PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Meinung ergab 240 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 06.03.2017 - 21:25 Uhr ]
In eigener Sache: Neues Wertungssystem für Kurztests und weitere kleine Updates
[ 22.02.2017 - 18:25 Uhr ]
3DS-/Switch-Entwicklertagebuch - Teil 5 ist jetzt online!
[ 19.11.2016 - 11:20 Uhr ]
Umfrage: Euer erster Eindruck zur Switch (Auswertung)
[ 29.10.2016 - 05:15 Uhr ]
Der japanische Trailer hingegen läuft ein wenig länger und bietet zusätzliche Ansichten und Eindrücke: Wie ihr im Trailer wahrscheinlich schon gesehen habt, ist die dritte Entwicklung von Bauz Silvarro. Silvarro gehört zur Kategorie "Pfeilflügel" und zu den Typen Pflanze und Geist. Seine nützliche Fähigkeit ist "Notdünger". Praktisch: Die geschickte Eule kann sich beinahe ungesehen fortbewegen. Es wartet nur darauf, dass seine Gegner es aus den Augen verlieren, um kurz darauf mit einem Angriff zuzuschlagen. Dabei zieht es in Sekundenschnelle eine Feder aus seinem Flügel und feuert sie wie einen Pfeil auf seinen Widersacher. Nur Silvarro kann die besondere Attacke "Schattenfessel" erlernen. Jeder Gegner, der von ihr getroffen wird, kann weder aus dem Kampf fliehen, noch ausgewechselt werden. Das kräftige Feuer-/Unlicht-Pokémon Fuegro hingegen ist die letzte Entwicklung von Flamiau - der einst so zierlichen Katze. Fuegro gehört der Kategorie "Fiesling" an und hat die Fähigkeit "Großbrand" in petto. Sobald sein Kampfeswille zunimmt, schießen jene Flammen, die es in seinem Körper erzeugt, aus seinem Bauchnabel und seiner Hüfte hervor. Diese Flammen macht es sich zunutze, wenn es Feuer-Attacken einsetzt. Dabei kann es durchaus vorkommen, dass Fuegro sogar den gegnerischen Trainer trifft, da es im Kampf keinerlei Rücksicht auf die Gegner nimmt. "Dark Lariat" ist eine physische Attacke vom Typ Unlicht, die ausschließlich Fuegro erlernen kann. Sie macht es ihm möglich, Schaden unabhängig von den Statusveränderungen des Ziels zu verursachen. Wesentlich weiblicher und anmutiger wird es mit Primarene, der edlen dritten Entwicklung von Robball. Das Pokémon gehört sowohl dem Wasser- als auch dem Feen-Typ an und wird in die Kategorie "Solist" einsortiert. Seine Fähigkeit ist "Sturzbach". Primarene ist ein sehr musikalisches Pokémon, welches überdies gern tanzt. Sobald es dies tut, erschafft es um sich herum Blasen, die es mithilfe der Schallwellen, die seine Stimme erzeugt, bewegen kann. Der Anblick, wenn das Mondlicht auf die Blasen scheint und glitzernde Reflexionen erzeugt, soll wahrlich magisch sein. Einige der Blasen, die von Primarene erzeugt werden, explodieren, wenn man sie berührt, andere wiederum nicht. Um seine Feinde zu verwirren, springt Primarene auf die Blasen, die nicht explodieren, nur um daraufhin mit den verbleibenden Blasen für eine Kettenexplosion zu sorgen! "Schaumserenade" ist eine Spezial-Attacke vom Typ Wasser, die nur von Primarene erlernt werden kann. Sie heilt die Verbrennungen von allen Zielen, die sie trifft. Selbstverständlich wollen wir euch die Enthüllung von Cosmog, einem Psycho-Pokémon der Kategorie "Nebula", nicht verschweigen. Es hat die Fähigkeit "Unkenntnis" und nur wenige Personen in Alola wissen überhaupt um seine Existenz. Es gab sogar Zeiten, in denen ausschließlich die Könige der Region wussten, dass Cosmog in der Welt umherwandeln. Sie nannten das Pokémon "Kind der Sterne". Aktuell wird es von der Æther Foundation erforscht. Cosmog ist sehr neugierig und zeigt gegenüber anderen Pokémon oder auch Menschen keinerlei Scheu. Ein wenig Zuneigung reicht aus, damit es Vertrauen zu einer Person fasst. Nachdem Alola-Mauzi bereits seit längerer Zeit bekannt ist, war es nur eine Frage der Zeit, bis man der Öffentlichkeit auch Alola-Snobilikat zeigt. Das überhebliche Pokémon der Kategorie "Rassekatze" gehört ausschließlich dem Unlicht-Typ an und hat entweder die Fähigkeit "Techniker" oder "Fellkleid". Den Erzählungen nach ist Alola-Snobilikats rundes Gesicht ein Symbol für die fruchtbare Alola-Region, zudem soll es als Beispiel für atemberaubende Schönheit bekannt sein. Alola-Snobilikat sind sehr intelligent und wissen um diese Tatsache - ihre Überheblichkeit schadet ihnen aber oftmals im Kampf, da sie ihre Gegner regelmäßig unterschätzen. Mit den drei Schutzpatronen namens Kapu-Toro, Kapu-Fala und Kapu-Kime wurden zudem drei weitere Wächter-Pokémon aus der Alola-Region enthüllt. Kapu-Toro ist der Schutzpatron von Ula-Ula, während Kapu-Fala der Schutzpatron von Akala ist und Kapu-Kime der Schutzpatron von Poni. Obendrein unterscheiden sich die drei Pokémon nicht nur in ihrem Aussehen und in ihrem Zuständigkeitsbereich - auch die Typen sind vollkommen unterschiedlich. Kapu-Toro etwa gehört den Typen Pflanze und Fee an, Kapu-Fala hingegen ist ein Psycho- und Feen-Pokémon. Das dritte Monster im Bunde, Kapu-Kime, ist ein Wasser- und Feen-Pokémon. Ihr könnt euch die drei Schutzpatrone sowohl in den oben zu findenden Trailern als auch in unserer Bildergalerie anschauen - dort nämlich sind alle offiziellen Artworks zu den kürzlich enthüllten Pokémon zu sehen. Spektakulär ist die Z-Attacke aller Schutzpatrone - „Alolas Wächter“. Wenn sie diese einsetzen, umgeben sie sich mit einem schützenden Panzer, woraufhin eine größere Manifestation ihrer selbst erscheint, die das feindliche Pokémon attackiert. Das Ziel erleidet dabei Schaden in Höhe von 75 % seiner verbleibenden KP. Anders als in allen vorherigen Pokémon-Editionen scheint es in Pokémon Sonne und Pokémon Mond anfangs noch keine Pokémon-Liga zu geben. Doch keine Sorge: Wie man dem Trailer entnehmen kann, gibt es bereits Pläne, eine solche auf der Spitze eines besonderen Berges zu installieren. Man kann sich also praktisch sicher sein, dass am Ende der Inselwanderschaft einmal mehr die Pokémon-Liga mitsamt Top Vier und Champ wartet. Der sogenannte Kampfbaum dürfte der interessanteste Aspekt der neuen Enthüllungen sein. Dabei handelt es sich um einen Ort irgendwo in Alola, an dem Trainer, die die Inselwanderschaft erfolgreich absolviert haben, gegeneinander antreten können. Dabei ist es sogar möglich, Trainer, die man bereits besiegt hat, zu rekrutieren und sie an seiner Seite kämpfen zu lassen. Ein paar alte Bekannte sind jedenfalls mit von der Partie: Etwa die Trainer Rot und Blau aus der Kanto-Region sowie Heiko aus der Hoenn-Region und Champ Cynthia. Pokémon Sonne und Pokémon Mond werden am 23. November dieses Jahres in Europa erscheinen. Die Spezial-Demo ist bereits seit einiger Zeit gratis im eShop erhältlich. Wir freuen uns auf eure Meinung: Welche der letzten Starter-Entwicklungen gefällt euch am besten? Oder mögt ihr sie allesamt nicht und weicht lieber auf andere Pokémon aus? Was haltet ihr vom Kampfbaum und der Rückkehr bekannter Trainer aus früheren Editionen? Und habt ihr die Spezial-Demo bereits ausgiebig getestet?Sagt es euch zu, dass alle paar Tage neue Informationen zu den Spielen herausgegeben werden? Diskutiert mit!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pokémon Sonne/Mond - Finale Starter-Entwicklungen und weitere Pokémon enthüllt
[ 25.10.2016 - 13:45 Uhr ]
hier für euch zusammengefasst. Für all diejenigen die mit der "Switch" noch gar nichts anzufangen wissen hier noch einmal der Trailer. Das Internet zeigt sich größtenteils positiv und voller Vorfreude. Es gibt aber auch genügend Stimmen die schon jetzt ihre Unzufriedenheit mit dem Konzept oder der Ankündigung kundtun. Daher möchten wir euch einmal fragen: Wie findet ihr die Nintendo Switch (bisher)? Gern könnt ihr auch eure Meinung dazu im Kommentarbereich zum Ausdruck bringen. {Umfrage:65}.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Umfrage: Da ist sie nun - Die Nintendo Switch!
