PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Bilder ergab 1435 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 23.03.2017 - 10:25 Uhr ]
Radiant Historia: Perfect Chronology - Weitere Infos und Bilder
[ 09.03.2017 - 16:10 Uhr ]
Neu im eShop: Sportskanonen, Kastenhelden und mehr
[ 24.02.2017 - 19:30 Uhr ]
hier betrachten. Als nächstes haben wir für euch eine kleine, aber feine Bilderstrecke vorbereitet. Über Systeme, Module und Verpackungsmaterial... Um euch von den Dimensionen des Gerätes einen Eindruck zu verschaffen, wurden soeben mal sämtliche Geräte und Modularten aus dem privaten Fundus herausgekramt und mit der Switch und dem Zubehör verglichen. Dabei ist vor allem darauf zu achten, dass Module nun mit dem Bild nach vorne eingesteckt werden, das wäre beim ersten Einschieben fasst schief gelaufen. Aber sei's drum, lassen wir die Bilder sprechen! Klickt dazu einfach rechts auf die Galerie..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Fotostrecke: Vergleichsbilder mit der Nintendo Switch und den Spielhüllen
[ 18.02.2017 - 19:05 Uhr ]
Erste englische Screenshots von RPG Maker Fes findet ihr in unserer Bildergalerie. Das Programm soll bei uns allerdings auch mit deutschen Texten erscheinen. Für den amerikanischen Markt kündigte NIS America zudem eine Limited Edition an, die neben dem RPG Maker an sich ein 36 Seiten umfassendes Artbook sowie eine Soundtrack-CD beinhaltet. Der Kostenpunkt der Box liegt bei 49,99 US-Dollar (umgerechnet zirka 47,10 Euro) zuzüglich Steuern. Für Europa ist diese Sammlerausgabe bislang noch nicht bestätigt worden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">RPG Maker Fes erscheint diesen Sommer in Europa
[ 18.02.2017 - 18:10 Uhr ]
Erste Screenshots aus der englischen Sprachversion von Culdcept Revolt findet ihr in unserer Bildergalerie..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Culdcept Revolt wird von NIS America lokalisiert
[ 18.02.2017 - 17:00 Uhr ]
Ultra Street Fighter II - Capcom stellt neuen Way of the Hado-Modus vor
[ 25.01.2017 - 17:20 Uhr ]
Diese Woche im eShop: Vampirjäger, Süßigkeitensammler, Minigolfer und mehr
[ 20.01.2017 - 16:35 Uhr ]
Dragon Ball Xenoverse 2 - Erste Bilder von der japanischen Nintendo-Homepage
[ 18.01.2017 - 10:30 Uhr ]
Super Bomberman R - Eine kleine Schippe Screenshots
[ 13.01.2017 - 06:56 Uhr ]
Super Mario 64 - ist wieder enthalten. Das eignet sich vor allem gut dazu um schnell voran zu kommen. Auch interessant ist der Fakt, dass Mario auf einem Dach in der Wüstenwelt statt Münzen eigenartige lila Dreiecke einsammelt. Anschließend sieht man einen dichten Wald als Spielwelt. Auch dort treiben wieder lilane Objekte umher. Möglicherweise hat jedes Gebiet seine eigene Sammelwährung. Weiterhin gibt es einen ersten Blick auf weitere Welten wie ein Art "Food-Hell" in der Koopas Kochhüte tragen. Zwischen diesen Welten reist Mario wohl mit einer Art Raumschiff, welches mehrmals im Video zu sehen war. Der Beititel Odyssey lässt vermuten, dass man im Spiel wohl ziemlich viel herumkommt. Übrigens werden auch Bowser und Peach wieder eine Rolle spielen. Es wird spannende Bosskämpfe geben und Marios Mütze hat anscheinend eine tragende Rolle im Spiel. Diese ist am Ende des Trailers kurz mit Augen zu sehen und kann vom Helden geworfen und als Plattform genutzt werden. So, nun aber genug der Worte! Lassen wir die Bilder für sich sprechen! Erscheinen wird Super Mario Odyssey leider erst zum Weihnachtsgeschäft am Ende des Jahres 2017. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch: Super Mario Odyssey angekündigt
[ 15.12.2016 - 15:10 Uhr ]
Neu im eShop: Dämonen, Sprengmeister und eine Katzenspieleflut
[ 15.12.2016 - 14:15 Uhr ]
Picross e7 - Europa-Release am 22. Dezember
[ 13.12.2016 - 11:30 Uhr ]
Picross e7 erscheint diese Woche in den USA
[ 10.11.2016 - 16:30 Uhr ]
Poochy & Yoshi's Woolly World - Neue Features vorgestellt
[ 24.10.2016 - 14:30 Uhr ]
Reveal-Trailer zur Switch angeschaut hat, der kann sich auch sicher vorstellen, warum: Disks würden nur in die Basisstation passen, allerdings zeigen keine Bilder irgendwelche Laufwerke; auch die neuen GameCards haben ein anderes Format als die DS- und 3DS-Module. Da sich die fehlende Abwärtskompatibilität nur auf die physischen Datenträger bezieht, bleibt allerdings die Hoffnung bestehen, dass einige im eShop erworbene Games auch auf der Switch spielbar sind, eine Bestätigung gibt es dafür nicht. Allerdings ist fraglich, inwieweit eine Kompatibilität ohne Touch- und Move-Steuerung von Wii(U)- und (3)DS-Titeln überhaupt möglich ist. Womöglich greift Nintendo hier auf ihre Virtual Console-Reihe zurück um DS- und 3DS-Spiele zu emulieren oder zu remaken um sie wieder neu verkaufen zu können. Ein kleiner, aber erwarteter Dämpfer? Welche Spiele für 3DS und WiiU hättet ihr gern auf der Switch? Würdet ihr sie nochmal neu kaufen um eine verbesserte HD-Variante zu erhalten? Schreibt uns eure Meinung in den Kommentarbereich!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Switch - Keine Abwärtskompatibilität für Module und Disks

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >