PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Kimishima ergab 8 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 8

[ 02.02.2017 - 02:00 Uhr ]
Weitere Informationen zum Onlinedienst angekündigt
[ 01.02.2017 - 19:00 Uhr ]
Nintendo Switch subventioniert sich nicht über Spiele und Zubehör So tat es nämlich einst die PS4, die anfangs von Sony zu einem sehr attraktiven Preis auf den Markt geworfen wurde und stattdessen eher über den Verkauf von Software und Zubehör Gewinn abwarf. Letztlich konnte sich die PS4 damit auch gegen die XBOX One behaupten. Nintendo geht mit der Switch aber erneut einen anderen Weg und holt die Produktions- und Vertriebskosten direkt über den Verkaufspreis wieder rein. Dies aüßerte Nintendo gestern auf einer Investorenkonferenz gegenüber dem Bloomberg-Reporter Yuji Nakamura.
Vom Wallstreet-Journalisten Takashi Mochizuki hingegen stammt die Info, dass auf derselben Veranstaltung Nintendos neuer Präsident Tatsumi Kimishima erwähnte, dass die Produktion der Switch-Geräte demnächst etwas hochgefahren wird. Dies ist wohl die einzig angemessene Reaktion des Spielekonzerns auf die aktuelle Vorbestellersituation. Die Nintendo Switch ist nämlich weltweit in unzähligen großen und kleinen Shops ausverkauft. Bis März will Nintendo wohl noch 2 Millionen Geräte weltweit an Händler ausliefern, was einigen Lieferengpässen wohltuend entgegensteuern dürfte.
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch wird von Beginn an gewinnbringend verkauft
[ 13.12.2016 - 11:10 Uhr ]

Visit our website on 13/01 at 05:00 am CET to watch the #NintendoSwitch Presentation live!

https://t.co/7IFMxPbm6v pic.twitter.com/mu1x4Nh0Vq

— Nintendo of Europe (@NintendoEurope) December 13, 2016 Wie ihr der oben sichtbaren Meldung entnehmen könnt, wird die Präsentation am 13. Januar um 5 Uhr deutscher Zeit starten. Dann werden wir hoffentliche alle Infos zum geplanten Konsolen-Launch im März, den technischen Feinheiten und dem Spiele-Lineup zum Start erfahren. Der Stream soll zum genannten Zeitpunkt auf der offiziellen Website von Nintendo abrufbar sein..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch - Termin für europäischen Präsentations-Stream bekanntgegeben
[ 30.11.2016 - 12:00 Uhr ]
Ankündigung erinnern, dass neue Informationen zur Nintendo Switch erst wieder am 13. Januar folgen? Nintendo-Chef Tatsumi Kimishima will an diesem Tag persönlich in Japan genauere Informationen zur Switch ankündigen. Vor kurzem wurde nun bekannt, dass parallel dazu in New York die Switch auf einer Privatveranstaltung von Nintendo gleich ausprobiert werden darf. Das Hands-On Event in New York soll bereits am Abend des 12. Januars beginnen, ganze fünf Stunden dauern und mit dem Livestream aus Japan am 13. Januar, der für Investoren und Presse gedacht ist, beendet werden. Dort wird dann auch der Preis und das Release-Datum offiziell bekannt gegeben. Aktuell rechnet man mit einem Release im März 2017. Wann die versprochenen Anspiel-Events in Europa und dem Rest der Welt stattfinden, ist bisher noch nicht bekannt. Wir können uns aber definitiv weiter auf den 13. Januar freuen!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch Anspiel-Event in New York
[ 27.10.2016 - 12:05 Uhr ]
Nintendo Switch - Weitere Details am 13. Januar, Anspiel-Events geplant
[ 08.12.2015 - 15:50 Uhr ]
Tatsumi Kimishima möchte länger als ein Jahr Nintendo-Präsident sein
[ 14.09.2015 - 15:15 Uhr ]
Tatsumi Kimishima zum neuen Präsidenten von Nintendo ernannt
[ 08.01.2002 - 15:24 Uhr ]
Arakawa tritt zurück

< zurück  |  weiter >