PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Game Boy ergab 849 Treffer.

Angezeigte Treffer: 91 bis 105

[ 17.04.2013 - 17:01 Uhr ]
Zelda: Oracle of Ages/Seasons erscheinen am 30. Mai
[ 12.03.2013 - 23:55 Uhr ]
wir ist sich auch Nintendo bewusst, dass noch einige Perlen aus den alten Game-Boy-Tagen auf ihre Virtual-Console-Wiederbelebung warten. Eines der heißesten Eisen im Feuer dürfte dabei wohl das GBC-Duo The Legend of Zelda: Oracle of Ages und Oracle of Seasons sein, das in Japan seit vergangenen Monat zu haben ist. Dass wir die beiden Spiele kriegen, bestätigte Zelda-Produzent Eiji Aonuma bereits mit der Ankündigung des japanischen Termins. Im Miiverse der Wii U meldete er sich nun mit Neuigkeiten zu Wort. So sollen die beiden Klassiker noch vor Sommer 2013 außerhalb Japans zum Download verfügbar sein. Einen genaueren Termin konnte er allerdings noch nicht nennen. Auch kam er auf das Verbindungs-Feature der beiden Spiele zu sprechen. Oracle of Ages und Oracle of Seasons erzählen nämlich zwar beide komplett eigenständige Geschichten mitsamt eigener Dungeons und Items, nach Abschluss des einen Abenteuers könnt ihr eure Fortschritte allerdings ins das andere mitnehmen. Auf diese Weise konnten neue Story-Teile, Items und sogar ein zusätzlicher Dungeon samt Boss freigeschaltet werden. Im Original wurde dieser Datenaustausch entweder per Link-Kabel oder über umständliche Passwörter ermöglicht. Die Virtual-Console-Version unterstützt laut Aonuma allerdings nur letztere Option..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Zelda: Oracle of Ages/Seasons - Virtual-Console-Release noch vor Sommer 2013
[ 07.03.2013 - 15:20 Uhr ]
Steine in einen Brunnen zu schmeißen eine unglaublich erfüllende Beschäftigung sein kann. Aber wollt ihr nicht mal etwas anderes tun? Natürlich wollt ihr das. Und schaut mal, im eShop gibt es praktischerweise auch schon wieder neues Ablenkungsmaterial! Zuerst dürfen wir in der PAL-Region endlich nach langer, langer Zeit Hand an Nano Assault EX anlegen. In der erweiterten eShop-Fassung des Shoot 'em Ups vom deutschen Entwickler Shin'en erkundet ihr verseuchte Zellsysteme und ballert alle Fremdkörper über den Haufen, die euch vor die Flinte laufen. Neu in der Download-Version sind unter anderem Circle-Pad-Pro-Unterstützung und verbesserte Online-Ranglisten. Mit 14,99 Euro könnt ihr euch ins Gefecht stürzen. Aber immer nur Action schadet auf Dauer ja auch irgendwie dem Nervenkostüm. Geht es nicht ein wenig ruhiger? Klar geht das, mit Legend of the River King für den Game Boy Color. Hier schlüpft ihr in die Rolle eines jungen Anglers, der eigentlich nur seinem erkrankten Geschwisterchen helfen möchte. Und da zu diesem Zweck der Beschützer des hiesigen Flusses - ein gewaltiger Fisch - benötigt wird, macht ihr euch mit eurer treuen Rute und ein paar Ködern im Gepäck auf die Jagd. Kostenpunkt der Virtual-Console-Version: 4,99 Euro. Zu guter letzt stößt auch ein neuer Vollpreis-Titel zum Angebot. Wer Castlevania: Lords of Shadow - Mirror of Fate lieber auf seiner SD-Karte unterbringen möchte als eine 3DS-Karte mit sich rumschleppen zu müssen, kann dies ab morgen (oder genauer gesagt, ab Mitternacht) zum Preis von 44,99 Euro tun. Seid aber gewarnt: Die neuen Abenteuer der Belmont-Familien verschlingen satte 11658 Blöcke auf eurem Speichermedium!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neu im eShop: Vampirfürsten, Sportangler und die Jagd nach dem Highscore
[ 21.02.2013 - 14:10 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Zelda: Oracle of Ages/Seasons - Virtual-Console-Version angekündigt
[ 07.02.2013 - 15:15 Uhr ]
eher spärlich bestückt war, können wir diesen Donnerstag doch tatsächlich wieder ein paar Neuheiten mehr im Download-Sortiment für Nintendos 3DS begrüßen. Und da Zeit bekanntlich Geld ist, wollen wir auch ohne weitere Umschweife direkt einsteigen. Zuerst wird die Virtual Console mal wieder mit einem neuen Titel bestückt. Mega Man 2 ist nämlich ab heute zu haben. Allerdings kurioserweise nicht die Game-Boy-Version, sondern das NES-Original. Euer Schaden soll es aber nicht sein, zählt doch der fordernde 2D-Hüpfer zu den Highlights des blauen Bombers. Kostenpunkt: 4,99 Euro. Spiel Nummer 2 kennen wir, wie Mahjong Mysteries und Junior Games zuvor, bereits in wesentlich teurerer Modulform. Real Heroes: Firefighter 3D schickt euch als frischgebackener Feuerwehrmann in den Kampf gegen Brände im virtuellen Los Angeles. Wem das zu bodenständig klingt, sei beruhigt: Es warten auch einige eher ungewöhnliche Aufträge auf euch. Für die Download-Version dieses Titels werden 9,99 Euro fällig. Stichwort Vollpreisspiel im eShop: Auch Sonic & All-Stars Racing Transformed stößt diese Woche zum Angebot hinzu. Über den Mario Kart-Konkurrenten mit Charakteren aus dem Sega-Lager haben wir die vergangenen Tage bereits mehrfach berichtet, zum Beispiel mit Gameplay-Videos der 3DS-Version. Wer keine Lust hat, eine 3DS-Karte für den Fun-Racer mit sich herumzuschleppen, kann für 39,99 Euro die eShop-Version erwerben. Und noch etwas, was bereits versprochen wurde: Eine kostenlose Demo-Version des 2D-Plattformers Fractured Soul steht von nun an im Download-Store bereit. Wer sich also nach unserem Test noch immer unsicher bezüglich des fordernden Spiels ist, kann nun ohne jegliches Risiko eine Proberunde Wagen. Abgerundet wird das Angebot diese Woche schlussendlich mit einer neuen Episode von The Beet Party. Diese trägt den Titel Jurassic Fridge und kostet, ganz wie die vorherige Folge, 99 Cent..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neu im eShop: Großbrände, Blecheimer, Rennigel und mehr
[ 06.12.2012 - 22:20 Uhr ]
Nintendo veröffentlicht 3DS-Releaseliste für das 1. Quartal 2013
[ 05.12.2012 - 20:35 Uhr ]
Wario Land 3 im eShop, Donkey Kong im Sonderangebot
[ 19.11.2012 - 00:00 Uhr ]
Nintendo will 3DS und Wii U miteinander verbinden
[ 04.10.2012 - 19:45 Uhr ]
Dienstag gab es in Form der ersten DLC-Pakete für New Super Mario Bros. 2 etwas neues, für das sich auf eurem eShop-Konto gebunkerte Euros verprassen ließen. Aber manch einer sehnt sich dann doch statt kleiner Zusatzhappen eher nach neuer Software, die immer Donnerstags zum eShop-Katalog hinzugefügt wird. Diese Woche ist es darum aber nicht sonderlich gut bestellt. Wirklich neu ist nämlich lediglich der Game-Boy-Titel Mole Mania. In dem Spiel, bei dem übrigens Altmeister Shigeru Miyamoto mitgewirkt hat, müsst ihr in der Rolle eines gewitzten Maulwurfs mit Sonnenbrille auf der Nase verzwickte Labyrinthe durchschreiten und Gegner dabei entweder umgehen oder aus dem Weg räumen. Kostenpunkt für den Virtual-Console-Download: 2,99 Euro. Die andere Neuheit im Store ist mal wieder eine Demo, und dann auch noch gleich eine zu einem eShop-Spiel. Wer sich bisher noch unsicher bezüglich Marvel Pinball 3D war, kann nun eine kostenlose Probierversion herunterladen, die euch zwei der vier enthaltenen Tische ausprobieren lässt. Sollte euch das angezockte gefallen, lässt sich die Vollversion im Tausch gegen 7 Euro im eShop freischalten..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neu im eShop: Maulwürfe und Kugeln aus Stahl
[ 13.09.2012 - 14:25 Uhr ]
GBA-Spiele für die Virtual Console vorerst nicht geplant
[ 30.08.2012 - 15:05 Uhr ]
Neu im eShop: Bilderrätsel und Steinstapler
[ 09.08.2012 - 15:05 Uhr ]
nette Downloads aus eigenem Hause die Werbetrommel gerührt. Bei dem Update dieser Woche mischt Big N selbst aber nicht mit. Im 3DS-Abteil gehört die Bühne der bereits angekündigten kurzweiligen Raserei SpeedX 3D. Die 3DS-Umsetzung des bereits auf dem Android Market erhältlichen Programms kommt mit vier Spielmodi, Bewegungssteuerung und natürlich 3D-Unterstützung daher und fordert von euch, Hindernissen auf eurem Geschwindigkeitsrausch geschickt auszuweichen. Für 3 Euro gehört die 3D-Variante von SpeedX euch. Wesentlich gemächlicher geht es im Virtual-Console-Spiel The Sword of Hope II zur Sache. Der Game-Boy-Titel aus dem Hause Kemco richtet sich nämlich an Fans von Old-School-RPGs. Als der tapfere Prinz Theo ist es eure aufgabe, das titelgebende Schwert zu finden einen mächtigen Dämonen namens Zakdos zu erledigigen. Eine klassische Rollenspiel-Story, verpackt im Stil eines First-Person-Adventures. Auch dieser Download kostet 3 Euro. Die DSiWare-Neuerscheinungen drehen sich diese Woche beide um ein Thema: Kugeln. 90's Pool ist dabei im Prinzip nichts weiter als die DS-Umsetzung von Pool-Billard. Hier dürft ihr euch gegen eine in drei Stufen regelbare KI, einen menschlichen Mitspieler oder an 20 Trickschuss-Missionen versuchen. Kostenpunkt: 2 Euro bzw. 200 Nintendo Points. Klingt nach eher wenig Umfang? Nun, den macht vielleicht der andere DSi-Download wieder wett. 101 Pinball World verspricht nämlich ganze 101 Spielflächen, die in vier Welten aufgeteilt sind - darunter ein Halloween- und Weltraum-Thema. Das Ziel bleibt aber natürlich überall gleich: Es geht voll und ganz um euren Highscore. Die Flipperei kostet 5 Euro bzw. 500 Points. Last but not least, ihr ahnt es schon, steht noch The Incredible Barbazan an. Sein Vertrag ist noch nicht vorüber, weswegen er seine passablen Bühnenkünste diese Woche in der Episode Rading Bull präsentiert. Wie alle anderen Folgen auch kostet diese hier 1,50 Euro..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neu im eShop: Ruhige Kugeln, schnelle Flitzer und tapfere Prinzen
[ 02.08.2012 - 17:35 Uhr ]
Neu im eShop: Piepmätze, Kung-Fu-Kämpfer und Lernspiele
[ 26.07.2012 - 15:15 Uhr ]
darauf hingewiesen, dass zum Release des 3DS XL am 28. Juli der Filmclip Kingdom of Plants 3D erscheint. Anders als den stümperhaften Zauberer gibt es dieses Video dann übrigens auch gratis und nicht nur für Besitzer des neuen Handheld-Modells..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neu im eShop: Planetenzerstörer, Flipperhelden, Sportler und Wachsmal-Kerzen
[ 19.07.2012 - 15:25 Uhr ]
letztwöchigen 3DS-Download aufgehübscht? Nein? Gut, äh... Jedenfalls gibt es im eShop auch dieses Mal mal wieder einiges an Neuerscheinungen zu vermelden. Und unser 3DS-Spiel der Woche stammt aus dem Virtual-Console-Sektor. Der gewichtige Gierlappen Wario kehrt zurück und hat für Wario Land 2 gleich einen besonderen Deal mit dem Tod ausgemacht. Der Sensenmann wurde nämlich anständig bestochen und lässt den Geldsammler schlichtweg nicht sterben. In seinem zweiten Game-Boy-Abenteuer zieht er los, um das von ihm gestohlene Geld zurückzuerobern - und das in Farbe, da Nintendo gleich die Game-Boy-Color-Version in den eShop gestellt hat. 5 Euro kostet der Trip mit dem unsterblichen Wario. Im DSiWare-Abteil grinst uns ein altbekannter Frosch aus dem PopCap-Lager an. Richtig, die Murmelspielerei Zuma zurück und sinnt auf Rache! Zuma's Revenge bietet euch 60 Level, in denen ihr heranrollende Murmel-Formationen geschickt nach dem klassischen Match-3-Prinzip aufzulösen habt. Klingt simpel, hat aber schon vielen Zockern unzählige Stunden gekostet. Die DSi-Version kostet 8 Euro bzw. 800 Nintendo Points. Auch ziemlich actionreich, dafür um einiges pixeliger geht es in Flip the Core zu. Dahinter verbirgt sich ein normal erscheinendes Shoot 'em Up mit einer interessanten Idee: Auf Knopfdruck könnt ihr nämlich die Perspektive ändern und so das Spielfeld von oben oder unten betrachten. Auf diese Weise findet ihr Gänge an Stellen, die wie Sackgassen wirken. Preis: 2 Euro bzw. 200 Points. Haben wir noch etwas vergessen? Rhetorische Frage, natürlich haben wir das! Die zweite Episode der Kurzfilmreiche The Incredible Barbazan ist nämlich ebenfalls am Start. Wer wissen möchte, wie sich der talentlose Zauberer in der Folge The Fire Juggler macht, kann dies im Austausch gegen 1,50 Euro herausfinden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neu im eShop: Geldgeier, Murmel-Kanoniere und Pixel-Massakrierer

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  weiter >