PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach 3Ds ergab 5052 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 08.03.2021 - 16:35 Uhr ]
Weiterhin wird es auch hier wieder eine Deluxe-Edition geben, die neben dem Spiel auch zusätzliche Outfits für die Protagonisten, sowie Sticker-Sets und Frisuren enthalten wird. Auch ein Vorbesteller-Bonus in Form eines Kostüms wurde gezeigt. Wie bei Rise erscheinen im Juli zudem ebenfalls drei zum Spiel passende amiibos, die neben täglichen Boni auch optische Rüstungen freischalten. Bilder dazu findet ihr in der Galerie rechts. Zu guter Letzt wird man auch seine Spielstände untereinander verlinken können, was dann ebenfalls eine Rise-inspirierte Rüstung freischalten wird. Monster Hunter Rise: Hier gab es vor allem neue Einblicke in die sogenannten "Rampage"-Quests. So wird man etwa etliche Vorrichtungen an bestimmten Orten installieren können, mithilfe derer man dann den Monsterhorden Einhalt gebieten muss. Das Ganze scheint etwas komplexer als reguläre Quests zu werden, und wird wohl auch etwas an Planung und Absprache mit sich bringen. Weiter ging es mit der Ankündigung von zwei alten Bekannten: Nargacuga und Zinogre werden wieder mit von der Partie sein. Auch ist nun bekannt, dass es insgesamt zunächst fünf thematisch einzigartige und gänzlich neu designte Gebiete geben wird: Die waldigen Schrein-Ruinen, ein Vulkangebiet, eine Wüste, eine Eiswüste und einen Sumpf. Auch nicht uninteressant sind einige Bestätigungen für Quality of Life-Features. So wird man laufenden Quests nachjoinen können, oder wie bei World auch ein Notzeichen absenden können. Der Schwierigkeitsgrad skaliert dabei stets dynamisch je nach Anzahl der Teilnehmer. Die Zeiten, in denen ein Spieler die Verbindung verliert, und der Rest dann unter erschwerten Bedingungen jagen muss sind nun vorbei. Neuer Trailer zu Monster Hunter Rise: Ein weiteres in der Reihe extrem beliebtes Feature waren die Jagdstile und Jagdkünste aus Monster Hunter Generations Ultimate. Diese werden nun in anderer Form wieder ins Gameplay eingewoben. Nicht nur wird man aus verschiedenen Silkbind-Attacken wählen können, auch die Movesets der Waffen an sich werden sich anpassen lassen, sodass jeder auf seine Art spielen kann. Quests werden übrigens wieder traditionell aufgeteilt, nämlich in Dorf-Quest für Einzelspieler, sowie in reine Mehrspielerquests, die aber freilich auch allein angegangen werden können. Eine weitere praktische Ergänzung wird die Erstellung von temporären Interessengruppen sein, in denen sich Jäger mit ähnlichen Zielen versammeln und Lobbies bilden können. Auch kann man gute oder freundliche Mitstreiter vormerken, um sie zu einem späteren Zeitpunkt leichter wiederzufinden. Trotz des Vollpreises wird Rise zudem wieder, wie schon Monster Hunter World: Iceborne als Service-Game angelegt. Das heißt es wird ab Release immer mal wieder kostenpflichtige DLCs, kostenlose "Title Updates" mit neuen Monstern und Inhalten, und vielleicht sogar irgendwann eine Erweiterung geben. Das erste kostenlose Update wurde direkt mit eingeschoben. Im April stößt nämlich der sich tarnende Drachenälteste Chameleos zusammen mit anderen unangekündigten Monster dazu. Wer es nun gar nicht mehr abwarten kann, darf sich zudem ab dem 11. März erneut in eine zweite Version der Demo stürzen, die nun eine zusätzliche Magnamalo-Quests spendiert bekommen hat. Die alte Demo lässt sich übrigens ganz einfach aktualisieren. Hier der gesamte Livestream noch einmal zum Nachholen: .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Monster Hunter Digital Event: Alle Infos zusammengefasst
[ 18.02.2021 - 00:45 Uhr ]
Miitopia öffnet am 21. Mai seine Pforten auf der Switch..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Miitopia wird neu für Switch aufgelegt
[ 18.02.2021 - 00:35 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Mario Golf - Super Rush schlägt Ende Juni ab
[ 18.02.2021 - 00:25 Uhr ]
Wie sich das spielt, dürft ihr übrigens schon jetzt in Erfahrung bringen. Ganz wie bei Octopath Traveler und Bravely Default II gibt es nämlich eine Demo von Project Triangle Strategy, anhand derer Square Enix Feedback sammeln möchte, um das fertige Spiel bis zum Release noch einmal gezielt herauszuputzen. Die Demo ist ab sofort im eShop verfügbar. Die Vollversion von Project Triangle Strategy soll im Laufe des Jahres 2022 erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct: Project Triangle Strategy - Neues RPG in Octopath-Optik
[ 21.01.2021 - 20:50 Uhr ]
Story of Seasons: Pioneers of Olive Down - DLC samt Season Pass vorgestellt
[ 05.01.2021 - 15:40 Uhr ]
Nintendo erwirbt Next Level Games
[ 18.12.2020 - 19:00 Uhr ]
Der aus Final Fantasy VII entliehene Zusatzkämpfer bringt erwartungsgemäß sein legendär langes Schwert und eine passende Move-Palette mit, bei der auch die magischen Fähigkeiten des silberhaarigen Finsterlings Anwendung finden. Ferner verfügt er, nicht unähnlich Joker, über eine zweite Form: Im einflügeligen Zustand wird Sephiroth schneller und stärker, kann darauf allerdings nur zurückgreifen, wenn er sprichwörtlich in die Ecke gedrängt wird - und das auch nur, bis er aus der Arena geworfen wird. Als Sonderausstattung bringt Sephiroth selbstverständlich auch eine eigene Stage mit, bei der es sich in diesem Fall um die Nordhöhle aus dem Finale von Final Fantasy VII handelt. Anders als Cloud zu Super Smash Bros. for Wii U/3DS-Zeiten hat er zudem mehr als zwei Musikstücke im Gepäck. Neun zusätzliche Songs aus Final Fantasy VII ergänzt das neue DLC-Paket. Das Sephiroth-Set kann wie gewohnt entweder separat für 5,99 Euro oder als Teil des Fighters Pass Vol. 2 für 29,99 Euro erworben werden. Bleibt nur noch die Frage des Veröffentlichungstermins. Offiziell geht Sephiroth am 23. Dezember an den Start. Tatsächlich können Besitzer des DLCs - egal ob als Einzelkauf oder im Season Pass - schon jetzt ein Event-Match im Hauptmenü ansteuern, um den neuen DLC sofort spielbar zu machen. Dazu müsst ihr euch lediglich der in drei Schwierigkeitsstufen verfügbaren Sephiroth Challenge stellen und den einflügeligen Engel auf die Matte schicken. Der Bonus-Modus steht auch nur diese eine Woche zur Verfügung, danach wird Sephiroth ganz ohne Mehraufwand für alle DLC-Käufer automatisch freigeschaltet. Bleibt zum Abschluss nur noch die nächste Welle Mii-Kostüme, die erwartungsgemäß Square-Enix-Bezug haben. So dürft ihr eure Mii-Kämpfer ab dem 23. Dezember in Outfits nach Vorbild Tifa, Aerith und Barret (Final Fantasy VII) einkleiden oder ihnen einen Chocobo-Kappe verpassen. Außerdem ist Super Mario RPG-Marionette Geno - ganz wie in Super Smash Bros. for Wii U/3DS - nun auch wieder als Mii-Outfit erwerbbar. Die Kostümpakete kosten 80 Cent pro Stück..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Smash Bros. Ultimate - Sephiroth ab sofort für DLC-Käufer verfügbar
[ 08.10.2020 - 18:00 Uhr ]