[ 24.10.2016 - 14:30 Uhr ]
Reveal-Trailer zur Switch angeschaut hat, der kann sich auch sicher vorstellen, warum: Disks würden nur in die Basisstation passen, allerdings zeigen keine Bilder irgendwelche Laufwerke; auch die neuen GameCards haben ein anderes Format als die DS- und 3DS-Module. Da sich die fehlende Abwärtskompatibilität nur auf die physischen Datenträger bezieht, bleibt allerdings die Hoffnung bestehen, dass einige im eShop erworbene Games auch auf der Switch spielbar sind, eine Bestätigung gibt es dafür nicht. Allerdings ist fraglich, inwieweit eine Kompatibilität ohne Touch- und Move-Steuerung von Wii(U)- und (3)DS-Titeln überhaupt möglich ist. Womöglich greift Nintendo hier auf ihre Virtual Console-Reihe zurück um DS- und 3DS-Spiele zu emulieren oder zu remaken um sie wieder neu verkaufen zu können. Ein kleiner, aber erwarteter Dämpfer? Welche Spiele für 3DS und WiiU hättet ihr gern auf der Switch? Würdet ihr sie nochmal neu kaufen um eine verbesserte HD-Variante zu erhalten? Schreibt uns eure Meinung in den Kommentarbereich!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch - Keine Abwärtskompatibilität für Module und Disks
[ 23.07.2016 - 07:35 Uhr ]
Großbritannien: Pokémon GO lässt Verkaufszahlen anderer Pokémon-Spiele steigen
[ 08.07.2016 - 04:15 Uhr ]

はじめまして!『カービィカフェ』です。この夏、「星のカービィ」の世界観をテーマにしたカフェをオープンします。https://t.co/dGo0tFNSkl pic.twitter.com/cV4cLaCtTJ

— KIRBY CAFÉ / カービィカフェ (@KirbyCafeJP) 7. Juli 2016 Wir freuen uns auf eure Meinung: Würdet ihr euch ein solches Café auch in Deutschland wünschen oder ist euch die Idee dann doch eine Spur zu abgedreht? Welche Themen könnt ihr euch im Hinblick auf ein Café noch vorstellen? Diskutiert mit!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Japan bekommt ein Kirby-Café
[ 15.05.2016 - 18:30 Uhr ]
Auch in der japanischen Fernsehsendung Pokénchi wurden ein paar Szenen zu den kommenden Pokémon-Editionen gezeigt. In einer der Szenen ist der Protagonist im Kampf gegen seinen mutmaßlichen Rivalen zu erkennen. Zudem ist die neue Kraftpunkte-Anzeige zu sehen. Viel wichtiger aber: Während der Kämpfe sind im Hintergrund einige NPCs zu sehen. Diese scheinen die Gefechte nun als Zuschauer zu beobachten, was eine weitere grafische Neuerung gegenüber den Vorgängern darstellt. Einen Screenshot dieser Szene könnt ihr euch in unserer Bildergalerie anschauen! Pokémon Sonne und Pokémon Mond werden am 23. November dieses Jahres in Europa erscheinen. Das Magazin CoroCoro hat bereits versprochen, in seiner nächsten Ausgabe, welche im kommenden Monat veröffentlicht wird, exklusive Neuigkeiten zu den Spielen zu präsentieren..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pokémon Sonne/Mond - Abgewandelter Trailer zeigt scheinbar neues Pokémon
[ 06.05.2016 - 04:20 Uhr ]
Yo-Kai existieren" schon ab heute auf seiner Website an, sie kann hier kostenlos angesehen werden. Wir freuen uns auf eure Meinung: Werdet ihr euch den Anime zur Spielereihe ansehen? Wenn ja: Wie gefällt euch die erste Folge? Und habt ihr euch das dazugehörige RPG bereits gesichert? Diskutiert mit!
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Yo-Kai Watch - Erste deutsche Anime-Folge online zu sehen
[ 27.04.2016 - 09:50 Uhr ]
Das Spiele-Paket umfasst ganze neun Titel. Die 3D-Neuauflagen der fünf Klassiker Fantasy Zone II W, Sonic The Hedgehog, Thunder Blade, Galaxy Force II und Altered Beast sind dabei auch bei uns bereits über den eShop einzeln erhältlich. Power Drift und Puyo Puyo 2 waren hingegen bislang nur über den japanischen eShop erwerbbar. Die zwei Bonus-Spiele Fantasy Zone II und Maze Walker sind zudem exklusiv nur über diese Sammlung für den 3DS erhältlich. Sega betont, dass diese Titel neu entwickelt wurden und nicht etwa bloße Kopien der Originale sind..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">SEGA 3D Classics Collection - Amerikanischer Launch-Trailer
[ 04.04.2016 - 16:45 Uhr ]
Zunächst liegt der Fokus auf digitalen Inhalten, jedoch haben wir auch viele Ideen für physische Produkte oder andere Interaktionen mit der realen Welt. Ich denke, wir werden My Nintendo weiterhin analysieren und schauen, wie wir das Programm noch attraktiver gestalten können. Das Programm soll schließlich alle Personen umfassen, die in irgendeiner Art und Weise mit den Produkten von Nintendo in Berührung kommen." Wir freuen uns auf eure Meinung: Würdet ihr euch physische Belohnungen in My Nintendo wünschen? Wie gefallen euch die digitalen Belohnungen, die bisher angeboten werden? Diskutiert mit!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">My Nintendo - Physische Belohnungen möglich
[ 04.04.2016 - 16:25 Uhr ]

#Miitomo hat bereits 3 Millionen Nutzer weltweit! Wir wünschen euch und euren Freunden viel Spaß mit der App! pic.twitter.com/Ikjq78YG9z

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) 1. April 2016 Wir freuen uns auf eure Meinung: Habt ihr euch Miitomo bereits heruntergeladen? Wie gefällt euch die App? Werdet ihr sie auch künftig regelmäßig nutzen oder ist sie euch schon jetzt zu monoton, um dauerhaft unterhalten zu können? Diskutiert mit!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Miitomo - Weltweit erfolgreicher Start der App
[ 23.03.2016 - 15:00 Uhr ]
Fire Emblem: Awakening bekam schon allerlei Zusatzinhalte spendiert. Da soll der neueste Strategie-RPG-Kracher Fire Emblem Fates natürlich keine Ausnahme sein. Passend dazu gibt es nun auf Nintendos Youtube-Kanal einen neuen Trailer der die ersten Zusatzkarten zeigt. Neben der großen dritten Storyline "Offenbarung", welche in der Special Edition enthalten sein wird, sehen wir nun die ersten Videoeindrücke zu der ersten Ladung Zusatzmaps. Dort werden unter Anderem wieder ein paar bekannte Gesichter zu sehen sein, die dann auf stolzen 11 neuen Karten zeigen können was in ihnen steckt. Zu hoffen bleibt außerdem, ob Nintendo den Preis dieses mal etwas attraktiver gestaltet. Fire Emblem Fates erscheint am 20. Mai in Europa. In Asien und Nordamerika ist der Titel bereits erhältlich. Ihr seid mal wieder gefragt! Wie schätzt ihr das Ganze ein? Sollte Nintendo weiter DLCs produzieren oder seid ihr womöglich doch dagegen? Zeigt eure Meinung doch einfach in unserer aktuellen Umfrage: {Umfrage:64}.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fire Emblem Fates Map-Pack #1 im Trailer
[ 19.02.2016 - 19:40 Uhr ]
Pokémon Super Mystery Dungeon ist heute in Europa erschienen. Wir freuen uns auf eure Meinung: Habt ihr euch den Titel bereits zugelegt oder habt ihr kein Interesse am Pokémon-Spinoff? Solltet ihr euch das Spiel schon gesichert haben: Wie fallen eure ersten Eindrücke aus? Diskutiert mit!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Launch-Trailer zu Pokémon Super Mystery Dungeon veröffentlicht

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >