PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Spiel ergab 4934 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 22.11.2017 - 22:33 Uhr ]
Green Game: TimeSwapper konnte das polnische Entwicklerteam von iFun4all mit dem ungewöhnlichen Spielenamen so manchen eShop-Besucher auf seine Produktseite locken. Doch jetzt setzt das Studio noch einen drauf und veröffentlicht demnächst Red Game Without a Great Name ebenfalls im Store der Switch. Einen kleinen Einblick ins Spiel bietet der iOS-Trailer zum Spiel: Tatsächlich erschien der Titel zuerst für iOS am 2. September 2015 und wurde später auch für Steam veröffentlicht, genauer gesagt am 9. Dezember im gleichen Jahr. Danach folgte ein Release im PSN am 19. Januar 2016 - besagte Version wurde von den Kollegen auf PlanetVita auch getestet. Bevor es nun auf Nintendo Switch kommt, machte der Titel noch einen Abstecher auf Android-Geräte. Das bereits auf Switch erschienene Green Game: TimeSwapper ist übrigens schon die Fortsetzung des Titels. Das rote Spiel ohne tollem Namen erscheint am 24. November im eShop und soll wie der Nachfolger 2,99 Euro kosten..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Red Game Without a Great Name erscheint bald im eShop
[ 20.11.2017 - 15:58 Uhr ]
Und schon geht's weiter mit der wilden Fahrt, denn am 23. November kommt Portal Knights heraus, das sehr stark an Minecraft angelehnt ist und schon für 29,99 Euro als Vorbestellung zu haben ist. Am gleichen Tag erscheint auch der Titel Kid Tripp für gerade einmal 3,99 Euro, ein nettes kleines Jump'n Run, das ursprünglich für Nintendo 3DS erschien. Explosiv wird es mit Worms W.M.D von Team17 für 29,99 Euro und Letter Quest Remastered schließt den Tag ab, ist für 12,99 Euro käuflich erwerbbar, aber nur auf Englisch verfügbar. Ebenfalls nur auf Englisch gibt es Crimsonland, das am 24. November erscheint und gerade einmal 88 MB groß ist. Im Dezember geht es auch schon mit LEGO Marvel Super Heroes 2 weiter, denn dieser Titel erscheint am 1. Dezember für 59,99 Euro und bietet erstmals einen Multiplayer für bis zu vier Spieler. Kurz nach dem Nikolaus-Tag, nämlich am 7. Dezember, erscheint Phantom Breaker: Battle Grounds Overdrive für 7,99 Euro und bietet ebenfalls einen Vier-Spieler-Mehrspieler. Human: Fall Flat wird am gleichen Tag portiert und bietet für 14,99 Euro gewohnten Spaß für bis zu zwei Spieler. Ein eher unbekannter Titel ist Teslagrad, das auch am 7. Dezember für 14,99 Euro erscheint. Zuletzt wird auch Unepic für Nintendo Switch geportet, soll 9,99 Euro kosten und am 15. Dezember erscheinen. Hier gibt es übrigens bis zum 14. Dezember noch einen Vorbesteller-Bonus von 20% auf 7,99 Euro! **UPDATE**: Wie inzwischen fast üblich haben sich "Last Minute" noch einige weitere Titel zu den kommenden eShop-Releases hinzugesellt: Uurnog Uurnlimited kommt morgen am 21. November für 14,99 Euro heraus, Let's Sing 2018 mit deutschen Hits erscheint am 24. und wird 39,99 Euro kosten (passende USB-Mikrofone sind in der Download-Version natürlich nicht enthalten). Am Ende des Monats, genauer am 30. November, erscheint dann noch Star Ghost für 8,99 Euro und am 5. Dezember Caveman Warriors für 12,99 Euro..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Die ersten Dezember-Titel sind im Kommen **UPDATE**
[ 18.11.2017 - 18:17 Uhr ]
hier nachlesen. Unten seht ihr auch noch einmal die ersten Minuten des beklemmenden Abenteuers mit der erblindeten Cassie.
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Perception - Patch für einen gravierenden Bug ist im Anmarsch
[ 17.11.2017 - 18:10 Uhr ]

We're excited to announce Atelier Lydie & Suelle: The Alchemists and the Mysterious Paintings Limited Edition for #PS4 and #NintendoSwitch! Pre-orders will be available on the NISA Europe Online Store on 21 November @12pm GMT! #AtelierLS #ateliergames pic.twitter.com/Vxi60fhlpY

— NISAinEurope (@NISAinEurope) November 17, 2017 Atelier Lydie & Suelle wird bei uns am 30. März 2018 erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Atelier Lydie & Suelle - Europäische Limited Edition ab nächster Woche vorbestellbar
[ 15.11.2017 - 12:30 Uhr ]
Super Bomberman R - Update mit neuem Spielmodus, weiteren Charakteren und mehr verfügbar
[ 14.11.2017 - 15:55 Uhr ]

The Kingdom: New Lands Nintendo Switch patch is now available! Plus we've updated the game's icon! We even made a trailer about it

Full patch notes over here:
https://t.co/P3R44h8Bh6 pic.twitter.com/rPbf8FH34z

— Raw Fury = 👑🙅🏻💀👿🐶🏃🏿‍♀️🌃 (@rawfurygames) 13. November 2017 Den gesamten Changelog findet ihr auf Reddit..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Kingdom: New Lands erhält einen Patch und ein neues Icon
[ 13.11.2017 - 23:00 Uhr ]
oder eben auch nicht) und Rocket League erscheinen morgen am 14. November auch noch Ittle Dew 2+ von Nicalis für 29,99 Euro und Super Putty Squad von System 3 Software (das gleiche Studio, das uns Constructor HD zum Release versprochen hat) für 14,99 Euro. Zwei Tage später am 16. November erscheint Antiquia Lost von KEMCO, ein klassisches RPG für 12,99 Euro, das auf Steam am 6. Juli herauskam. Tags darauf am 17. erscheint VVVVVV für 9,99 Euro, ebenfalls unter Nicalis. Dieser Plattformer landete zuvor schon auf fast allen Systemen, unter anderem auf dem 3DS. Am gleichen Tag folgt auch Aces of Luftwaffe - Squadron vom deutschen Entwickler und Publisher HandyGames. Das Spiel kostet 14,99 Euro und bietet einen Multiplayer für bis zu vier Spieler. Mehr dazu lest und seht ihr im Hands-On von der gamescom 2017. Doch der Tag ist noch lange nicht vorbei, denn auch RIVE: Ultimate Edition gelangt für 14,99 Euro in den eShop. Der Tag endet dann mit Ginger: Beyond the Crystal für 19,99 Euro und Green Game: TimeSwapper für günstige 2,99 Euro. Transcripted folgt am 23. November für 7,99 Euro und bietet ab sofort Vorbestellungen im eShop an. Für Resident Evil Revelations und Resident Evil Revelations 2 bietet Capcom Rabatte beim Kauf an, vorausgesetzt man hat bereits den jeweils anderen Titel gekauft. Normalerweise kostet Teil 1 19,99 Euro und Teil 2 24,99 Euro. Zuletzt ist ab jetzt auch ein Xenoblade Chronicles 2-Bundle mit dem Season Pass für 89,98 Euro im eShop vorbestellbar. Erscheinen tut das Spiel am 1. Dezember und die DLCs im Laufe des nächsten Jahres. Weitere Details findet ihr hier. Und noch ein kleines Kuriosum: Das Horrorspiel Hollow ist aus dem eShop komplett verschwunden. Dieses war zuvor noch mit einem unbekannten Datum aufgelistet, jetzt fehlt von dem Spiel jede Spur. **UPDATE** Und schon gibt es neuen Nachschub für diese Woche: ACA NeoGeo: Karnov's Revenge erscheint am 16.11. für die üblichen 6,99 Euro. Außerdem gibt sich Xenoraid am 17. November die Ehre und wird für 9,99 Euro kaufbar sein. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Einmal alles zum Downloaden bitte! **UPDATE**
[ 08.11.2017 - 22:10 Uhr ]

Ein Gratis-Update für #FireEmblemWarriors erscheint am 16.11 mit neuen Kostümen für Lianna & Rowan und einer neuen Karte! pic.twitter.com/OHpWnu1i8m

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) November 8, 2017 .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Warriors - Update bringt nächste Woche neue Inhalte
[ 07.11.2017 - 19:25 Uhr ]
Ankündigung ist knapp drei Wochen alt) erscheint heute das Kartenspiel UNO im eShop. Ubisoft bietet den Titel für 9,99 Euro an und hat auch gleich einen neuen Launch-Trailer mitgeliefert: An einer Konsole scheinen bis zu zwei Spieler und lokal mit mehreren Konsolen sowie online vier Spieler zusammenspielen können. Außerdem gibt es die UNO-Karten in verschiedenen Ubisoft-typischen Designs, zum Beispiel mit den Rabbids, Rayman oder Just Dance. Ob der Touchscreen für dieses Spiel auch genutzt werden kann ist bisher nicht bekannt und auch der auf zwei Spieler begrenzte Multiplayer an einer Switch könnte zu einigen enttäuschten Fans führen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">UNO kommt auf Nintendo Switch
[ 07.11.2017 - 19:10 Uhr ]
Auf Erkundungstour durch Alrest Kernpunkt der Vorstellung war dieses Mal weniger die Geschichte, sondern das Leben auf den vielfältigen Titanen, die ihr im Zuge eures Abenteuers zusammen mit Jüngling Rex und dem Klingen-Mädchen Pyra bereist. So wurde das Kampfsystem um neue Kombo-Möglichkeiten erweitert, bei denen ihr Fähigkeiten der als Meister bekannten Hauptkämpfer und die ihrer Klingen miteinander verketten könnt. Je nach Art eurer für die Kämpfe arrangierten Klingen, die sich in Verteidiger, Angreifer und Heiler unterteilen, stehen euch dabei andere Skills zur Verfügung. In der Welt von Alrest gibt es aber natürlich auch noch weit mehr zu sehen als garstige Ungetüme, die euch ans Leder wollen: An malerischen Schauplätzen, beschaulichen Siedlungen und reichlich Rohstoffen zum Sammeln soll es nicht mangeln. Als modernes Videospiel bleibt übrigens auch Xenoblade 2 nicht von DLC verschont. Ein Extra wird bereits zum Launch serviert: Die japanische Original-Tonspur soll püntklich am 1. Dezember als kostenloser Download zur Verfügung stehen. Alle weiteren Zusätze sind nur als Teil des 29,99 Euro kostenden Erweiterungspasses erhältlich, der in insgesamt fünf Teile gestaffel ist. Das erste Paket, welches noch im Dezember an den Start gehen soll, bringt euch ein paar hilfreiche Gegenstände ein. Runde 2, geplant für Januar 2018, ergänzt eine neue Mission, während der dritte DLC im Frühjahr 2018 eine neue, seltene Klinge zum Repertoire des Spiels ergänzt. Ausreichend gestählt geht es im Sommer 2018 dann an den Herausforderungsmodus, der mit ziemlich starken Gegnern aufwarten soll, und im Herbst 2018 schließt eine große Story-Erweiterung den Season Pass ab. Xenoblade Chronicles 2 wird am 1. Dezember erscheinen und sowohl in einer regulären Version als auch in einer Collector's Edition inklusive Steelbook, Soundtrack-Sampler und einem 220 Seiten starken Artbook erscheinen. Zeitgleich wird auch ein Pro Controller im Xenoblade-Stil in die Händlerregale wandern. Wer das Spiel hingegen lieber komplett auf seiner SD-Karte unterbringen möchte, kann schon jetzt die Download-Version im eShop vorbestellen. Dabei stehen euch sowohl das Basis-Spiel selbst für 59,99 Euro als auch ein Set inklusive des Erweiterungspasses für 89,98 Euro zur Verfügung. Die vollständige Nintendo Direct-Präsentation könnt ihr euch übrigens im folgenden Video ansehen. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Xenoblade Chronicles 2 - Neue Gameplay-Szenen und der Season Pass im Rampenlicht
[ 06.11.2017 - 23:06 Uhr ]
nicht viel anfangen können und auch die ersten Reviews gehen eher in eine durchschnittliche Richtung. Am 9. November geht's mit Koi DX für 5 Euro weiter. Dieser Titel erschien bereits auf der WiiU und natürlich geht's in diesem Spiel um Kois, dem japanischen Wort für Karpfen. Aber Achtung: Das Spiel gibt's nur auf Englisch und Japanisch! Maria The Witch erscheint am gleichen Tag für gerade einmal 4,99 Euro und dreht sich um die Posthexe Maria, der ihre Briefe von Zaki&Mia gestohlen werden (Ähnlichkeiten mit Hayao Miyazaki, Mitgründer von Studio Ghibli, sind bestimmt ganz zufällig). Auch Octodad: Dadliest Catch kommt am 9.11. raus und wird 13,99 Euro kosten, mehr Details dazu gibt's in der Ankündigung vom 3.11.. Ebenfalls mit von der Partie ist am gleichen Tag auch Rock'N Racing Off Road DX für 7,99 Euro, das zuvor schon auf Xbox One, PS4 und Wii U erschien. Leider haben sämtliche Versionen sehr niedrige Wertungen erhalten, zu optimistisch sollte man dann lieber nicht sein. Und auch Spellspire erscheint für 9,99 Euro auf Nintendo Switch. Zuvor erschien der Titel für PS Vita, das Kollege Alanar für PlanetVita testete. Den Abschluss am 9. November macht Tallowmere und soll 6,99 Euro kosten. Und auch hier gibt es genauere Details in der Ankündigungsnews. Rockstar Games Detektivspiel L.A. Noire kommt am 14. November für 49,99 Euro, allerdings schreibt die Produktseite, dass eine MicroSD Karte mit einer Lesegeschwindigkeit von mindestens 60 MB/s zwingend benötigt wird, da das Spiel ganze 27,4 GB umfasst. Zuletzt folgt am 17. November noch Batman - The Telltale Series für 44,99 Euro. Zuletzt lässt Ratalaika Games auf Twitter verlautbaren, dass die Portierung von Stately Snails One More Dungeon aktuell die Begutachtung durch die QA-Abteilung durchläuft und möglicherweise noch in diesem erscheint:
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Der dunkle Ritter ist zurück!
[ 05.11.2017 - 18:30 Uhr ]
Installationspflicht mal anders und auch in dieser Episode der Wochenshow. Im folgenden Wochenbericht gibt es nicht nur die Spiele vergangener Woche, sondern auch ein Paar der kommenden Wochen zu sehen. Und weil Halloween nicht lang her war, gab es in der Community manch kreative Kostüme, drei davon seht ihr im Video. Viel Spaß mit der neuen Folge: .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Die Wochenshow Episode 6: Das Speicherdilemma
[ 05.11.2017 - 01:00 Uhr ]

Begleitet uns in die Welt von Alrest... Unser #XenobladeChronicles 2 Direct beginnt am 7.11. um 15 Uhr!

👉 https://t.co/im8mbKy00A pic.twitter.com/5MHmzpeJdg

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) 3. November 2017 Xenoblade Chronicles 2 wird am 1. Dezember dieses Jahres exklusiv für die Switch erscheinen. Vielen Dank an Regnat für den News-Hinweis..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Xenoblade Chronicles 2 Direct angekündigt
[ 05.11.2017 - 00:45 Uhr ]
Super Mario Odyssey obendrein noch das am schnellsten verkaufte Mario-Spiel Europas, womit es auch die Wochenendverkäufe von Super Mario Galaxy 2 übertroffen hat. Außerdem ist es das am schnellsten verkaufte Switch-Spiel Europas. In den USA konnte sich das bildgewaltige Jump 'n' Run innerhalb der ersten fünf Tage rund 1,1 Millionen Mal verkaufen. Damit ist es auch dort das zum Start erfolgreichste Mario-Spiel. Wie genau Nintendo den Release des Spiels in New York feierte, könnt ihr euch zur Feier der News im folgenden Video anschauen: .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Mario Odyssey - Verkaufszahlen übertreffen alle Erwartungen
[ 03.11.2017 - 17:30 Uhr ]

Octodad: Dadliest Catch arrives Nov. 9th on Nintendo Switch! RT+Follow for a chance to win a FREE #SNESClassic bundle! Ends 10AM EDT 11/9/17 pic.twitter.com/A4OZplSvz8

— Young Horses Games (@YoungHorses) 2. November 2017 Denn Entwickler und Publisher Young Horses Games kündigte gestern die Portierung für Nintendos neuste Konsole für den 9. November an. Ob darin auch das kostenlose Shorts-DLC vorhanden ist, ist noch ungeklärt, ich warte geduldig auf die Rückmeldung. Gleichzeitig verlost Young Horses Games unter allen Followern, die diesen Tweet retweeten, ein SNES-Bundle. Teilnahmeschluss ist der Releasetag am 9. November um 5 Uhr in der Frühe. **UPDATE** Inzwischen hat sich das Entwicklerteam auf die Anfrage zum kostenlosen DLC gemeldet und bestätigt, dass dieser enthalten sein wird. Außerdem wird das Spiel auch schon im eShop gelistet und ist mit 13,99 Euro "billiger" als in Amerika, denn da kostet der Titel 14,99 Dollar. Wer aber die aktuellen Umrechnungen im Auge behält, kommt mit dem Dollar-Preis trotzdem billiger davon.
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Octodad: Dadliest Catch angekündigt **UPDATE**

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >