PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Video ergab 1554 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 27.02.2017 - 16:20 Uhr ]
Super Bomberman R wird zum Release der Switch am 3. März dieses Jahres in Europa erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Bomberman R - Neues Gameplay-Video aus Japan
[ 24.02.2017 - 16:00 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch Unboxing - Die neue Konsole ausgepackt
[ 18.02.2017 - 19:05 Uhr ]
Erste englische Screenshots von RPG Maker Fes findet ihr in unserer Bildergalerie. Das Programm soll bei uns allerdings auch mit deutschen Texten erscheinen. Für den amerikanischen Markt kündigte NIS America zudem eine Limited Edition an, die neben dem RPG Maker an sich ein 36 Seiten umfassendes Artbook sowie eine Soundtrack-CD beinhaltet. Der Kostenpunkt der Box liegt bei 49,99 US-Dollar (umgerechnet zirka 47,10 Euro) zuzüglich Steuern. Für Europa ist diese Sammlerausgabe bislang noch nicht bestätigt worden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">RPG Maker Fes erscheint diesen Sommer in Europa
[ 18.02.2017 - 18:10 Uhr ]
Erste Screenshots aus der englischen Sprachversion von Culdcept Revolt findet ihr in unserer Bildergalerie..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Culdcept Revolt wird von NIS America lokalisiert
[ 16.02.2017 - 22:45 Uhr ]
Laut eigenen Aussagen sei der NeoGAF-User hiphoptherobot übrigens kein Mitglied der Presse und auch nicht auf zwielichtigem Wege an das Gerät gekommen. Er habe schlichtweg Glück mit seinem Händler gehabt, der die Konsole bereits jetzt auslieferte. Natürlich besteht trotz der Bildbeweise die Möglichkeit, dass es sich bei allem um einen sehr aufwendigen Fake handelt. Eine Echtheit des gezeigten Materials lässt sich bislang aber auch nicht ausschließen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Angebliche erste Switch-Konsolen in Spielerhänden erspäht
[ 16.02.2017 - 15:55 Uhr ]
Urban Trial Freestyle 2 wird das Konzept des Vorgängers nahtlos fortsetzen. In 80 Leveln gilt es, trickreiche Hinernisparcours möglichst unbeschadet zu überstehen. Dazu sind sowohl die korrekte Gewichtsverlagerung auf dem Bike als auch die richtige Dosierung des Tempos von entscheidender Bedeutung. Die Strecken teilen sich dabei unter anderem in Skate-Park-, Industriegebiet- und Highway-Areale ein, ihr seid aber nicht nur auf die vorgegebenen Strecken beschränkt. Der Level-Editor des Vorgängers ist nämlich ebenfalls wieder mit an Bord und dieses Mal dürft ihr eure Kreationen auch online mit anderen Spielern teilen. Ferner sind sowohl die benutzbaren Motorräder als auch das Outfit eures Bikers anpassbar. Der eShop-Titel soll voraussichtlich im Laufe des ersten Quartals 2017 erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Urban Trial Freestyle 2 - Deutscher Trailer und neue Spielinfos
[ 16.02.2017 - 15:30 Uhr ]
Spuren im Schnee I am Setsuna erzählt die Geschichte eines Söldners namens Endir, der eines Tages auf die titelgebende Dame Setsuna trifft. Eigentlich soll er ihr das Leben rauben, doch stattdessen entschließt er sich, sie auf ihrer Pilgerreise zu bereisen. Sie soll nämlich als Opfer dienen und so die stetig unruhiger werdenden Dämonen des Landes besänftigen. Spielerisch orientiert sich das RPG dabei stark am SNES-Klassiker Chrono Trigger: In den rundenbasierten Schlachten kontrolliert ihr bis zu drei aktive Gruppenmitglieder, die rundenweise agieren und über die Möglichkeit verfügen, gewisse Fähigkeiten für eine noch stärkere Wirkung zu kombinieren. I am Setsuna wird hierzulande als reiner Download-Titel erscheinen - ganz so, wie es auf der PS4 und dem PC der Fall war..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">I am Setsuna - Neuer Trailer zum bevorstehenden Switch-Release
[ 14.02.2017 - 18:37 Uhr ]
Melty die Gelegenheit, zwei Herrschaften von Nintendo einen Interview zu unterziehen. Einen davon, nämlich Yoshiaki Koizumi, dürften die Meisten wohl aufgrund seines markant-fröhlichen Gesichts schon von der Nintendo Switch-Ankündigung kennen. Der zweite Herr ist Shinya Takahashi, seines Zeichens Manager in Sachen Planung und Entwicklung bei Nintendo. Die Herren ließen dabei nicht nur Allgemeines fallen, sondern auch ein paar stichhaltige, neue Infos. Switch unterstützt Bluetooth-Headsets Zum einen fiel das Thema auf den Funkstandard Bluetooth. Smartphones und Tablet - sowie unzählige andere Geräte - nutzen Bluetooth etwa um kabellose Headsets mit dem Gerät zu koppeln. Dank Low-Energy-Eigenschaft verbraucht die Sache nicht mal unbedingt viel Strom. Dafür fällt das lästige Kabel weg. Dass die Switch Bluetooth zur Kommunikation mit Controller und anderer Peripherie nutzen wird, war ja bereits bekannt. Aus dem Interview ging aber hervor, dass auch herkömmliche Bluetooth Headsets verwendet werden können. Man ist also nicht zwangsläufig auf ein Kabel und die 3,5mm Klinkenbuchse angewiesen. Dies soll übrigens auch im Dock-Modus problemlos funktionieren. Möglicher wird es auf diesem Wege auch machbar, später kabellose Tastaturen zu verwenden, was in einem potenziellen Monster Hunter zum Chatten beispielsweise exrem praktisch wäre. Weiterhin wurde gesagt, dass das Switch-Dock mit seinem HDMI-Port gleichzeitig der einzige Videoausgang sein wird. Der USB Typ-C Port an der Unterseite des Tablets wird also kein Videosignal ausgeben könnnen, auch wenn das der USB-Standard durchaus zuließe. Somit dient der Port vorerst nur zum Laden des Gerätes. Auch mit der Frage, ob es für die Nintendo Switch erstmals GameCube-Virtual Console geben wird, wurden die beiden Herren konfrontiert. Koizumi-san äußerte sich dazu allerdings eher ausweichend und meinte lediglich: "Wir arbeiten da an ein paar Sachen in der Richtung". Das ist zwar nichts Handfestes, aber immerhin schon mal ein kleiner Hinweis. Passend zu dieser Thematik sprach Melty auch einen möglichen Alternativ-Controller an, welcher mit richtigen Analogtriggern daherkommt um etwa potenzielle GameCube-Titel stilecht daddeln zu können. Doch auch darauf antworte man nicht konkret. Die Switch sei aber dafür designt worden, ohne Probleme mit solchen Controllern zu funktionieren, sollte es sie dann irgendwann mal geben. Neue Joy-Cons mit analogen Triggern wird es aber wohl in Zukunft nicht geben, da diese laut Koizumi und Takahashi einfach zu klobig und unansehnlich wären. Die Tür für einen solchen Pro-Controller steht aber nach wie vor offen. Bild.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Interview: Nintendo Switch wird Bluetooth-Kopfhörer und Headsets unterstützen
[ 12.02.2017 - 11:35 Uhr ]
Splatoon 2 wird im Sommer dieses Jahres für die Switch erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Splatoon 2 - Global Testfire Demo für Ende März angekündigt
[ 08.02.2017 - 18:00 Uhr ]
Laut dem europäischen Partnervertrieb Koch Media soll die Switch-Version von Puyo Puyo Tetris sowohl im Einzelhandel als auch im eShop erscheinen und 39,99 Euro kosten - 10 Euro mehr als die zeitgleich erscheinende europäische PS4-Version..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Puyo Puyo Tetris erscheint am 28. April
[ 08.02.2017 - 09:30 Uhr ]
Am Release-Datum hat sich auch nichts geändert, knapp ein Monat bis zum 3. März 2017 ist es noch hin. Preislich hat Nintendo den europäischen Händlern freie Hand gegeben, deshalb variieren die Preise aktuell auch zwischen 300 und 350 Euro..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo stellt die Hardware der Switch genauer vor
[ 07.02.2017 - 18:00 Uhr ]
Diese Woche im eShop: Gartenarbeit und Zielübungen
[ 06.02.2017 - 18:45 Uhr ]
2:50): .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Video zeigt den "Pro" HUD-Modus
[ 01.02.2017 - 17:00 Uhr ]
Nintendo Switch Super Bowl LI Commercial - Extended Cut Das nächste Video ist der sogenannte Extended Cut, der ganze 101 Sekunden lang ist und die gleichen Szenen aus der vorherigen Werbung verwendet. Allerdings werden hier auch einige Gameplay-Szenen aus Arms, 1-2-Switch!, Just Dance 2017, Mario Kart 8 Deluxe, Splatoon 2 und Ultra Street Fighter II gezeigt:
Die Switch soll nach wie vor am 3. März 2017 erscheinen. Für Europa geht es weiterhin keine Preisempfehlung, die einzelnen Händler haben freie Preisauswahl. Zusatz Nintendo Deutschland hat auch einen eigenen exklusiven Trailer auf ihrem YouTube-Kanal veröffentlicht, der auch noch einmal alle wichtigen Titel vorstellt:
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neue Werbe-Videos zur Nintendo Switch
[ 25.01.2017 - 18:00 Uhr ]
Alle Zelda-Titel im eShop ab morgen im Sonderangebot **UPDATE**

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >