PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Event ergab 373 Treffer.

Angezeigte Treffer: 31 bis 45

[ 28.06.2019 - 11:40 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2019: Luigi's Mansion 3 im Video
[ 28.06.2019 - 10:50 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2019: Gameplay zu Pokémon Schwert und Schild
[ 10.05.2019 - 13:20 Uhr ]
Ob es sich dabei tatsächlich um den dritten der eingangs erwähnten, geleakten Modi handelt, bleibt noch offen. Zu diesem - „Team Battle“ genannt - finden sich in der aktuellen Version von Tetris 99 jedoch ebenfalls neue Details. Nach wie vor geht es hier um den Kampf zweier größerer Teams, der jedoch merklich anders als ein reguläres Match laufen soll. So scheint es diverse Titel für besondere Leistungen zu geben, man könne augenscheinlich mehrmals pro Partie ausgeschaltet werden und Textbausteine wie „Rush Time“ und „Time's Up!“ deuten ferner darauf hin, dass hier auf Zeit gespielt wird. Weitaus offizieller ist hingegen ein neuer Wettbewerb, den Nintendo veranstaltet. So wird vom 17. Mai um 9 Uhr deutscher Zeit bis zum 20. Mai um 8:59 Uhr der dritte Grand Prix ausgetragen. Abermals gilt es, durch eure Leistungen in regulären Tetris 99-Partien eine gewisse Anzahl von Punkten zu erspielen. Statt der Aussicht auf mögliche 999 My-Nintendo-Goldmünzen, gibt es hier jedoch für alle Teilnehmer mit einer Mindestpunktzahl von 100 Punkten ein Theme im Stil von Tetris für den Game Boy. Anlass dafür ist das 35-jährige Jubiläum der Marke.
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Tetris 99 - Offline-Modi als DLC verfügbar, neues Turnier angekündigt
[ 09.04.2019 - 15:45 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Tetris 99 - Zweites Grand Prix-Event für dieses Wochenende angesetzt
[ 06.03.2019 - 18:25 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Tetris 99 - Wettbewerb von Nintendo für dieses Wochenende angesetzt
[ 18.01.2019 - 11:45 Uhr ]
Der mit der Zeit spielt So bestätigte man endlich ein paar mehr Charaktere für das Kämpferfeld. Neben Scorpion und Raiden werden auch Sub-Zero, Baraka, Scarlet, Sonya Blade, der Neuzugang Geras und der lediglich als Vorbesteller-Bonus verfügbare Shao Kahn spielbar sein. Außerdem werdet ihr die Kämpfer allesamt in kosmetischer Hinsicht anpassen und sie mit unterschiedlichen Kleidungsstücken, Fähigkeiten und Animationen ausstatten können. Und natürlich gibt es abermals einen Story-Modus, bei dem die Charaktere unter anderem auf ihre jüngeren Ichs treffen. Weitere Kämpfer-Ankünidgungen - genauer gesagt in Bezug auf den obligatorischen DLC nach Release - sind zu guter Letzt auch noch geplant und sollen im Rahmen eines weiteren Livestreams am 30. Januar vorgestellt werden. Mortal Kombat 11 soll am 23. April erscheinen. Das gilt laut aktueller Pressemitteilung zumindest noch fest für die USA, laut diversen europäischen Händlern und dem australischen Distributor des Spiels könnte es jedoch womöglich allein bei der Switch-Version hierzulande eine kleine Verzögerung geben. So sei unter anderem bei den britischen Zweigstellen von Amazon und des Webshops von Warner Bros. stattdessen der 10. Mai als Releasedatum gelistet (Link). Und weil die obigen Videoclips noch nicht genug sind, folgen abschließend noch ein paar weitere Trailer und Ausschnitte, die Warner Bros. über den eigenen Mortal Kombat-Kanal (Link) geteilt hat. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Mortal Kombat 11 - Neue Infos und Trailer-Flut vom Vorstellungs-Event
[ 22.09.2018 - 18:35 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Tokyo Game Show 2018 - Der zweite Teil unseres Messetagebuchs ist online!
[ 21.09.2018 - 16:51 Uhr ]
die Early Access-Phase ging, war bereits klar, dass es zum Release nicht mehr lange hin ist. Gestern kündigte der chinesische Publisher Tencent Games an, dass ab dem 25. September die Online-Server für die Switch wieder eingeschaltet werden.
Höchstwahrscheinlich wird zum Spielen eine Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft benötigt, da der Titel, bis auf ein paar Trainingsoptionen, auf kompetitiven Multiplayer setzt. Außerdem wurde angekündigt, dass es ein limitiertes Event geben wird, das die Spieler mit Ingame-Gold belohnt, die bereits auf der Smartphone-Variante Helden freigeschaltet haben..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Arena of Valor erscheint am 25. September
[ 30.06.2018 - 15:00 Uhr ]
Ihr seid nur für ein bestimmtes Thema hier? Dann springt in der Audio-Datei einfach zu den folgenden Zeitpunkten (Format: Stunde/Minute/Sekunde)! 0:00:44 - Der große Pressekonferenzen-Showdown 0:04:43 - Nintendos Super Smash Bros. Show (feat. einige andere Spiele) 0:07:03 - Verwirrungen um den Xenoblade 2 Story-DLC 0:12:26 - BREAKING NEWS: Tjark spielt einen Shooter und es ist NICHT Splatoon! 0:15:28 - Bethesda bringt Skyrim auf alles, was nicht bei Drei auf den Bäumen ist 0:17:35 - Devolver Digital: Revenge of the Pressekonferenzenwahnsinn 0:22:18 - Ein weiterer Blick auf die Switch-Spiele der E3 mit Trials Rising, Overcooked 2, Tales of Vesperia und mehr 0:37:09 - Zu Besuch bei Nintendo: Das alljährliche Post-E3-Event 0:37:39 - Pokémon: Let's Go… wohin eigentlich? 0:43:22 - Zum Zuschauen verdammt: Die Super Mario Party Super Show 0:48:57 - Starlink meets Star Fox 0:53:22 - Andy packt sein geballtes Super Smash Bros.-Fachwissen für Ultimate aus 1:03:13 - Schlusswort Übrigens: Diese Folge gibt es auch in Videoform, zusammen mit Gameplay zu Mario Tennis Aces. Folge verpasst? In unserem YouTube-Archiv könnt ihr euch all unsere bisherigen Episoden in voller Länge anhören!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Jetzt online: PortableGaming Podcast #59 - E3 Smashtravaganza 2018
[ 22.06.2018 - 22:00 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Neue Angespielt-Videos vom Post E3-Event bei Nintendo
[ 15.06.2018 - 21:35 Uhr ]
Das Spiel wird weiterhin von Nvizzio Creations entwickelt, bekannt ist das Studio durch RollerCoaster Tycoon World, dem letzten und eher mauen Teil der Spielereihe. Außerdem wird der neue Titel bereits im dritten Quartal diesen Jahres erscheinen, also zwischen dem 1. Juli und dem 30. September. Ziel des Spiels ist die Kombination von klassischem Gameplay und der „von der Kritik gefeierten Benutzererfahrung aus RollerCoaster Tycoon Touch. Von den Änderungen unberührt bleiben die bereits im Februar angekündigten Gamemodes, nämlich der sogenannte „Adventure“-Modus, der dem klassischen Tycoon-Kampagnenmodus sehr ähnlich sein soll, sowie ein Szenariomodus mit anspruchsvollen Herausforderungen und der allseits bekannte Sandbox-Modus, der freies Spielen ohne Einschränkungen durch fehlendes Geld und Zeitlimit ermöglicht. Auch die 120 verschiedenen Fahrten und Gebäude in 50 Farbenm sowie die sieben verschiedenen Achterbahntypen (Wooden, Steel, Winged, Hyper, Inverted, Dive und Accelerator) und die vier Parkorte (Alpine, Moon, Canyon, und Tropics) haben sich nicht geändert. Neu ist dagegen die Ankündigung eines Event-Systems, das in der Kampagne vom Spieler einige Entscheidungen abverlangt und so sogar die Story beeinflussen möchte: Die Touch-Steuerung mit den Videoauflösungen 1080P und 30 FPS im Docked-Mode sowie 720P und 30 FPS im Handheld-Mode sind ebenfalls keine Neuigkeiten. Natürlich kann sich noch einiges bis zum Release ändern, aber da der Release bereits im 3. Quartal 2018 angesetzt ist, wird wohl die Entwicklung des Spiels bereits recht weiter voran geschritten sein..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Erste Screenshots zu RollerCoaster Tycoon Adventures
[ 29.05.2018 - 15:01 Uhr ]
Das Event steigt am Freitag, den 1. Juni, um 16 Uhr und dauert bis Montag, den 4. Juni, um 0:59 Uhr. Seid also live mit dabei und schmeißt entweder eure Switch oder den oben verlinkten Livestream an, um die PlanetSwitch-Redaktion leiden zu sehen!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">In eigener Sache: Mario Tennis Aces-Livestream!
[ 26.02.2018 - 19:28 Uhr ]
#Hello Switch-Event von Publisher tinyBuild angekündigt wurde. Der Februar findet mit Air Hockey sein Ende, das am 28. erscheint und 7,99 Euro kostet. 1. März Der Erste des Monats wird gleich ordentlich voll: Little Triangle ist ein kleiner Action-Platformer, der von vier Spielern gespielt werden kann. Es kostet 12,99 Euro und kann ab sofort vorbestellt werden. Seinen Ursprung hat das Spiel übrigens in Steam Greenlight, ist allerdings nicht im deutschen Store verfügbar. Ein bisschen kurioser wird es mit A Normal Lost Phone für 5,99 Euro (kann übrigens auch schon vorbestellt werden), das auf Steam ziemlich gute Wertungen abgeräumt hat. Im Spiel selbst geht es darum, dass man selbst ein Handy gefunden hat und nun rausfinden soll, wem dieses eigentlich gehört und was für Geschichten sich sonst dahinter verstecken. Mindestens genauso merkwürdig ist Damascus Gear Operation Tokyo, das nur auf Japanisch und Englisch für 14,99 Euro hier erscheint. Außerdem frisst dieses Action-RPG ein ganzes Gigabyte. Einen weiteren Platformer gibt es mit A Hole New World für 9,99 Euro. Paper Wars: Cannon Fodder Devastated bietet knallharte Kriegsaction in Papier! Für 9,99 Euro, 204 MB Platz auf der Switch und ein wenig Englisch-Verständnis könnt ihr euch kopfüber in die Schlacht stürzen! Ein günstiges Kartenspiel gibt es mit Poisoft Thud Card für 2,99 Euro, das sogar mit vier Spielern online und lokal gespielt werden kann und nur 76 MB Platz braucht. Und zuletzt könnt ihr euch noch Packet Queen # für 4,99 Euro vorbestellen. Zumindest wenn ihr auf japanische Puzzler steht und 413 MB Speicherplatz auf eurem Gerät frei habt. Ab 2. März Damit endet der Monster-Donnerstag auch schon und es geht am 2. März mit Grid Mania für 3,99 Euro weiter. Dieser kleine Puzzler ist mit 152 MB geradezu winzig, bietet allerdings auch nur englische Texte. Am 6. März erscheint auch schon Fear Effect Sedna von Square Enix. Dieser Titel kostet krumme 19,95 Euro und braucht benötigt ganze 6,9 Gigabyte Platz. Dafür bedient das Spiel, das von Sushee entwickelt wird, endlich wieder das Strategie-Genre. North erscheint am gleichen Tag und wird 2,99 Euro kosten. Dieses Adventure bietet eine geheimnisvolle Welt und einiges zu entdecken, verpackt in 812 MB und englischer Textausgabe. 8. März Zwei Tage später kommt auch schon Bleed 2 heraus, das 14,99 Euro kosten wird. Dieser Action-Platformer kann zu zweit gespielt werden und braucht lediglich 177 MB Speicherplatz. Midnight Deluxe beschreibt sich selbst als "golf-ähnliches Spiel mit ewiger Dunkelheit" und erscheint am gleichen Tag für 4,99 Euro. Ein weiteres Zombie-Spiel gibt's mit I, Zombie für 4,99 Euro, das besonders Puzzlefans anspricht und gerade einmal 280 MB benötigt. Steredenn: Binary Stars schafft es an diesem Tag auch auf die Switch und wird 12,99 Euro kosten. Zuvor erschien das Spiel für Steam, PS4, Xbox One und iOS, doch als Binary Stars-Edition mit einem Zwei-Spieler-Modus kommt es nun auch auf Nintendos Hybrid und ist ab sofort vorbestellbar. Auch 30-in-1 Game Collection: Volume 1 kommt am 8. März raus und wird 14,99 Euro kosten. Diese Minispiel-Sammlung bietet, wie der Name schon verrät, 30 Minispiele und ist in Amerika schon als Party Planet erschienen und hat als Modulspiel ganze 39,99 US-Dollar gekostet. Der polnische Publisher und Entwickler des Spiels, Teyon, bringt den Titel jetzt auch nach Europa, allerdings nur in den eShop, dafür mit neuem Trailer: Ab 20. März Der Monat endet fast schon wieder und A.O.T. 2 erscheint nun auch endlich in Europa. Anderorts nennt sich dieser Titel auch Attack on Titan 2 und in Japan kommt das Spiel ganze fünf Tage früher am 15. März heraus. Ansonsten kann man das Hack'n Slash in zwei verschiedenen Versionen kaufen: Die normale Fassung kostet 69,99 Euro und die Deluxe Edition ganze 109,99 Euro. Beide Edition sind ab sofort vorbestellbar und Vorbesteller erhalten zwei DLCs der Kategorie "Einfache Kleidung", die es nur für die digitale Version gibt. Außerdem gibt es noch zwei weitere DLCs dieser Kategorie, wenn vor dem 16. April bestellt wird. In der Deluxe Edition gibt es insgesamt 20 DLCs der Kategorie "Zusätzliche Kleidung", die jeweils für 2,99 Euro kosten und teilweise sofort, teils aber auch erst am 17. April erscheinen. Außerdem erscheint am 23. März noch Castle of Heart für 14,99 Euro. Dieser Platformer ist ganze 2,3 Gigabyte groß, bietet dafür aber ansehnliche 2,5 D-Grafik..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Alles neu macht der März!
[ 01.02.2018 - 03:50 Uhr ]
Die Entwickler-Pläne für dieses Jahr Genauer stellt der Performance-Modus die Auflösung bei angedockter Switch auf 900p um die 60 FPS zu erreichen, wobei dynamisch die Auflösung skaliert wird. Im Handheld-Modus sind es dann 720p samt dynamischer Auflösung und 60 FPS. Bei 720p bleibt es auch im Quality-Mode, wobei dort maximal 30 FPS und zusätzliche visuelle Effekte angezeigt werden. Am Fernseher sind es ganze 1080p und natürlich 30 FPS samt den Grafikeffekten. Die genannten Modi soll es in einem Update zwischen März und April geben, vorher im Februar beginnt die siebte Season, im März ein neues lizenziertes Premium-DLC plus einem Frühlings-Event. Besonders zu erwähnen sind auch die Pläne für April und später, die Cross-Platform Spiele ermöglichen sollen sowie neue Arenen, neue Features und den Xbox One X-Release später im Jahr ankündigen. **UPDATE** Unter der Ankündigung im Subreddit /r/NintendoSwitch hat ein Mitarbeiter von Psyonix bestätigt, dass auch die Videoaufnahme-Funktion ebenfalls Teil des Frühlingsupdate im April sein wird..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Rocket League bekommt Performance- und Quality-Mode **UPDATE**
[ 15.12.2017 - 15:00 Uhr ]

⚡⚡ Fans von #Pokemon aufgepasst! ⚡⚡ Der niedliche New Nintendo #2DS XL Pikachu Edition erscheint am 26.01.2018. pic.twitter.com/0A5WwSgniv

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) December 14, 2017 Und damit ihr zum Start von Pokémon Kristall auch gleich einen passenden 2DS parat habt, veröffentlicht Nintendo am selben Tag eine spezielle Pikachu-Edition des New 2DS XL in Europa. Dabei handelt es sich allerdings um kein Software-Bundle, das Spiel müsst ihr also so oder so separat erwerben..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pokémon Kristall-Edition und Pikachu New 2DS XL für Europa angekündigt

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  weiter >