PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Direct ergab 782 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 21.01.2022 - 10:15 Uhr ]

Rette im Wettlauf gegen die Zeit ein dem Untergang geweihtes Land – in The Legend of Zelda: Majora’s Mask! Ab Februar für Mitglieder von Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket verfügbar. pic.twitter.com/DxbqVsdDR6

— Nintendo DE (@NintendoDE) January 21, 2022 .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch Online - The Legend of Zelda: Majora's Mask folgt im Februar
[ 06.12.2021 - 23:00 Uhr ]
Der Trailer zeigt die bereits aus dem letzten Trailer bekannten acht Charaktere, die in verschiedenen Arenen gegeneinander antreten. „Slingshot“ stürzt sich innerhalb eines Droideka-Skeletts in den Kampf und kann nicht nur die ikonischen Doppelblaster abfeuern und das Rundumschild nutzen, sondern seine Gegner auch einfach umrollen oder in den Boden stampfen. Der Wookie „Grozz“ tritt mit mächtigen Klauen an, in beiden jeweils eine Art Keule aus imperialischen Besitz. Dank seiner unfassbaren Kraft kann er auch eine riesige Kugel Geröll auf seine Konkurrenten jagen und somit für Platz im Ring sorgen. Der Jedi-Droide „J-3DI“ macht von seinen mechanischen Fertigkeiten Gebrauch und kann mit einem Greifhaken seine Gegner heranziehen, um sie anschließend mit dem Laserschwert zu bearbeiten. Dieses kann außerdem zur Verteidigung gegen Blasterschüsse und für eine mächtige Rotationsattacke im Stil von Link verwendet werden. Das Jawa-Paar „Utooni“ ist auf Elektroschocks spezialisiert und schleudert diese auf die Gegenspieler. Auch Granaten gehören zu ihrem Repertoire und aus ihrem kleinen Astromech basteln sie kurzerhand einen kleinen Panzer. Die Sith-Kämpferin „Rieve“ nutzt die dunkle Seite der Macht kann mit einem Dash in den nächsten Kampf stürzen und die Konkurrenz mit mächtigen Schwerthieben und Machtfähigkeiten besiegen. „Zaina“ kämpft für die Neue Republik und verfügt über übermenschliche Sprungstiefel, die ihr einen Höhenvorteil versprechen. „Imara Vex“ ist einer der beiden Kopfgeldjäger und bietet die bekannte Ausrüstung an Greifhaken, Raketen und einem mächtigen Gewehr. Für das Imperium tritt der Sturmtruppler „Sentinel“ an, der mit einer Minigun bewaffnet ist. Das ist nicht nur äußerst praktisch für Unterdrückungsfeuer, sondern bringt auch gleich ein eigenes Schutzschild mit. Interessanterweise hatte der mandalorianische Kopfgeldjäger „Aran Tal“ keinen Auftritt bekommen, obwohl er bereits eine tragende Rolle im vorherigen Trailer spielte. Das Spiel verspricht allerdings spannende 4-gegen-4 Kämpfe, die alle in dedizierten Arenen stattfinden, die jeweils unterschiedliche Planeten wie Endor und Tatooine repräsentieren. Dabei gibt es scheinbar auch eigene Spielmodi wie dem, der „Payload“ aus Team Fortress 2 ähnelt und in dieser Version ein Fahrzeug mit dem Kopf eines AT-ST durch die Map begleitet werden muss. Es gilt zu beachten, dass der Trailer nur Gameplay von der Handyversion zeigt. Es können also noch Unterschiede zur Switchfassung auftreten. Einen genauen Releasetermin gibt es auch noch nicht, aktuell wird der Zeitraum noch mit 2022 angegeben. Der Preis wird voraussichtlich wie für Smartphones kostenfrei mit InApp-Käufen gestaltet werden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Gameplay-Trailer zu Star Wars: Hunters
[ 03.12.2021 - 10:20 Uhr ]
Ob es wirklich nur bei diesem einen Titel bleiben wird oder Nintendo bis zum 10. Dezember noch eine Überraschung aus dem Hut zaubert, bleibt abzuwarten..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch Online - Paper Mario erscheint nächste Woche für Erweiterungspaket-Besitzer
[ 15.10.2021 - 18:20 Uhr ]
Der erweiterte Online-Dienst startet am 26. Oktober. Ferner sind ab sofort Vorbestellungen für den Switch-kompatiblen Controller im Stile des Nintendo 64-Gamepads im hauseigenen Online-Store von Nintendo platzierbar (Link)..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch Online - Die Preisgestaltung des Erweiterungspakets
[ 15.10.2021 - 17:40 Uhr ]
Das Café Taubenschlag wurde bereits angeteasert und nun detaillierter beschrieben. So dürft ihr nicht nur ganz normal eine Tasse Kaffee mit zufälligen Inselbewohnern oder anderen Spielern genießen, sondern auch per amiibo-Figur sowie -Karte bestimmte Charaktere einladen. Café-Inhaber Kofi ist jedoch nicht der einzige, der mit seinem Job zurückkehrt: Auch Käpten legt an eurer Insel an und bringt euch auf zufällige Inseln, die sogar komplett unterschiedliche Jahreszeiten als eure eigene vorweisen können. Und wo wir schon bei Inseln sind, wird auch Harveys Fotoparadies umgestaltet. Nun könnt ihr das Domizil zu einer Art Einkaufsmeile im Camper-Stil umfunktionieren, indem ihr für die entsprechenden Geschäfte von Schubert, Gerd, Rosina und Björn Sternis spendet. Aber auch eure eigene Heimat wird nicht vernachlässigt: So dürft ihr in neuen Erlassen bestimmen, wann eure Nachbarn auf dem Eiland aktiv werden, es lassen sich Leitern zur Höhenbewältigung platzieren und das Brückenlimit wird von 8 auf 10 erhöht. Ferner wird es morgendliche Gymnastikveranstaltungen und natürlich massig neue Rezepte, Frisuren, Emotes, Möbel und Dekorationsobjekte geben - darunter übrigens auch die musikalischen Gyroide. Neben den kostenlosen Extras ist jedoch auch noch ein kostenpflichtiges Erweiterungspaket geplant. Dieses nennt sich Happy Home Paradise und - Fans ahnen es sicherlich schon - greift das Gameplay des 3DS-Spinoffs Animal Crossing: Happy Home Designer auf (zum Test). Soll heißen: Ihr verdingt euch als Inneneinrichter und passt Traumhäuser auf die Bedürfnisse eurer Klienten an. In diesem Fall handelt es sich, dem Inselurlaubsthema entsprechend, natürlich um Ferienhäuser und sogar eure eigenen Inselbewohner können sich dazu verleitet fühlen, von euch ein kleines Domizil eingerichtet zu bekommen. Außerdem dürfen öffentliche Einrichtungen gestaltet und Ergebnisse online mit anderen Spielern geteilt werden. Die neuen Features zur Raumgestaltung wie beispielsweise Theken, Raumtrenner und das Polieren von Möbeln lassen sich übrigens auch für eure eigenen vier Wände verwenden. Happy Home Paradise wird ebenfalls ab dem 5. November spielbar sein und preislich bei 24,99 Euro liegen. Abonnenten des erweiterten Nintendo Switch Online-Dienstes inklusive N64- und Mega Drive-Titeln dürfen die Erweiterung sogar ganz ohne zusätzlichen Aufpreis spielen. Zu guter Letzt gibt es kurze und knappe Neuigkeiten von der amiibo-Front. Ebenfalls am 5. November soll nämlich ein fünftes Set Animal Crossing-amiibo-Karten erscheinen, welches diverse neue Bewohner erstmals auf die scanbaren Karten prägt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Animal Crossing: New Horizons - Details zum kommenden Update, DLC-Erweiterung angekündigt
[ 07.10.2021 - 14:30 Uhr ]
Animal Crossing Direct - Sendetermin der nächsten Ausgabe festgelegt
[ 30.09.2021 - 20:32 Uhr ]
Sunbreak zu Beginn der letzten Nintendo Direct die Herzen der Fans hat höher schlagen lassen, viel wurde wahrlich nicht gezeigt. Immer versprach man aber neue Informationen in der heutigen Live-Präsentation im Rahmen der Tokyo Game Show 2021, die vor allem den Fokus auf aktuelle Monster Hunter-Spiele legte. Natürlich hat Capcom Wort gehalten und begann zunächst mit neuen Informationen zu Content-Updates für das Basisspiel. In einem frischen Trailer zeigte man die nunmehr fünfte Capcom-interne Kollaboration - dieses mal mit Ghosts'n'Goblins. Wie auch schon bei der Street Fighter-Collab, gibt es wieder ein neues Dekor-Set, das euren Jäger oder eure Jägerin in die Rüstung des Ritters Arthur schlüpfen lässt - natürlich wieder mitsamt stilechter Animationen und Soundeffekte. Auch eine neue Pose und ein Kostüm für den kätzischen Begleiter lassen sich scheinbar freispielen. Die kostenlosen Inhalte lassen sich ab dem 29. Oktober per Event-Quest freischalten. Weitere wöchentliche Events sowie neue Bezahlinhalte wurden außerdem versprochen, auch wenn dies die letzte Kollaboration mit Capcom-Franchises gewesen sein soll. Weiter ging es direkt mit einem Sprung zu Sega, denn auch Sonic soll seinen Auftritt im Jagdspaß erhalten, schließlich feiert dieser aktuell seinen 30. Geburtstag! Weitere Infos dazu wird man allerdings erst später bekanntgeben. Weiterhin gezeigt wurde zudem der Name des düster dreinschauenden Flagship-Monsters, welches schon im ersten Teaser die Hauptrolle spielte - Malzeno. Auch hat man nun bestätigt, dass die neue schwierigere Quest-Stufe wieder "Master Rank" heißen wird, wie auch schon im Erfolgstitel Monster Hunter World - Iceborne, auch wenn sich viele Serienveteranen den alten Begriff "G-Rank" zurückwünschten. Die Geschichte von Sunbreak setzt direkt am Ende der Hauptgeschichte an und wird die Spieler in eine neue Basis geleiten, von wo aus dann neue Welten und alte wie neue Monster erforscht werden dürfen. Ein Wiederkehrer wäre da zum Beispiel die Kampfkrabbe Shogun Ceanataur. Das waren im Grunde die wichtigsten Neuigkeiten aus der TGS-Präsentation. Das Rahmenprogramm, etwa musikalische Auftritte und Hintergründe zur Entwicklung, sind aber durchaus auch einen Blick wert. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neue Informationen zu Monster Hunter Rise: Sunbreak von der TGS 2021
[ 25.09.2021 - 12:20 Uhr ]
Monster Hunter Rise. Die Erweiterung wird auf den Titel Sunbreak hören und wird vermutlich Ausmaße wie Monster Hunter World: Iceborne (PC, Xbox, PlayStation) haben oder sogar noch gewaltiger werden. Viel hat man bis auf einen Trailer nicht verraten. Das Spektakel wird hier scheinbar etwas düsterer ausfallen, zumindest was die gezeigte Burg und das noch namenlose Flagship-Monster angeht. Versprochen wurden aber schon mal neue Geschichten, neue Gebiete, neue Möglichkeiten zur Individualisierung des eigenen Kampfstils, eine neue Queststufe (wie G-Rang oder Meisterrang) und natürlich auch jede Menge neue Monster. Hoffen wird man in der Community aber vor allem auf ein motivierendes Endgame-System, da der Titel zuletzt ziemlich durchhing und mangels Inhalten einiges an Schwung verlor. Auf mehr Infos müssen wir aber glücklicherweise nicht allzu lange warten, da schon am nächsten Donnerstag, den 30. September um 15 Uhr mitteleuropäischer Zeit, etwa 50 Minuten lang neue Infos im Online-Programm der Tokio Game Show 2021 (TGS) gezeigt werden sollen (Link). Monster Hunter Rise: Sunbreak erscheint im Sommer 2022. Die Erweiterung soll zudem auch zeitlich für für die PC-Version (Anfang 2022) verfügbar sein. Eine inhaltliche Verschiebung muss man hier also scheinbar nicht befürchten..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Große Erweiterung für Monster Hunter Rise erscheint im Sommer 2022
[ 24.09.2021 - 23:40 Uhr ]
Die Castlevania Advance Collection vereint tatsächlich sogar vier Spiele. Zum erwarteten Programm gehören Castlevania: Circle of the Moon (bei uns ursprünglich schlicht als Castlevania erschienen), Castlevania: Harmony of Dissonance und Castlevania: Aria of Sorrow. Alle drei Titel folgen grob dem Schema, das Symphony of the Night auf der PS1 festigte: Ihr erkundet schrittweise die verworrenen Korridore eines Schlosses, erlangt neue Fähigkeiten und verschafft euch so Zugang zu neuen Gebieten. Jedes der drei Spiele bietet dabei natürlich seine Eigenheiten. So könnt ihr in Circle of the Moon Karten sammeln, die in bestimmten Kombinationen besondere Fähigkeiten freischalten, während ihr in Aria of Sorrow Seelen besiegter Gegner raubt, um euch so beispielsweise deren Fähigkeiten anzueignen. Der vierte Vampirjägerspaß im Bunde ist hingegen nicht Arias Fortsetzung Castlevania: Dawn of Sorrow, wie man vielleicht vermuten würde, sondern kurioserweise Castlevania: Vampire's Kiss (in den USA als Castlevania: Dracula X bekannt). Anders als bei den drei übrigen Spielen der Sammlung handelt es sich hierbei um einen klassichen Castlevania-Teil, der ursprünglich für das SNES erschien und sich als Neuinterpretation von Castlevania: Rondo of Blood versteht. Die Spiele der Sammlung liegen in jeweiligen europäischen, amerikanischen sowie japanischen Versionen vor und bieten als Bonus Bildergalerien, Enzyklopädien sowie einen Musik-Player. Ferner dürft ihr ganz gemäß moderner Standards für Klassikerneuveröffentlichungen euren Spielfortschritt unabhängig von Ingame-Speichermöglichkeiten jederzeit sichern sowie bei Bedarf auf eine Rückspulfunktion zurückgreifen. Die Castlevania Advance Collection ist zum Preis von 19,99 Euro im eShop erhältlich..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Castlevania Advance Collection ab sofort erhältlich
[ 24.09.2021 - 14:15 Uhr ]
Bayonetta 3 soll im Laufe des Jahres 2022 erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Bayonetta 3 meldet sich für 2022 zurück
[ 24.09.2021 - 13:50 Uhr ]
Immerhin zeigt dieser schon mal, wie die Spielfigur eine neue Einrichtung im Museum betritt: Das Café Taubenschlag. Die baldige Rückkehr einer gewissen beliebten Taube dürfte somit bereits gesichert sein. Genaueres wird im Rahmen einer eigenen Direct-Präsentation für Animal Crossing: New Horizons im Laufe des Oktobers vorgestellt. Das Update selbst ist laut Nintendo für November geplant..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Neue Inhalte für Anima Crossing: New Horizons werden im Oktober präsentiert
[ 24.09.2021 - 13:35 Uhr ]
Nintendo Direct: Letzter DLC-Kämpfer für Super Smash Bros. Ultimate wird Anfang Oktober vorgestellt
[ 24.09.2021 - 13:10 Uhr ]
Actraiser Renaissance steckt euch in die astrale Gestalt eines himmlischen Wesens, das mit dem Wiederaufbau der von Monstern eroberten Welt betraut wurde. Dies regelt ihr auf zweierlei Art: Im Städtebau-Teil sorgt ihr dafür, dass euer Volk sich in Ruhe entwickeln kann, indem ihr Land ebnet und Monster mit Pfeil und Bogen vertreibt. Stößt die Menschheit dabei auf Monsterhorte, geht es direkter zur Sache. Dann ergreift ihr Besitz von einer Kriegerstatue und metzelt euch nach bester 2D-Plattformer-Manier zum großen Obermotz vor, um ihm einen Riegel vor die Tür zu schieben. Die Renaissance-Neuauflage bietet zusätzlich zum altbekannten Gameplay diverse Verbesserungen. Neben einem überarbeiteten Soundtrack vom Originalkomponisten Yuzo Koshiro sowie einem optischen Facelifting gibt es nun beispielsweise wählbare Schwierigkeitsgrade, eine automatische Speicherfunktion, neue Moves für die Actionlevel wie beispielsweise Ausweichmanöver und Richtungsangriffe sowie „Invasion der Monsterhorde“ getaufte Tower-Defense-Segmente für den Echtzeitstrategie-Part. Actraiser Renaissance ist zum Preis von 29,99 Euro im eShop erhältlich. Wer vor dem 1. November 2021 zuschlägt, erhält als Bonus einen Bildschirmhintergrund sowie einen fünf Stücke umfassenden Mini-Soundtrack als Download. **UPDATE** Der obige Text beschrieb „Invasion der Monsterhorde“ ursprünglich als Herausforderungsmodus anstelle des Tower-Defense-Teils, der nun die Strategie-Segmente bereichert. Diese fehlerhafte Beschreibung wurde behoben..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Actraiser Renaissance im eShop erhältlich
[ 24.09.2021 - 12:40 Uhr ]
Nintendo Direct: N64- und Mega Drive-Titel werden zum Nintendo Switch Online-Service hinzugefügt
[ 24.09.2021 - 12:10 Uhr ]
Der zweite Content-Nachschub bringt dabei maßgeblich neue Storyinhalte mit. In den Zusatzepisoden sollt ihr dabei mehr über die Abenteuer der Recken sowie die Hintergründe des kleinen Wächters erfahren. Ferner sind auch zwei neue spielbare Charaktere geplant, wobei „drei“ vermutlich besser zutrifft. Das Forscherprächen Purah und Robelo tritt nämlich gemeinsam als „eine“ Figur auf den Plan, um die Monsterschar aus Hyrule zu vertreiben. Die neuen DLC-Inhalte werden als Teil des Erweiterungspasses angeboten, welcher mit 19,99 Euro zu Buche schlägt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Teil 2 des Erweiterungspasses für Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung erscheint Ende Oktober

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >