PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

Zubehörtest: Gameboy Micro - Tasche GM 107

zurück

Autor: Kevin Jensen

Kategorie: hardware
Umfang: 1 Seiten

Seite   1  

Kommentare:

Kommentieren (-)

Game Boy Advance Artikel vom 17.04.2006





Gameboy Micro - Tasche GM 107


Neuer Game Boy, neues Zubehör. Nachdem Nintendo den edlen Game Boy micro auch in Europa ins Rennen geschickt hat, war es nur eine Frage der Zeit wann auch die ersten Zubehörprodukte ans Tageslicht kommen. Bigben Interactive ist dafür bekannt, die Taschen mit der original Nintendo-Lizenz zu entwickeln und an den Mann zu bringen. Wir haben uns das aktuelle Produkt, die „Gameboy Micro - Tasche GM 107“, speziell für den Kleinen angesehen und berichten nun ob es auch hält was es verspricht.

Rein vom Gefühl her kennt man die Zwickmühle, soll man zur günstigen Alternative eines Drittherstellers greifen oder doch lieber zum Orignal und ein wenig mehr zahlen? Man legt Qualität und Preis in die Wagschale und entscheidet meist spontan aus dem Bauch heraus, doch dafür sind wir ja da. Tasche ausgepackt, angeschaut. Das kompakte Design des Game Boy micro ist gerade der absolute Vorteil des Geräts, so sollte auch eine entsprechende Tasche nicht übergroß sein. In schlanker, quadratischer Form kommt das Produkt also daher. Insgesamt stehen einige Farbvariationen zur Auswahl, natürlich auch in den passenden Farben zum Mini-Handheld.





Die Vorderseite der Tasche besticht durch das Logo des Game Boy micro und einer qualitativ hochwertigen Waben-Stoffstruktur. Oben angebracht ist eine Trageschlaufe, die man sich auch um den Hals hängen kann und einen kleine Haken zum ein und ausrasten besitzt. Die Rückseite besteht aus einer schwarzen Netzstruktur und einem kleinen Reißverschluss. Hier können zusätzliche Spiele, Putztücher oder andere kleine Objekte verstaut werden. Alles sehr schön ausgepolstert und kratzsicher. Doch das Hauptaugenmerk sollte natürlich auf dem Innenleben einer Tasche liegen. Hier offenbaren sich zwei kleine Fächer, indem entweder der Game Boy micro oder ein bis zwei Spiele Platz finden. Am Besten ist der edle Mini von Nintendo jedoch in dem kleinen Beutel aufgehoben. Da drüber befinden sich noch zwei Gummibandhalter, die sich ideal dafür eignen Spiele festzuhalten. Die Verarbeitung über den Reißverschluss, bis hin zur Auspolsterung ist optimal und es dürften sich in dieser Tasche keine Kratzer einfangen.


Fazit:

Qualität siegt über den Preis, denn für knapp 13€ bekommt man mit der Gameboy Micro - Tasche GM 107 ein Produkt der Spitzenklasse. Hochwertige Verarbeitung, kompaktes Design und ein schlichter Look sorgen dafür, dass diese Tasche mehr als würdig ist mit dem Game Boy micro befüllt zu werden. Wir können eine absolute Kaufempfehlung aussprechen und wünschen uns mehr Produkte dieser Güte.


Kevin Jensen [Iceman] für PlanetGameboy.de


Vielen Dank an Big Ben Interactive für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.



< vorige Seite Seite   1   nächste Seite >