Wer nach Anblick dieser Szenen direkt Lust bekommen hat, sich selbst als Pikmin-Kommandant zu versuchen, sollte direkt den eShop aufsuchen. Dort ist nämlich heute eine Demo-Version der kommenden Neuauflage des Wii U-Strategietitels aufgetaucht. Besser noch: Eure Spielfortschritte aus dem Probierhappen dürft ihr in die Vollversion übernehmen. Auf diese Weise schaltet ihr sogar den kniffligen „Ultra-Motiviert“-Schwierigkeitsgrad sofort frei, sofern ihr die Demo durchgespielt haben solltet. Besagtes volles Spiel erscheint übrigens nach wie vor am 30. Oktober. Als abschließendes Extra veröffentlichte Nintendo zudem die drei Pikmin-Kurzfilme von 2014 heute ganz offiziell und kostenlos auf YouTube. Damit einher geht auch, dass die entsprechenden Bezahl-Downloads aus dem eShop des 3DS und der Wii U heute entfernt wurden - verschmerzbar, wo sie doch nun einfacher und weitreichender verfügbar sind. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Pikmin 3 Deluxe - Gameplay-Material vom Nintendo Treehouse und Demo veröffentlicht
[ 17.09.2020 - 19:24 Uhr ]
Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin erscheint im Sommer 2021 exklusiv für die Nintendo Switch..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Nintendo Direct Mini: Monster Hunter Stories bekommt eine Fortsetzung
[ 17.09.2020 - 16:45 Uhr ]
3DS-Produktion wurde in Japan eingestellt
[ 12.09.2020 - 21:00 Uhr ]
Rodea: The Sky Soldier - eShop-Version wird ab Ende September nicht mehr angeboten
[ 08.09.2020 - 18:35 Uhr ]
zum Test) und der WiiU sowie der Switch (zum Test) zu überzeugen. Nun adaptiert die Reihe in seinem neuesten Ableger den comichaften Artstyle der inhaltlichen Vorlage Breath of the Wild und erzählt noch dazu die dessen Vorgeschichte. Zeit der Verheerung setzt nämlich dort an, wo der Switch-Hit nur kleine Ausschnitte gezeigt hat, und zwar 100 Jahre vor Links Erwachen. Zu dieser Zeit herrschte Krieg mit der Verheerung Ganon und Link und Zelda kämpften Seite an Seite mit den vier Recken. Ein Szenario, das sich also bestens für die Massenschlachten der Warriors-Spiele eignet. In der etwa sechsminütigen Ankündigung wird unter anderem ein lokaler Zweispieler-Modus genannt, sowie eine Suppenkelle samt Topfdeckel als Vorbesteller-Items. Doch seht selbst! Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung soll schon am 20. November erscheinen und kann ab sofort vorbestellt werden..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung überraschend angekündigt
[ 03.09.2020 - 16:35 Uhr ]
Der wichtigste Wummer vorweg: Drei wichtige Ecksteine von Marios 3D-Plattformer-Historie werden bereits am 18. September gesammelt auf der Switch eintreffen. Super Mario 3D All-Stars vereint den N64-Klassiker Super Mario 64, dessen GameCube-Nachfolger Super Mario Sunshine sowie den Wii-Hit Super Mario Galaxy - von letzterem aber nur den ersten Teil. Das Trio bietet praktisch alles, was ihre jeweiligen Originale damals bereits auszeichnete und werden lediglich um einen Music Player ergänzt, der euch jederzeit den Soundtrack der Spiele genießen lässt. Die eShop-Fassung ist ab sofort für 59,99 Euro vorbestellbar, eine Modulauflage ist ebenfalls für den 18. September geplant. Allerdings solltet ihr euch bei Interesse nicht zu lange Zeit lassen, denn die Sammlung wird lediglich bis Ende März 2021 angeboten. Damit nicht genug Wiederverwertung von Altware: Auch Super Mario 3D World springt endlich vom versunkenen Wii U-Schiff auf die Switch und bringt in Super Mario 3D World + Bowser's Fury ein noch nicht näher beschriebenes Paket neuer Inhalte sowie einen Online-Modus mit. Der multiplayerfähige Heimkonsolen-Nachfolger von Super Mario 3D Land auf dem 3DS soll am 12. Februar 2021 für Nintendos aktuellste Konsole