PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Nintendo 3DS ergab 2059 Treffer.

Angezeigte Treffer: 16 bis 30

[ 10.01.2017 - 11:30 Uhr ]
Persona-Reihe soll zu den Marken gehören, zu welchen man etwas ankündigen will. Atlus Business Director Naoto Hiraoka meinte hierbei, dass bei Atlus hinter den Kulissen ständig an anderen Titeln gearbeitet werde, zu denen auch Persona gehöre und man dazu im Jahr 2017 Ankündigungen machen möchte. Ebenso sprach Kazuhisa Wada, welcher als Director für Persona 4: Dancing All Night tätig war, über das Jahr 2016 als ein "Jahr der Vorbereitungen" für die "nächste große Ernte". Des Weiteren wird bei Atlus gerade auch an einer neuen Rollenspielmarke mit dem vorläufigen Arbeitstitel Project Re Fantasy gearbeitet, zu dem bislang noch nicht so viele Informationen vorliegen. Ob und wann Atlus neue Titel ankündigen wird und ob einige von diesen sogar für den Nintendo 3DS oder für die Nintendo Switch erscheinen werden, ist derzeit natürlich noch unklar. Wir halten euch jedoch auf dem Laufenden!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Atlus wird 2017 mehrere Titel ankündigen
[ 09.01.2017 - 21:25 Uhr ]
Dragon Quest VIII: Die Reise des verwunschenen Königs wird am 20. Januar dieses Jahres in Europa erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">USA: Nintendo veröffentlicht neuen Trailer zu Dragon Quest VIII
[ 09.01.2017 - 20:15 Uhr ]
Website von Nintendo of Europe erstrahlt in neuem Glanz
[ 09.01.2017 - 02:20 Uhr ]

I'd guess what The Nikkei says about the price for Nintendo's Switch (25,000 yen: https://t.co/XjVLrdllq2) is most probably accurate.

— Dr. Serkan Toto (@serkantoto) 8. Januar 2017 Den endgültigen Preis für die Nintendo Switch werden wir voraussichtlich am Freitag erfahren, wenn Nintendo sein neues Schmuckstück endlich mal genauer präsentiert. Die Gerüchte deuten momentan jedenfalls alle auf einen Preis von etwa 250 € hin, zumal sie sich im Hinblick auf die nackten Zahlen nicht allzu sehr voneinander unterscheiden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Preis der Switch von Nikkei geschätzt
[ 05.01.2017 - 04:35 Uhr ]
Persona 5 ist das Etikett bisher allerdings gar nicht zu sehen, Yakuza 0 hingegen kommt nur mit "PS4 Console Exclusive"-Kennzeichnung daher. Dies hat bis dato zumindest auf eine PC-Version hoffen lassen. John Hardin teilte dazu mit, dass dies eine Sache von Sony sei und er nicht wisse, was Sony sich dabei denkt. Ein Release auf Nintendos neuer Plattform ist somit ausgeschlossen.
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Persona 5 und Yakuza 0 kommen nicht auf die Switch
[ 05.01.2017 - 04:10 Uhr ]
Nintendo Network am 10. Januar durch Wartungsarbeiten nicht verfügbar
[ 30.12.2016 - 16:35 Uhr ]
Auflösung unseres Gewinnspiels zur Spiel des Jahres 2016 Userwahl
[ 27.12.2016 - 12:00 Uhr ]
Erinnerung: Unsere Spiel des Jahres 2016 Userwahl endet morgen!
[ 20.12.2016 - 12:45 Uhr ]
Zusätzlich zum umfangreichen Hauptabenteuer bringt die 3DS-Umsetzung eine Reihe neuer Level mit, die sich rund um den fröhlichen Woll-Hund Schnuffel drehen. Über die passende amiibo-Figur des Wauzis lassen sich zudem Time-Attack-Bonuslevel für den sogenannten Schnuffel-Sprint freischalten. Ferner wird es möglich sein, auf der jederzeit einschaltbaren Schwierigkeitsstufe „Entspannt“ eine Reihe kleiner Schnuffel-Welpen zu versammeln, die verborgene Kammern und andere Geheimnisse in Leveln aufspüren. An Yoshi selbst wurde bei den Neuerungen aber ebenfalls gedacht: Den könnt ihr nämlich nun auch nach euren Vorstellungen anpinseln. Die amiibo-Funktion der Wii U-Version, mit der ihr Farbmuster auf Basis beliebiger, eingescannter amiibo-Figuren erhaltet, ist aber selbstverständlich auch noch mit an Bord. Poochy & Yoshi's Woolly World wird am 3. Februar erscheinen und im Einzelhandel sowohl als reguläre Modul-Fassung als auch im Bundle mit der Schnuffel-Wollamiibo-Figur erhältlich sein..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Poochy & Yoshi's Woolly World - Trailer zeigt die Features der 3DS-Version
[ 16.12.2016 - 04:15 Uhr ]
Poochy & Yoshi's Woolly World - Europäischer Packshot zum amiibo-Bundle veröffentlicht
[ 04.12.2016 - 20:20 Uhr ]
Pokémon Sonne und Mond sind seit dem 23. November in Europa erhältlich.
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pokémon Sonne/Mond sprengen alle Verkaufsrekorde
[ 01.12.2016 - 15:50 Uhr ]
Neu im eShop: Baukästen, Knobelklötze, doppelte RPG-Power und mehr
[ 21.11.2016 - 19:15 Uhr ]
ünstiger angeboten. Zu gegebener Zeit informieren wir euch natürlich über die erhältichen Schnäppchen.
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo kündigt Cybersale für diesen Freitag an
[ 19.11.2016 - 14:45 Uhr ]
Ob und wann die Designs auch in Europa erscheinen werden, ist derzeit leider noch nicht bekannt. Es ist aber nicht unwahrscheinlich, dass wir bereits in der nächsten Woche überrascht werden - angesichts der Veröffentlichung in den USA und in Japan ist ein Europa-Release nämlich absolut denkbar. Pokémon Sonne und Mond stehen ebenfalls in den Startlöchern und werden am 23. November in Europa erscheinen. Unser Testbericht zu den Spielen folgt in Kürze..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pokémon Sonne/Mond - Zwei neue Home-Menü-Designs in Japan und den USA erschienen
[ 17.11.2016 - 16:00 Uhr ]
Vor drei Jahren wurde der Nintendo Briefkasten aufgrund von Versand anstößiger Inhalte eingestellt. Auf Twitter und auf der Website kündigte Nintendo heute an, dass der Service unter dem Namen Kritzelpost auf dem 3DS zurückkommt und ab sofort genutzt werden kann. In der Ankündigung wird beschrieben, dass der Austausch von privaten Nachrichten nur möglich ist, wenn man sich gegenseitig als „beste Freunde“ markiert hat. Kaufbare Inhalte wird es in Form von zusätzlichen Farben, mehr Speicherplatz und „Lektionen“ geben, mit deren Hilfe man bekannte Nintendo-Figuren zeichnen lernen kann. Die eigentlichen Nachrichten werden in Form von 2D- und 3D-Bildern über SpotPass verschickt, die vorher mit einer begrenzten Menge an Tinte gezeichnet werden müssen. Den Nachrichten können auch Screenshots, kleine Animationen und ein Zeitstempel angehängt werden, der die Nachricht erst zu einem bestimmten Zeitpunkt versendet. Neben vier Seiten pro Brief gibt es auch geheime Seiten, die für den Empfänger erst sichtbar werden, wenn dieser eine Antwort abschickt. Die App ist ab heute im eShop kostenlos verfügbar, das vorinstallierte „Einsteigerpaket“ enthält dabei die Farbe Schwarz, fünf Einheiten Tinte und Speicherplatz für 200 Nachrichten..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo veröffentlicht neue Nachrichten-App für 3DS

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  weiter >