PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Firmenchef ergab 21 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 21.02.2019 - 21:00 Uhr ]

Nintendo fans, Reggie has a message for all of you. Please take a look. pic.twitter.com/EAhaEl5oEJ

— Nintendo of America (@NintendoAmerica) 21. Februar 2019.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Reggie Fils-Aimé tritt von seinem Posten als Nintendo of Americas Firmenpräsident zurück
[ 22.09.2018 - 14:25 Uhr ]
Telltale Games schließt große Teile des Studios
[ 03.03.2016 - 23:58 Uhr ]
Hyrule Warriors geht. Im kurzen Spielüberblick erläuterte Nintendo of Europes Firmenchef Satoru Shibata, wie es mit den Zusatzinhalten von Hyrule Warriors Legends und deren Übertragung auf die Wii U aussieht. Ganz wie in Japan wird der 3DS-Schachtel ein Download-Code beliegen, über den ihr die fünf neuen Charaktere der Mobilfassung und Ganondorfs Dreizackwaffe in der Heimkonsolen-Version freischaltet. Das soll übrigens auch nicht das Ende der neuen Inhalte sein: Ganze vier zusätzlichen Inhaltspakete sind für Hyrule Warriors Legends geplant. Alle lassen sich auch sparsam im Season Pass erwerben, der als Bonus Ganondorfs Wind Waker-Outfit freischaltet und gleich zum Release des Spiels verfügbar sein wird. Und wer auf kostenlose Nettigkeiten steht: Gemeinsam mit dem ersten DLC-Paket aus der neuen Staffel wird die Orni-Dame Medolie aus Wind Waker als Kämpferin hinzugefügt - als Gratis-Inhalt. Hyrule Warriors Legends erscheint am 24. März in Europa. Wer schon mal einen ersten Blick in die Umsetzung werfen möchte, kann eine kostenlose Demo im eShop herunterladen, die im Laufe der Nacht verfügbar gemacht werden soll..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: DLC-Pläne für Hyrule Warriors Legends, Demo kommt
[ 02.04.2015 - 01:30 Uhr ]
Nintendo Direct: Puzzle & Dragons Z im Blickpunkt
[ 31.03.2015 - 15:15 Uhr ]
Nintendo Direct - Neue Ausgabe in der Nacht vom 1. zum 2. April
[ 17.03.2015 - 11:30 Uhr ]
Nintendo arbeitet an einer neuen Spielkonsole
[ 17.02.2015 - 11:45 Uhr ]
Nintendo äußert sich zu 3DS- und Softwareverkäufen
[ 18.12.2013 - 16:54 Uhr ]
Pokémon Bank - Nutzer erhalten Celebi bis Ende September 2014
[ 01.10.2013 - 16:41 Uhr ]
Super Smash Bros. - Sonic ist dabei
[ 19.09.2013 - 12:15 Uhr ]
Ehemaliger Nintendo-Präsident Hiroshi Yamauchi ist verstorben
[ 06.08.2013 - 20:30 Uhr ]
Neue Nintendo Direct für morgen datiert
[ 19.06.2013 - 11:45 Uhr ]
Steel Diver ist Nintendos erstes Free-to-Play-Spiel
[ 13.06.2013 - 08:35 Uhr ]
E3 2013: Firmware-Update liefert Überarbeitung der StreetPass-Funktion
[ 12.06.2013 - 22:40 Uhr ]
E3 2014: Klassische Pressekonferenz von Nintendo vorstellbar
[ 21.02.2013 - 18:15 Uhr ]
Gestern erst erhaschten wir einen ersten Blick auf die 3DS-Sonderedition, die zum Start von Shin Megami Tensei IV in Japan erwerbbar sein wird, heute legen Atlus und Nintendo noch einmal fleißig nach. Zur japanischen Nintendo Direct zeigte Nintendos Firmenchef Satoru Iwata einen neuen Trailer und weitere Gameplay-Szenen aus dem dämonischen Rollenspiel. Diese zeigen unter anderem den 18-jährigen Protagonisten, wie er zu Beginn des Spiels noch in einer mittelalterlichen Welt wandelt und später die zerstörten Straßen Tokios erkundet. Auch Eindrücke von den rundenbasierten Kämpfen, die auf die in Shin Megami Tensei: Lucifer's Call verwendete Variante des Press-Turn-Kampfsystems zurückgreifen, und der Dämonenrekrutierung sowie -verschmelzung werden gezeigt. Gerade letzteres ist wichtig, sind doch immerhin über 400 kampflustige Gestalten im Spiel unterwegs. Shin Megami Tensei IV erscheint am 23. Mai in Japan. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Shin Megami Tensei IV - Neues Videomaterial

< zurück  |  weiter >