PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Planet3DS ergab 2422 Treffer.

Angezeigte Treffer: 16 bis 30

[ 08.03.2018 - 17:20 Uhr ]
Verkehrte Welt Another World dreht sich um den Physiker Lester Knight Chaykin, der nach einem leicht missglückten Experiment plötzlich in einer komplett anderen Welt landet, deren Bewohner nicht unbedingt freundlich auf ihn zu sprechen scheinen. Großartig gewappnet ist die Hauptfigur nicht, von daher ist einiges an Sprunggeschick und ein gutes Auge für die Umgebung nötig, um den Gefahren zu trotzen. Was das Spiel kann, verrät euch unser Test der 2014 erschienenen 3DS-Version (Link). Außerdem hat das Team von DotEmu anlässlich der Ankündigung ein erstes Entwicklertagebuch-Video veröffentlicht. Die Switch-Version von Another World soll noch diesen Frühling erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Another World - Switch-Umsetzung angekündigt
[ 03.03.2018 - 12:00 Uhr ]
Ihr seid nur für ein bestimmtes Thema hier? Dann springt in der Audio-Datei einfach zu den folgenden Zeitpunkten (Format: Stunde/Minute/Sekunde)! 0:01:02 - Cartridges lecken verboten 0:01:55 - Die wichtigste Frage vorweg: Hat sich der Kauf gelohnt? 0:06:37 - Verwendungszwecke: TV-Modus vs. Handheld-Modus 0:10:39 - Wer benutzt denn bitte den Tabletop-Modus? 0:12:27 - Würden wir den Konsolenpreis im Verlustfall erneut zahlen wollen? 0:14:04 - Cloud Saves können Speicherstände retten: Was sich online verbessern lässt 0:21:29 - Portierungen, Portierungen, Portierungen! 0:26:15 - Die Switch-Steuer 0:35:42 - Die Pappwelten von Nintendo Labo 0:40:00 - Die Flop-Spiele der Redaktion 0:51:56 - Die Top-Spiele der Redaktion 1:06:38 - Nicola hat eine ganze Generation DLC verpennt 1:08:00 - Zukunftsträume 1:18:55 - Schlusswort Übrigens: Diese Folge gibt es auch in Videoform, zusammen mit Gameplay zu Never Stop Sneakin':
Folge verpasst? In unserem
YouTube-Archiv könnt ihr euch all unsere bisherigen Episoden in voller Länge anhören!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Jetzt online: PortableGaming Podcast #58 - Happy Birthday, Nintendo Switch!
[ 23.02.2018 - 00:26 Uhr ]
Toki Tori 3D für den 3DS getestet und hab mich gleich ein wenig verliebt. Dieser süße, kleine Puzzler konnte schon 2001 auf dem GameBoy Color überzeugen und auch das Remake, das inzwischen auf allen möglichen Plattformen wie Android, iOS, Steam, Virtual Console und PlayStation 3 erschien, macht einiges her. Die 2013 erschienene Fortsetzung Toki Tori 2 kommt nun auch als Toki Tori 2+: Nintendo Switch Edition für Nintendo Switch: Angekündigt ist der Titel bereits für heute und wird 14,99 Euro kosten. Allerdings gibt es aktuell einen Rabatt von 33 Prozent, sodass sich der Preis auf 9,99 Euro reduziert. Dieser gilt übrigens nur noch bis zum 9. März..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Toki Tori 2+: Nintendo Switch Edition erscheint heute
[ 11.02.2018 - 19:00 Uhr ]
Auflösung unseres Gewinnspiels zur Spiel des Jahres 2017 Userwahl
[ 07.02.2018 - 18:30 Uhr ]
Fire Emblem Warriors - Shadow Dragon-DLC mit neuen Details und Termin
[ 29.01.2018 - 21:00 Uhr ]
Steam sind recht angetan von diesem Titel. Am gleichen Tag beehrt uns auch Shiftlings - Enhanced Edition für 12,49 Euro, ebenfalls eine Portierung eines Steam-Spiels mit lokalen Zwei Spieler-Koop. Allerdings fallen die Bewertungen hier für die Ursprungsversion deutlich schlechter aus, aber vielleicht kann sich die Enhanced Edition des Puzzlers und Platformers für Switch besser behaupten. Ebenfalls am ersten Tag des neuen Monats erscheint auch SteamWorld Dig: A Fistful of Dirt für 9,99 Euro, das bereits vor einer Woche angekündigt wurde. Image & Forms Erstlingswerk für den Nintendo 3DS brachte dem Unternehmen großen Erfolg ein und machte das SteamWorld-Universum bekannter. Nachdem der Titel später auch für PC, PS4, PSVita, Xbox One und WiiU erschien, landet der Titel neben dem brandneuen SteamWorld Dig 2 und dem vor Kurzem erschienen SteamWorld Heist auch auf Nintendo Switch, mit gerade einmal winzigen 96 MB Größe! Ein bisschen mehr in Richtung Retro geht ACA NeoGeo: Samurai Shodown II für die gewohnten 6,99 Euro. Selbstverständlich gibt es wieder einen Zwei-Spieler-Multiplayer und eine weltweite Highscore-Liste. AeternoBlade schließt den 1. Februar ab und wird 14,99 Euro kosten. Diesen Action-Platformer, der ursprünglich am 14. Februar 2014 für Nintendo 3DS und später auch für Xbox One, PS4 und PSVita erschien, wird es leider nur auf Englisch geben und mit 3,3 GB sollte auch ein wenig mehr Platz auf dem Gerät sein. Ab 2. Februar Nur einen Tag später am 2. Februar geht die wilde Fahrt auch schon weiter: Das an den Film Mad Max angelehnte Mad Carnage erscheint für 4,99 Euro und verspricht Strategie-Action im Endzeit-Setting. Außerdem rühmt sich das nur in Englisch verfügbare Spiel mit einer immersiven Geschichte rund um den Protagonisten John Carnage, die ein Bestseller Sci-Fi Autor erdacht haben soll. Außerdem soll es eine 20 Level Singleplayer-Kampagne sowie acht Multiplayermaps geben, die lokal zu zweit oder allein gegen die KI gespielt werden können. Mit Black Hole für 6,99 Euro geht es am 6. Februar wieder zurück ins Shooter-Genre. Per Dual-Stick Bewegung steuert der Spieler sein Raumschiff durchs All und zerbröselt nebenbei zahlreiche gegnerische Schiffe. Dank 40 Leveln in vier Welten, drei aufrüstbaren Schiffen und Achievements sollte uns das Spiel aus dem Hause eines deutschen Entwicklerstudios viel Spaß bereiten. Ab 8. Februar Publisher Humble Bundle bringt mit Aegis Defenders das erste Spiel ihrer neuen Publishing-Abteilung am 8. Februar auf Nintendo Switch. Bereits jetzt lässt sich die 19,99 Euro teure Verwurstung des Action-Platformer- und Tower Defense-Genres vorbestellen, für Steam und PS4 kommt der nur in englischer und japanischer Sprache erhältliche Titel übrigens auch raus und einen lokalen Zwei-Spieler-Multiplayer gibt es auch noch. Der 8. Februar findet sein Ende mit Disc Jam. Dieses Sport-Spiel hat sich ordentlich Inspiration beim Klassiker Windjammers besorgt: Die Spieler stehen sich in einem quadratischem Feld gegenüber und werfen sich eine Disk wie beim Frisbee zu. Allerdings gilt es die Disk in der gegnerischen Torzone zu versenken, die hinter dem jeweiligen Mitspieler liegt. Leider ist auch dieser Titel nur auf Englisch verfügbar, der lokale sowie Online-Multiplayer mit bis zu vier Spielern sollte aber über diesen Punkt hinwegtrösten. Abgeschlossen wird die dieswöchige Liste mit The Longest Five Minutes das am 16. Februar für 39,99 Euro erscheint. Dieses RPG der besonderen Art erscheint ebenfalls auch für Steam und PSVita und lässt sich am besten mit folgendem Trailer beschreiben: Und das war es auch schon für diese Woche und die andere Hälfte des Februars fehlt noch. Bleiben wir gemeinsam gespannt was uns noch diesen Winter an Spielen erwartet, ein paar sind ja schon bereits bekannt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Der Januar neigt sich dem Ende zu...
[ 12.01.2018 - 16:25 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Meisterdetektiv Pikachu erscheint Ende März in Europa
[ 11.01.2018 - 16:00 Uhr ]
Chibi-Robo: Zip Lash für Verwirrung, in die die Twitter-Accounts von Sonic, Mega Man und Doom auch gleich miteinstimmten:
Findige User konnten sich bereits heute dann schon die ersten Verbindungen zusammenreimen, nämlich die Ähnlichkeit mit Solaire of Astora, einem Charakter aus Dark Souls:
Heute fand dann die Nintendo Direct Mini statt, über die zuvor viel spekuliert wurde. Als großes Finale folgte dann die offizielle Ankündigung von Dark Souls Remastered mit einem passenden Trailer: Publisher Bandai Namco erklärt auf Twitter, dass dieses Remaster für Nintendo Switch, PS4, Xbox One und PC einige grafische Verbesserungen erhält sowie das DLC Artorias of the Abyss enthält. Am 25. Mai soll diese Version weltweit für alle Plattformen erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Dark Souls Remastered angekündigt
[ 22.12.2017 - 17:00 Uhr ]
Neu im eShop: Partylaune, Hexenwerk und mehr
[ 18.12.2017 - 23:20 Uhr ]
Auflösung unseres Metroid: Samus Returns Gewinnspiels
[ 15.12.2017 - 10:10 Uhr ]
Auflösung unseres Mario & Luigi: Superstar Saga + Bowsers Schergen Gewinnspiels
[ 11.12.2017 - 15:20 Uhr ]
stattgefundenen QA-Überprüfungen, die jetzt wohl abgeschlossen sind. Costa Quanta wären wir dann bei 7,99 Euro. Für 7,99 Euro bekommen Musik- und Rhythmus-Freunde am 16. Dezember mit Hiragana Pixel Party ein actionbasiertes Chiptune-Plattform-Abenteuer. Die gleiche Zielgruppe kann sich aber auch schon auf den 18. freuen, denn dann erscheint Floor Kids für 16,99 Euro. Hier bekommen Spieler besagten Genres bekommen ein Rhythmus-Titel mit einem lokalen Multiplayer und einem interessanten Bleistiftzeichnung-Stil. Leider wird dieses Spiel nur in Englisch und Französisch angeboten. DragonFangZ - The Rose & Dungeon of Time erscheint am 19. Dezember für 19,99 Euro und wird nur auf Englisch, Japanisch und Chinesisch verfügbar sein. Ab 21. Dezember Am 21. Dezember gibt es wieder eine kleine Releasewelle, angeführt von Puzzle Box Maker für 14,99 Euro. Der österreichische Entwickler Bplus, den wir vor einigen Jahren im Interview hatten, ist bekannt für das Wii-Spiel Bit Boy!!, dem 3DS-Nachfolger Bit Boy!! Arcade und dem Switch-Remake Bit Boy!! Arcade Deluxe, das bisher noch nicht erschien. Aber auch die Puzzle Box-Reihe hat seine Spuren hinterlassen und kommt noch vor Bit Boy!! auf Nintendo Switch. Am gleichen Tag erscheint auch Tiny Troopers Joint Ops XL für 12,99 Euro und trumpft mit einem Arcade-Shooter auf. Wieder musikalisch wird es mit Frederic: Resurrection of Music für 5,99 Euro, allerdings nur für die, die auch der englischen Sprache mächtig sind. Mom Hid My Game! oder offiziell im Deutschen auch Mutter hat mein Spiel versteckt! hat nun endlich ein Releasetag am 21. Dezember und wird 4,99 Euro kosten. Etwas grusliger wird es mit The Coma: Recut, das auch am 21. erscheint und 19,99 Euro kosten wird. Aber Achtung: Dieses Adventure wird nur auf Russisch, Englisch und Französisch veröffentlicht! Plague Road kommt jetzt auch in den deutschen eShop und wird 12,50 Euro kosten. The Next Penelope: Race To Odysseus geht dagegen wieder in die klassische Shoot'em Up-Richtung und bietet für 12,99 Euro entsprechend viel Ballerei mit bis zu vier Spielern. The Deer God versetzt die Spieler für 7,99 Euro in die Rolle eines Rehs, die eine wundersame 3D-Pixelwelt bewohnen. Allerdings erscheint auch dieser Titel nur auf Englisch, auch wenn in einem Platformer Text wohl eher hintergründig sein ist. Max: The Curse of Brotherhood erscheint nun auch in Deutschland, preislich ist der Titel bei 14,99 Euro gelandet. Für den 22. Dezember ist noch Heart&Slash eingeplant, eine "Rogue-like Roboterliebesgeschichte" für 13,99 Euro. Zum Abschluss gibt es noch einen Ausblick ins neue Jahr: Lost Sphear hat sich nämlich schon für den 23. Januar 2018 angemeldet. 49,99 Euro wird dieser Vollpreistitel kosten, deshalb solltet ihr euch vorher die bereits verfügbare Demo anschauen um dem Titel aus dem Hause Square Enix besser einschätzen zu können. Titel in Amerika OK, doch noch ein kleiner Nachschlag aus Nordamerika: Dort erscheinen am 14. Dezember Never Stop Sneakin', Black The Fall (das auch mit deutscher Sprachausgabe erscheint) und Mecho Tales. Am 19. Dezember geht es mit Brawlout weiter und zum Jahresende am 25. Dezember wird dort noch Energy Cycle veröffentlicht..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Bald im eShop: Neue Software für Weihnachten
[ 09.12.2017 - 20:00 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Vorgestellt-Video: Resident Evil Revelations
[ 24.11.2017 - 14:40 Uhr ]
seit August für einen Release im November bekannt, aber dass gleich zwei Titel ohne vorherige Auflistung in der "Bald erhältlich"-Kategorie im eShop landen, ist dann doch ungewöhnlich. Aqua Moto Racing Utopia erschien ursprünglich am 30. November 2016 im Steam-Store und ist Teil der Aqua Moto Racing-Reihe, die ihren Anfang auf iOS nahm und zu der auch ein mäßiges 3DS-Spiel zählt. Utopia erschien später auch für PS4 und kommt jetzt für Switch. Gleichzeitig wird auch Snow Moto Racing Freedom veröffentlicht, das zuvor am 11. April 2017 im Steam Store erschien und dem ebenfalls schon eine Portierung für PS4 vorausgeht. Auch hier gab es schon eine Umsetzung für den 3DS, die unsere Kollegen von Planet3DS nicht getestet haben..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Aqua Moto Racing Utopia und Snow Moto Racing Freedom sind heute erschienen
[ 23.11.2017 - 19:45 Uhr ]
Neu im eShop: Stars, Anwälte und Raufbolde

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  weiter >