kostet der Titel 14,99 Dollar. Wer aber die aktuellen Umrechnungen im Auge behält, kommt mit dem Dollar-Preis trotzdem billiger davon.
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Octodad: Dadliest Catch angekündigt **UPDATE**

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  weiter >