PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Update ergab 1204 Treffer.

Angezeigte Treffer: 121 bis 135

[ 10.01.2020 - 14:20 Uhr ]
Doom I & II - Update für das Klassiker-Duo veröffentlicht
[ 09.01.2020 - 19:10 Uhr ]
Auf zu neuen Ufern! Hauptattraktion der Präsentation war jedoch eindeutig der frisch angekündigte Erweiterungspass für Pokémon Schwert und Schild. Dieser soll die aus vorherigen Pokémon-Hauptspielen beinahe-obligatorische Extra-Edition ersetzen und neue Inhalte bieten, ohne dass man sich direkt ein neues Spiel zu kaufen hat. Der Pass besteht aus insgesamt zwei großen Inhaltspaketen. Im ersten Teil geht es zur Insel der Rüstung, wo ihr unter der Anleitung des ehemaligen Champs Mastrich in einem Dojo trainiert. Je nach Spielversion bekommt ihr es dabei auch mit einem neuen Rivalen zu tun: Schwert-Spieler messen sich mit der Gift-Trainerin Sophora, während Schild-Besitzer mit dem auf Psycho-Pokémon spezialisierten Saverio wetteifern. Außerdem bekommt ihr im Laufe des Abenteuers das neue legendäre Kampf-Pokémon Dakuma, welches zu einem wesentlich imposanteren Wulaosu weiterentwickelt werden kann. Dieses kommt natürlich auch mit einer entsprechenden Gigadynamax-Form daher und auch die letzte Entwicklungsform eures Starter-Pokémons soll im Laufe eurer Abenteuer auf der Rüstungsinsel mit einer solchen Form ausgestattet werden. Der zweite Teil des Erweiterungspasses spielt wiederum in einem anderen neuen Gebiet: die Schneelande der Krone. Dabei stehen maßgeblich Erkundungen auf dem Programm, darunter auch Abstiege in die Pokémon-Nester, die man bislang nur ansatzweise von außen gesehen hat. Dabei trefft ihr mitunter auf legendäre Pokémon vergangener Spiele, die ihr mit etwas Geschick und Fangglück zu eurer Sammlung hinzufügen könnt. Mit dem Psycho/Pflanzen-Pokémon Coronospa ist zudem noch ein zusätzliches legendäres Pokémon im DLC mit am Start. Und weil Expeditionen allein immer etwas unheimlich sind, dürft ihr euch im lokalen Drahtlosspiel oder online mit anderen Spielern zusammentun und die Höhlen kooperativ auskundschaften. Spielerisch sollen sich die zwei neuen Gebiete allgemein an der Naturzone des Hauptabenteuers orientieren und euch weitflächige, frei erkundbare Umgebungen bieten - sie sollen sogar noch größer als besagte Naturzone ausfallen. Außerdem werden über die DLCs hinweg über 200 neue Pokémon implementiert, darunter auch eine ganze Palette altbekannter Taschenmonster. Um diese auch tatsächlich in Schwert und Schild zu fangen, ist natürlich der Kauf des Erweiterungspasses notwendig, die zugrundeliegenden Daten werden jedoch an alle Spieler per Update herausgegeben. Soll heißen: Trainer ohne DLC können die Pokémon der Erweiterung komplett ohne Aufpreis beispielsweise durch Tausch oder per Transfer über Pokémon Home erhalten. Die Rüstungsinsel soll im Laufe des Junis 2020 veröffentlicht werden, die Kronen-Schneelande folgen im Herbst 2020. Der Erweiterungspass ist bereits jetzt im eShop zum Preis von 29,99 Euro erwerbbar und schaltet sofort ein kleines Bonus-Outfit frei. Außerdem können alle Spieler ungeachtet dessen, ob sie nun den Erweiterungspass erworben haben oder nicht, im Bahnhof von Brassbury ein Galar-Flegmon als kleinen Appetithappen erhalten. Dessen Entwicklungsformen benötigen jedoch Gegenstände, die es nur in den beiden DLC-Gebieten geben wird. Ein kleines Update zur Online-Datenbank Wo wir vorhin Pokémon Home erwähnt haben: Weitere Informationen zum neuen Cloud-Speicher für eure gefangenen Pokémon blieben leider größtenteils aus. Das Team von Game Freak bestätigte aber zumindest, dass der Dienst noch im kommenden Februar an den Start gehen soll. Weiteres dazu soll später folgen. Wer sich abschließend noch einmal die komplette Präsentation am Stück mitsamt massig Bildmaterial und Konzeptzeichnungen zum Schwert- und Schild-DLC ansehen möchte, kann dies mit dem folgenden Video tun. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pokémon Direct - Erweiterungspass für Schwert/Schild und Mystery Dungeon-Remake angekündigt
[ 08.01.2020 - 17:00 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Wargroove - Double Trouble-DLC erscheint Anfang Februar
[ 01.01.2020 - 13:35 Uhr ]
Animal Crossing: New Horizons wird weltweit am 20. März erscheinen. **UPDATE** Mittlerweile hat Nintendos Deutschland nachgezogen und eine lokalisierte Fassung des Werbefilmchens veröffentlicht, die natürlich auch eine angepasste Version des Boxarts enthält - nur echt mit dem extragroßen USK-Stempel! .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Animal Crossing: New Horizons - Neuer Werbespot aus Japan **UPDATE**
[ 24.12.2019 - 16:50 Uhr ]
Bloodstained: Ritual of the Night - Nächster Patch für Januar angesetzt
[ 21.12.2019 - 12:35 Uhr ]
Yu-Gi-Oh: Legacy of the Duelist - Kostenloses Inhaltsupdate für 2020 geplant
[ 11.12.2019 - 17:20 Uhr ]

Der #TETRIS99 Grand Prix 10 findet vom 13.12. um 8:00 Uhr bis zum 17.12. um 7:59 Uhr statt!

Diesmal tretet ihr in Online-Team-Kämpfen an, um die Chance auf 999 Goldpunkte im Wert von 9,99 € im Nintendo #eShop zu gewinnen! @tetris_official

Weitere Infos. https://t.co/MohlNEDaks pic.twitter.com/4JgwpZfBHU

— Nintendo DE (@NintendoDE) December 11, 2019.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Tetris 99 - Update ergänzt Team-Kämpfe, Grand Prix für dieses Wochenende angekündigt
[ 05.12.2019 - 02:35 Uhr ]
Die neuen Retro-Titel werden am 12. Dezember über die NES- beziehungsweise SNES-App aus dem Nintendo Switch Online-Portfolio verfügbar gemacht..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch Online - Sechs neue NES/SNES-Klassiker erscheinen nächste Woche
[ 02.12.2019 - 16:20 Uhr ]
Die neuen Inhalte werden komplett gratis für alle Nutzer von Super Mario Maker 2 als einfaches Spiel-Update erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Mario Maker 2 - Neues Update für Donnerstag angesetzt
[ 21.11.2019 - 12:20 Uhr ]
Dieses fügt einen Foto-Modus mitsamt verschiedensten Funktionen und Filtern hinzu. Mit dem „Weasel Roast“ gibt es einen Modus, in dem ihr auf Highscore-Jagd gehen könnt indem ihr mit guten Kombos höhere Punkte und und Items erhaltet. Zu guter letzt kommt noch das „Puni Companion“-Feature dazu. Hier könnt ihr ein eigenes possierliches Schleimwesen aufziehen. Ihr füttert und pflegt es und während es wächst, kann es auf ein eigenes Abenteuer geschickt werden von dem es vielleicht mit Items wieder zurückkehrt. Abgerundet werden die neuen Inhalte durch den neuen „Legend“-Schwierigkeitsgrad, der das Spiel noch kniffliger machen soll, sowie eine Erhöhung der Levelobergrenze, Stärkungsmöglichkeiten für Skills und einen Ausbau der Waffenverbesserungs-Synthese, um euch für die neue Herausforderung gebührend zu wappnen. Daneben steht jetzt auch der als „Kurken Island Jam-Packed Pass“ bekannte Season Pass zur Verfügung, der zu einem Preis von 54,99 Euro erhältlich ist. Dieser umfasst Bademode für alle spielbaren Charaktere, zusätzliche Waffen-Designs, Musik aus diversen Gust-Spielen, ein kniffliges Zusatz-Gebiet sowie Extra-Geschichten rund um Ryzas Gefährten. Die ersten zwei Inhaltssets - die Waffen-Skins und neue Szenarios um Ryzas Kindheitsfreunde Tao und Lent - stehen bereits zum Download zur Verfügung, der Rest soll voraussichtlich noch im Laufe dieses Monats folgen. Alle Bestandteile des Season Passes können alternativ übrigens auch separat erworben werden. Ein DLC-Extra in Form von Musikstücken aus vergangenen Atelier-Titeln steht übrigens separat vom Pass als dauerhaft kostenloser Download bereit..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Atelier Ryza - Gratis-Update und DLC verfügbar
[ 14.11.2019 - 16:30 Uhr ]
Shovel Knight: King of Cards erscheint am 10. Dezember
[ 12.11.2019 - 20:55 Uhr ]
Grandia HD Collection - Neuer Patch veröffentlicht
[ 06.11.2019 - 15:30 Uhr ]
Ähnlich wie die Kampfspiel-Veteranen Ryu und Ken aus Street Fighter benimmt sich Terry wie ein klassischer 2D-Fighter. Bei 1-gegen-1-Begegnungen blickt er entsprechend stets automatisch auf den Gegner und seine Special Moves lassen sich neben der Smash Bros.-typischen Kurzeingabe über die B-Taste auch klassisch mit einer Kombination von Richtungseingaben auslösen - letztere Varianten fallen dabei etwas stärker aus als die Shortcut-Gegenstücke. Das vierte Kämpferpaket umfasst aber natürlich auch eine neue Stage samt dazugehöriger Musik. Die King of Fighters-Arena verfügt dabei über eine kleine Sonderregel: Man kann nicht ohne große Krafteinwirkung seitlich aus der Stage fliegen. Erst wenn der unfreiwillige Segelflieger eine gewisse Schadensschwelle überschritten hat, durchbricht er beim Aufprall die unsichtbare Wand. Für die optimale musikalische Unterhaltung sind zudem satte 50 neue Songs aus dem Portfolio von SNK mit an Bord, die sich nicht nur auf Fatal Fury und The King of Fighters beschränken. Wie die bisherigen DLC-Kämpfer des Fighters Passes auch, lässt sich Terry entweder als Teil besagten Bundles für 24,99 Euro oder als Einzelkauf mitsamt Stage und Musik für 5,99 Euro erwerben. Im folgenden ausführlichen Video zeigt Masahiro Sakurai neben einigen Details zur Stage und Terrys Manövern auch einen Durchmarsch durch die Classic-Mode-Route des Neuzugangs. Zusätzlich zum neuen Kämpferpaket gibt es natürlich auch wieder einen Schwung Mii-Outfits zum Preis von jeweils 80 Cent. Mit dabei sind dieses Mal Kostüme im Stile von Iori Yagami (The King of Fighters), Nakoruru (Samurai Shodown), Ryo Sakazaki (Art of Fighting), Akira und Jacky (beide aus Virtua Fighter). Abgerundet wird das Update auf Version 6.0 noch durch weitere kleine Anpassungen am Online-Lobbysystem unter Freunden: Der Kampfarena. So könnt ihr diese nun auch öffentlich machen, um zufällige Mitspieler in eure Runde einsteigen zu lassen, und das geltende Match-Regelwerk - die übrigens auch Zufallsauswahlen der Schlachtfeld- und Omega-Ausgaben der Stages umfassen - ohne große Umwege anpassen. Einen Satz vorgefertigter Nachrichten zur Kommunikation ist ebenfalls ergänzt worden. Nicht zuletzt wollen die drei nächsten Smash Bros.-amiibo-Figuren noch erwähnt werden. Die NFC-Sammelfiguren der Kämpfer Chrom, Simon Belmont und Fuego werden am 15. November, also nächste Woche Freitag, im Handel erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Smash Bros. Ultimate - Terry Bogard ist ab sofort spielbar
[ 05.11.2019 - 09:10 Uhr ]
Super Smash Bros. Ultimate - Umfassendes Vorstellungsvideo für Mittwoch angesetzt
[ 04.11.2019 - 19:45 Uhr ]
Ganz durch ist man mit den Performance-Anpassungen allerdings nicht und manche Stellen mögen sogar ein wenig schlechter als zuvor laufen. Mit Version 1.04, dem zweiten Teil des angekündigten Groß-Updates für die Switch-Version, sollen jedoch noch weitere Baustellen bearbeitet werden. Besagter Patch soll gemäß der ursprünglichen Ankündigung bis zum Ende dieses Monats erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bloodstained: Ritual of the Night - Update auf Version 1.03 erschienen

< zurück  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  weiter >