erscheinen und ist bereits zum Preis von 59,99 Euro im eShop vorbestellbar. Am selben Releasetag werden zudem amiibo-Figuren von Katzen-Mario und Katzen-Peach veröffentlicht. Nicht ganz so lang dauert es bis zum Erscheinungstag von Super Mario Bros. 35, das quasi das Mario-Äquivalent von Tetris 99 ist. Soll heißen: 35 Hüpfspielhelden zocken indirekt gegeneinander und können sich gegenseitig sprichwörtliche Steine in den Weg legen, um andere aus dem Spiel zu knocken und schlussendlich als Alleinüberlebende aus dem Match zu gehen. Ganz wie das Tetris-Pendant ist Super Mario Bros. 35 für alle Nintendo Switch Online-Abonnenten kostenlos herunterladbar und wird am 1. Oktober im eShop verfügbar gemacht. Anders als die Steinetapelei wird das Super Mario-Wettrennen nur bis zum 31. März 2021 erhältlich und spielbar sein. Für Sammler, die eine originalgetreuere Erfahrung ohne Multiplayer-Mumpitz suchen und zudem eine nette Spielerei für ihr Regal haben möchten, wird es zudem ein spezielles Game & Watch: Super Mario Bros.-Gerät geben. Die mobile Konsole ist vom Design her dem Game & Watch: Ball-System nachempfunden und enthält neben einer vollständigen NES-Version von Super Mario Bros. auch Super Mario Bros.: The Lost Levels, eine Abwandlung von Game & Watch: Ball sowie natürlich eine Uhr – das Gerät muss schließlich seinem Namen gerecht werden. Ein USB-C-Kabel zum Aufladen ist ebenfalls enthalten, der Netzstecker-Adapter jedoch nicht. Erscheinen soll das Schmuckstück am 13. November. Stichwort Spielereien: Wesentlich abgefahrener ist da Mario Kart Live: Home Circuit. Dabei handelt es sich nämlich um ein Augmented-Reality-Spiel, bei dem ihr mit realen Fernsteuerkarts durch eure Wohnung rast und mit Hilfe von Toren den Streckenverlauf bestimmt – davon ab sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Über eine Kamera am Kart wird das Spielgeschehen auf den Switch-Screen übertragen und mit Mario Kart-typischen Effekten wie Power-Ups garniert. Das Spiel an sich wird kostenlos aus dem eShop herunterladbar sein, zur Verwendung benötigt ihr jedoch selbstredend eines der beiden kostenpflichtigen Mario Kart Live-Sets, die mit jeweils einem Kart, vier Toren, zwei Richtungsweisern und einem USB-Ladekabel daherkommen. Als Kart-Charaktere werden zunächst Mario und Luigi zur Auswahl stehen. Am 16. Oktober soll die Raserei an den Start gehen. Damit wären die größten Neuigkeiten auch schon wieder abgedeckt, ein paar kleinere Meldungen gibt es aber natürlich auch noch. So gesellt sich heute Super Mario All-Stars zur SNES-App für Nintendo Switch Online-Abonennten und Nintendo plant, im Laufe des verbleibenden Jahres noch reichlich passendes Merchandise zum Jubiläum im My Nintendo Store anzubieten. Außerdem sind in Online-Spielen wie Mario Kart Tour für Smartgeräte und Splatoon 2, Super Smash Bros. Ultimate sowie Animal Crossing: New Horizons für Switch spezielle Ingame-Events und Item-Verteilungen geplant. Die volle Direct-Ausgabe könnt ihr euch zum Abschluss hier anschauen. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Super Mario Bros. 35th Anniversary Direct - Massig neue Mario-Ankündigungen
[ 21.08.2020 - 16:00 Uhr ]
Etrian Mystery Dungeon - Europäische eShop-Version wird Ende September aus dem Verkauf genommen
[ 23.07.2020 - 20:55 Uhr ]
Balan Wonderworld soll im Frühling 2021 an den Start gehen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Balan Wonderworld - Neues Jump 'n' Run von Yuji Naka für nächstes Jahr angesetzt

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >