PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Ankündigung ergab 821 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 21.04.2021 - 19:35 Uhr ]
Die beiden darin enthaltenen Spiele, die mit den Untertiteln Adventures und Resolve daherkommen, sind zeitlich vor den Ereignissen der übrigen Ace Attorney-Teile angesetzt und drehen sich um Phoenix Wrights Vorfahren Ryunosuke Naruhodo - ein Anwalt im Japan des späten 19. Jahunderts. Insgesamt zehn Fälle warten darauf, von euch geknackt zu werden, bei denen ihr in serientypischer Manier sowohl diverse Schauplätze nach Hinweisen absucht als auch im Gericht die Wahrheit ans Licht bringt. Außerhalb des Gerichtssaals steht Ryunosuke dabei mitunter der britische Ermittler Herlock Sholmes zur Seite, der mit seinem „Tanz der Deduktion“ gerne mal wilde Theorien aufstellt. Bei der Konfrontation vor dem Richter dürft ihr euch hingegen auf ein neues Juroren-System freuen, bei dem ihr nun auch die Aussagen und Feststellungen der anwesenden Jury aufs Korn nehmt. Darüber hinaus bringt die Chronicles-Version noch einige Extra-Features mit. So sind alle ursprünglich in Japan als Extra-DLC erschienenen Inhalte - also acht Mini-Episoden und drei Kostüme - gleich vorinstalliert und sowohl Artwork-Galerien als auch ein Soundtrack-Player und Blick hinter die Kulissen für die Aufnahme der Sprachausgabe sind mit an Bord. The Great Ace Attorney Chronicles wird hierzulande - wie alle Ace Attorney-Spiele nach dem ersten Investigations für den DS - leider nur als digitaler Download erschienen. Anders sieht es in Japan und Nordamerika aus, denn dort erscheint die Sammlung auch auf Modul. Speziell für den japanischen Raum wird sogar ein Bundle angeboten, das neben The Great Ace Attorney Chronicles auch die bereits erhältliche Ace Attorney Trilogy umfasst..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Great Ace Attorney Chronicles - Offizielle Ankündigung der Spinoff-Sammlung
[ 02.04.2021 - 09:10 Uhr ]
Oddworld Collection für Ende Mai datiert
[ 08.03.2021 - 16:35 Uhr ]
Weiterhin wird es auch hier wieder eine Deluxe-Edition geben, die neben dem Spiel auch zusätzliche Outfits für die Protagonisten, sowie Sticker-Sets und Frisuren enthalten wird. Auch ein Vorbesteller-Bonus in Form eines Kostüms wurde gezeigt. Wie bei Rise erscheinen im Juli zudem ebenfalls drei zum Spiel passende amiibos, die neben täglichen Boni auch optische Rüstungen freischalten. Bilder dazu findet ihr in der Galerie rechts. Zu guter Letzt wird man auch seine Spielstände untereinander verlinken können, was dann ebenfalls eine Rise-inspirierte Rüstung freischalten wird. Monster Hunter Rise: Hier gab es vor allem neue Einblicke in die sogenannten "Rampage"-Quests. So wird man etwa etliche Vorrichtungen an bestimmten Orten installieren können, mithilfe derer man dann den Monsterhorden Einhalt gebieten muss. Das Ganze scheint etwas komplexer als reguläre Quests zu werden, und wird wohl auch etwas an Planung und Absprache mit sich bringen. Weiter ging es mit der Ankündigung von zwei alten Bekannten: Nargacuga und Zinogre werden wieder mit von der Partie sein. Auch ist nun bekannt, dass es insgesamt zunächst fünf thematisch einzigartige und gänzlich neu designte Gebiete geben wird: Die waldigen Schrein-Ruinen, ein Vulkangebiet, eine Wüste, eine Eiswüste und einen Sumpf. Auch nicht uninteressant sind einige Bestätigungen für Quality of Life-Features. So wird man laufenden Quests nachjoinen können, oder wie bei World auch ein Notzeichen absenden können. Der Schwierigkeitsgrad skaliert dabei stets dynamisch je nach Anzahl der Teilnehmer. Die Zeiten, in denen ein Spieler die Verbindung verliert, und der Rest dann unter erschwerten Bedingungen jagen muss sind nun vorbei. Neuer Trailer zu Monster Hunter Rise: Ein weiteres in der Reihe extrem beliebtes Feature waren die Jagdstile und Jagdkünste aus Monster Hunter Generations Ultimate. Diese werden nun in anderer Form wieder ins Gameplay eingewoben. Nicht nur wird man aus verschiedenen Silkbind-Attacken wählen können, auch die Movesets der Waffen an sich werden sich anpassen lassen, sodass jeder auf seine Art spielen kann. Quests werden übrigens wieder traditionell aufgeteilt, nämlich in Dorf-Quest für Einzelspieler, sowie in reine Mehrspielerquests, die aber freilich auch allein angegangen werden können. Eine weitere praktische Ergänzung wird die Erstellung von temporären Interessengruppen sein, in denen sich Jäger mit ähnlichen Zielen versammeln und Lobbies bilden können. Auch kann man gute oder freundliche Mitstreiter vormerken, um sie zu einem späteren Zeitpunkt leichter wiederzufinden. Trotz des Vollpreises wird Rise zudem wieder, wie schon Monster Hunter World: Iceborne als Service-Game angelegt. Das heißt es wird ab Release immer mal wieder kostenpflichtige DLCs, kostenlose "Title Updates" mit neuen Monstern und Inhalten, und vielleicht sogar irgendwann eine Erweiterung geben. Das erste kostenlose Update wurde direkt mit eingeschoben. Im April stößt nämlich der sich tarnende Drachenälteste Chameleos zusammen mit anderen unangekündigten Monster dazu. Wer es nun gar nicht mehr abwarten kann, darf sich zudem ab dem 11. März erneut in eine zweite Version der Demo stürzen, die nun eine zusätzliche Magnamalo-Quests spendiert bekommen hat. Die alte Demo lässt sich übrigens ganz einfach aktualisieren. Hier der gesamte Livestream noch einmal zum Nachholen: .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Monster Hunter Digital Event: Alle Infos zusammengefasst
[ 05.03.2021 - 19:15 Uhr ]
„Vornehmlich“ deshalb, weil es zumindest in Japan eine Modulversion geben wird - und zwar eine, welche auch die beiden Vorgänger umfasst. Blaster Master Zero Trilogy nennt sich die Box und wird ebenfalls am 29. Juli erscheinen. Dies sogar sowohl als Standard-Ausgabe als auch als Limited Edition, wobei letztere zusätzlich zum Spielmodul noch ein Artbook sowie eine Soundtrack-CD umfasst. Ebenfalls erwähnenswert: Exklusiv für die Trilogy-Version wurde eine japanische Tonspur eingesprochen, die Zocker der Download-Versionen aller Voraussicht nach nicht zu hören bekommen. Ob wir in ferner Zukunft eine ähnliche Sammlung im Westen begrüßen dürfen oder zumindest eine über Limited Run Games vertriebene Modulversion von Teil 3 spendiert bekommen, ist derzeit noch ungewiss..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Inti Creates entwickelt Blaster Master Zero 3!
[ 04.03.2021 - 17:10 Uhr ]
Was darf abschließend natürlich wieder nicht fehlen? Klar, der nächste Schub Kostüme für Mii-Kämpfer! Wirklich große Überraschungen bleiben zwar diese Runde aus, doch Capcom-Fans kommen zumindest ein wenig auf ihre Kosten. So dürft ihr eure Miis etwa in die Rüstung von Ghosts 'n Goblins-Held Arthur stecken oder euch gleich zwei Rüstungssets aus Monster Hunter aussuchen. Felyne-Freunde können sich zudem auf ein flauschiges Outfit im Stile der knuffigen Monster Hunter-Katzen freuen. Die Kostüme kosten wie gewohnt jeweils 80 Cent und erscheinen ebenfalls morgen. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Smash Bros. Ultimate - Pyra und Mythra erscheinen morgen
[ 03.03.2021 - 16:00 Uhr ]
Erinnerung: Super Mario 3D All-Stars, Super Mario Bros. 35 und Fire Emblem 1 verschwinden diesen Monat aus dem eShop
[ 26.02.2021 - 17:16 Uhr ]
Nintendo Direct folgte nun vor wenigen Augenblicken eine neue Ausgabe von Pokémon Presents. Neben neuem Gameplay zu New Pokémon Snap und der Ankündigung des Serien-Neustarts Pokémon-Legenden: Arceus, wurde jedoch auch eine weitere Neuauflage eines beliebten Serienablegers vorgestellt. Wie in der Serie üblich wird es auch wieder zwei Remake-Editionen geben, die auf die Titel Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle hören werden. Schlaue Füchse werden schon erkannt haben, dass es sich hierbei um Auffrischungen der vierten Generation der Hauptreihe, nämlich der Editionen Diamant und Perl handelt. Die Originale erschienen vor stolzen 15 Jahren für den Nintendo DS, und finden nun ihren Weg auf den Handheld-Hybriden. Neben einem neuen Anstrich wird es freilich auch einiges an neuen Geheimnissen geben, man habe sich aber wohl bemüht, den Charme und vor allem die Spielwelt so gut es geht zu konservieren - Nostalgiker dürften sich also recht schnell zurechtfinden. Entwickelt werden die Remakes aber ausnahmsweise mal nicht von Gamefreak selbst, sondern von Ilca, die auch schon für Pokémon Home zuständig waren. Dies geschieht jedoch selbstverständlich unter den strengen Augen von Gamefreaks Junichi Masuda, der Veteranen sicher ein Begriff sein dürfte und welcher auch schon damals die Richtung für die Vorlagen angab. Erscheinen sollen die Neuauflagen schon Ende 2021, also vermutlich um das Weihnachtsgeschäft herum. Offene Fragen sind aber zum Beispiel, wie etwa das damals recht beliebte Touchscreen-Feature Pokétch oder Pokémon Watch umgesetzt wird, das unter anderem schnellen Zugriff auf Notizen, einen Taschenrechner und viele andere nützliche Funktionen erlaubte. Weiter unten könnt ihr euch direkt den Trailer aus der Präsentation anschauen. Etwas mehr Kontext gibt es zudem in der Aufzeichnung der Präsentation ab dieser Stelle. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pokémon Strahlender Diamant/Leuchtende Perle erscheinen für die Switch
[ 26.02.2021 - 16:50 Uhr ]
Pokémon Legenden: Arceus soll bereits Anfang 2022 für die Switch erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pokémon Legenden: Arceus - Open-World-Spiel in der Sinnoh-Region angekündigt
[ 25.02.2021 - 15:09 Uhr ]
Caligula 2 wird in Japan am 24. Juni 2021 für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PC erscheinen. Eine Ankündigung für den Westen erfolgte bislang noch nicht. **UPDATE** Mittlerweile meldete sich der auch schon für den Europa-Release von The Caligula Effect: Overdose zuständige Publisher NIS America zu Wort und bestätigte den Release des neuen Teils für Europa und Nordamerika. Erwartungsgemäß wird das Spiel hierzulande The Caligula Effect 2 heißen, im Herbst 2021 bei uns landen und zusätzlich zur Standard-Ausgabe natürlich auch als Sammleredition ausgeliefert. Die große Box enthält neben dem Spiel auf Modul noch einen 2 CDs umfassenden Soundtrack, eine digitale Downlaod-Ausgabe des selbigen, ein Hardcover-Artbook, einen Schülerausweis sowie eine Schultasche. Die Sonderedition wird exklusiv über den hauseigenen Online-Store von NIS America erwerbbar sein (Link), Vorbestellungen für den europäischen Raum werden voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt starten..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">FuRyu kündigt Caligula 2 an **UPDATE**
[ 24.02.2021 - 22:25 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">SaGa Frontier Remastered - Trailer aus Nintendo Direct
[ 19.02.2021 - 14:30 Uhr ]
Im gezeigten Trailer kann man schon den Eingang der Arena erahnen, vor der die Hologramme der Teilnehmer aufgestellt sind. So sind eine mutmaßliche Sith, ein schwerer Sturmtruppler, ein mandalorianischer Kopfgeldjäger und ein Wookie vertreten, die scheinbar gegeneinander antreten. Auf der Produktseite des Spiels wird außerdem verraten, dass das Spiel zwischen den Episoden 6 und 7 spielen wird und dass sich die Kämpfer ihre Fähigkeiten in Echtzeit einsetzen müssen um gegen das gegnerische Team zu bestehen. Douglas Reilly, Vizepräsident von Lucasfilm Games, betont, dass vor allem die außergewöhnliche Auswahl an spielbaren Helden im Fokus stehen soll und man somit neben bekannten Figuren auch neue und ungewöhnliche Auftritte erwarten kann. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird der Free2Play-Charakter des Spiels dann über kaufbare Kämpfer refinanziert. Bis auf einen Release in 2021 sind noch keine weiteren Details bekannt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Star Wars Hunters für Switch und Mobilgeräte angekündigt
[ 18.02.2021 - 15:45 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Splatoon 3 für 2022 angekündigt
[ 18.02.2021 - 01:05 Uhr ]
Pyra und Mythra sollen inklusive ihrer passenden Heimat-Stage sowie einen Satz neuer Musikstücke im Laufe des kommenden März verfügbar gemacht werden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Pyra und Mythra mischen nächsten Monat bei Super Smash Bros. Ultimate mit
[ 17.02.2021 - 12:52 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neue Nintendo Direct-Ausgabe für heute angekündigt
[ 03.02.2021 - 11:11 Uhr ]
Doom, Rocket League und weiteren Titeln gezeigt haben, was sie aus der recht schwachen Hardware alles rausholen können. Die Chancen stehen also gut, dass auch Apex Legends einen ordentlichen Eindruck auf dem Hybriden machen wird. Dank Crossplay darf zudem mit Legenden sämtlicher anderer Plattformen zusammengespielt werden, wobei man natürlich weitestgehend mit anderen Konsolenspielern in Matches geworfen wird. Zu Cross Progression wurden hingegen nichts verkündet. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Erscheinungsdatum für Apex Legends bekanntgegeben

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >