PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Test ergab 1407 Treffer.

Angezeigte Treffer: 61 bis 75

[ 01.08.2018 - 19:30 Uhr ]

Any plans for next week? Cancel them, because #FlippingDeath is releasing on Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One and PC! Get ready to start temping for Death on August 7! pic.twitter.com/PSky9GGrAk

— Zoink Games (@ZoinkGames) August 1, 2018 Als Vertretungskraft für den Sensenmann Flipping Death ist der geistige Nachfolger von Stick it to the Man (zum Test) und erzählt die Geschichte von Penny, die nach ihrem frühzeitigen Ableben einfach direkt vom Tod höchstpersönlich rekrutiert wird, um als Teilzeit-Aushilfe einzuspringen. Immerhin brauchen auch Sensenschwinger gelegentlich mal Urlaub! Ihr erkundet also im Stile eines 2D-Plattformers detaillierte Areale, die einem Paper Mario-Mäßigen Aufklapp-Buch entsprungen sein könnten, und stellt allerlei Schabernack mit den Lebenden und Toten an, um Rätsel zu lösen und den Geheimnissen der Stadt Flatwood Peaks auf die Spur zu kommen. Unsere Eindrücke von der letztjährigen gamescom-Demo findet ihr in unserem Anspiel-Bericht (Link). Flipping Death wird zum Preis von 19,99 Euro im eShop erwerbbar sein. Wer sich das Spiel lieber ins Regal stellen möchte, kann alternativ auch auf die Modulversion warten, die zu einem noch nicht näher genannten Zeitpunkt nachgereicht wird..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Flipping Death erscheint nächste Woche
[ 24.07.2018 - 18:25 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Angezockt-Video: Musynx
[ 20.07.2018 - 20:00 Uhr ]
Die neuen Zusatzinhalte sind komplett kostenlos für alle Besitzer von Mario Kart 8 Deluxe in Form eines Software-Updates verfügbar..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Mario Kart 8 Deluxe - Update ergänzt Eponator Zero
[ 19.07.2018 - 18:45 Uhr ]
Wer im Angesicht des Updates übrigens Lust auf Enter the Gungeon bekommen und mit dem Kauf bislang gezögert hat, kann sich diese Woche über eine besondere Gelegenheit freuen. Um Advanced Gungeons & Draguns gebührend zu feiern, ist der eShop-Download nämlich bis zum 26. Juli zum Preis von 7,49 Euro anstelle der normalen 14,99 Euro zu haben..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Enter the Gungeon - Update mit kostenloser Erweiterung verfügbar
[ 06.07.2018 - 20:30 Uhr ]
The Princess Guide ist für einen Europa-Release Anfang 2019 angesetzt. Ganz wie für NIS America üblich wird es auch eine Limited Edition geben, die in diesem Fall mit einem Poster, einem Satz Spielkarten, einer Soundtrack-CD, einem Artbook und natürlich dem Spiel selbst ausgeliefert wird. Diese Sonderausgabe ist exklusiv im Online-Store des Publishers vorbestellbar (Link) und kostet 54,99 Pfund (umgerechnet zirka 62 Euro) zuzüglich Versand..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Princess Guide erscheint Anfang 2019
[ 06.07.2018 - 10:00 Uhr ]
The Caligula Effect: Overdose wird bei uns Anfang 2019 erscheinen. **UPDATE** Was darf bei einer Spieleveröffentlichung von NIS America nicht fehlen? Ganz klar: Die obligatorische Sammlerausgabe. Eine solche wird es auch für The Caligula Effect: Overdose geben, die ab heute um 13 Uhr deutscher Zeit exklusiv im europäischen Online-Store von NIS America (Link) zu haben sein wird. Die Box umfasst neben dem Spiel auf Modul noch ein reißfestes Poster sowie die übliche Soundtrack-CD und ein Artbook. Kostenpunkt der Limited Edition: 59,99 Pfund (umgerechnet etwa 68 Euro) zuzüglich Versand. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Caligula Effect: Overdose landet im nächsten Jahr auf der Switch **UPDATE**
[ 05.07.2018 - 13:50 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">WarioWare Gold - Demo im eShop verfügbar
[ 29.06.2018 - 18:30 Uhr ]
Heimischer Hafen im Aufbau In Licht der Hoffnung landet ihr in einer Hafenstadt, die beileibe schon mal bessere Tage gesehen hat. Das hindert euch jedoch nicht daran, einen kleinen Bauernhof hochzuziehen und dafür zu sorgen, dass das kleine Fleckchen Erde am Rande des Meeres wieder attraktiver wird. Zu diesem Zweck bestellt ihr nach klassischer Serien-Manier Felder, zieht Nutzpflanzen hoch und kümmert euch um eine Vielzahl von Tieren. Außerdem möchte ein heruntergekommener Leuchtturm restauriert werden. Wer das entspannende Farmpflege-Erlebnis mit einem Kumpel teilen möchte, kann übrigens auch einen lokalen, kooperativen Zwei-Spieler-Modus aktivieren, bei dem euer Partner in die Rolle eines magischen Helfers schlüpft. Harvest Moon: Licht der Hoffnung - Special Edition ist im Einzelhandel sowohl als reguläre Modulversion als auch in einer limitierten Sammler-Ausgabe inklusive Anstecker-Set, Tasse, Trage-Tasche und Season Pass in einer beschaulichen Papp-Scheune erhältlich. Im eShop kostet euch der Spaß entweder 39,99 Euro für die Basis-Version oder 44,99 Euro für das Bundle inklusive Season Pass..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Harvest Moon: Licht der Hoffnung - Europäischer Launch-Trailer
[ 28.06.2018 - 17:05 Uhr ]
Gemeinsam nie mehr einsam Ganz wie bei Mein Teddy und ich steht in diesem Spiel die Interaktion mit euren neuen Schützlingen auf dem Programm. Ihr unterhaltet euch mit den beiden sprechenden Katzen Nekoko und Tomomo, bringt ihnen neue Wörter bei und lebt sie langsam in eure virtuelle Familie ein. Der Teddy aus dem ersten Spiel soll übrigens auch einen Gastauftritt im Spiel haben. Neko Tomo soll noch im Laufe dieses Jahres in Japan erscheinen. Releasepläne für den europäischen Markt wurden bedauernswerterweise noch keine geäußert, doch vielleicht ändert sich das ja in der Zukunft. Der Teddy hat schließlich auch bei uns sein Zelt aufgeschlagen. Bis dahin können wir uns an dem folgenden Musikvideo erfreuen, das übrigens Teil des neuen Taiko Drum Master-Ablegers für Nintendo Switch sein wird. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neko Tomo angekündigt
[ 13.06.2018 - 16:35 Uhr ]
E3 2018: Grim Fandango Remastered für Switch in der Mache
[ 29.05.2018 - 17:30 Uhr ]
Gefeierte Klassiker und andere Nettigkeiten Die 30th Anniversary Collection lässt euch in verschiedenen Street Fighter-Teilen an euren virtuellen Kampfkünsten feilen. Neben dem allerersten, vergleichsweise ziemlich ungeschliffenen Street Fighter warten hier auf euch noch die Alpha-Trilogie, drei Street Fighter III-Ableger sowie gleich fünf Varianten von Street Fighter II - vom Original bis hin zur Super Turbo-Version. Die Sammlung lässt sich zudem nicht nur im lokalen Duell, sondern auch online spielen, dies jedoch „lediglich“ mit vier der enthaltenen Titel. Namentlich wären das Street Fighter II: Hyper Fighting, Super Street Fighter II Turbo, Street Fighter Alpha 3 und Street Fighter III: 3rd Strike. Und ganz wie es sich für eine Retro-Sammlung gehört, bietet das Paket zur Abrundung noch reichlich Bonusmaterial in Form von Charakterprofilen, Artworks und mehr. Die Street Fighter: 30th Anniversary Collection ist seit heute sowohl als Modulspiel im Einzelhandel als auch im Download-Format über den Switch-eShop erhältlich..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Street Fighter: 30th Anniversary Collection - Trailer zum Launch
[ 29.05.2018 - 15:01 Uhr ]
Das Event steigt am Freitag, den 1. Juni, um 16 Uhr und dauert bis Montag, den 4. Juni, um 0:59 Uhr. Seid also live mit dabei und schmeißt entweder eure Switch oder den oben verlinkten Livestream an, um die PlanetSwitch-Redaktion leiden zu sehen!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">In eigener Sache: Mario Tennis Aces-Livestream!
[ 25.05.2018 - 11:00 Uhr ]
durchschnittliche Bewertung, was die internationale Presse mit einem Metascore von 54 ähnlich sieht. Mit dem Update verspricht der Entwickler erstmals ein im Spiel verbautes Tutorial, das die Grundmechanismen des Spiels sowie das Levelsystem und die Power-Ups erklärt. Dazu sollen auch die Animationen des Charakters verbessert sein, um die Steuerung für den Spieler zu optimieren. So soll die Spielfigur fixer auf die Eingaben reagieren, was einer der hauptsächlichen Verbesserungswünsche im Kurztest ist. Ein weiteren Kritikpunkt, nämlich das Kämpfen, ist der Entwickler ebenfalls angegangen: Besonders das Blocken soll laut Entwickler nun deutlich besser funktionieren. Die Power der Sekundärwaffe könne nun über eine neue Anzeige endlich eingesehen werden. Zuletzt werde das Update noch einen "Easy Mode" bringen, um das Spiel mehr zugänglich zu machen, sowie das Balancing verbessern und einige Fehler beheben. Zusammen mit dem heute erscheinenden Update ist das Spiel im eShop auf 13,49 Euro reduziert. Ob und wie weit das Spiel durch den Patch verbessert wird, muss sich allerdings noch zeigen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Castle of Hearts bekommt ein dickes Update
[ 03.05.2018 - 18:10 Uhr ]
Neu im eShop: Bananensammler, Winkelmesser und mehr
[ 20.04.2018 - 15:00 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Yoku's Island Express liefert am 29. Mai aus

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  weiter >